Bücher zum Buddhismus

Zwar leben etwa die Hälfte aller Anhänger des Buddhismus in China, doch ist er nicht nur in Süd-, Südost- und Ostasien am Wachsen. Auch in Deutschland hat der Buddhismus in den letzten Jahrzehnten viele Anhänger gewohnen. Bücher zum Buddhismus führen die Glaubenswelt der Lehren des Siddharta Gautama ein und übersetzen sie für unsere Zeit und Kultur.

Ansicht:
Pro Seite:30
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen

Buddhismus: Bücher als Grundlage

Buddha ist historisch bezeugt. Nach dem Buddhismus gab er uns eine befreiende Erkenntnis in die Grundtatsachen des Lebens. Durch die Überwindung des leidhaften Daseins kann Erleuchtung und damit Befreiung aus dem Rad der Wiederkehr erlangt werden. Unsere Bücher zum Buddhismus informieren Sie über die Geschichte und Verbreitung des Buddhismus, über seine Grundlagen, über die verschiedenen buddhistischen Schulen ...

Buddhismus: Unterkategorien