Satire Hörbücher

Satire Hörbücher thematisieren die Missstände sprachlich überspitzt und verspottend. Sie prangern Personen, Ereignisse und Zustände an. Die Formen können verschiedene sein, vom Gedicht über das Essay bis zum Roman. Ein Genuss für die Ohren!

Ansicht:
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen

Satire: Hörbücher, die Kunstfreiheit fordern

Was darf Satire? Alles. Alles? Zwar gibt es Kunstfreiheit und Meinungsfreiheit, aber diese beiden Rechte kollidieren in der Satire manchmal mit dem Persönlichkeitsrecht. Die Grenzen zwischen Satire, Schmähkritik und übler Nachrede sind manchmal fließend. Aber oft fällt es Dichtern schwer, keine Satire zu schreiben. Das zeigen die satirischen Hörbücher, die Sie bei uns in großer Breite finden.

X
schließen
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- € - jetzt mitmachen!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €

Machen Sie 2017 zu Ihrem Glücksjahr: Jetzt bis 02.11. teilnehmen und mit etwas Glück ein iPhone 7 oder einen tolino epos gewinnen! Mehr Infos hier!

X
schließen