Preis-Knüller der Woche – solange der Aktions-Vorrat reicht!

Gartenstühle

Gartenstühle gehören zur Standard-Ausstattung von Garten und Terrasse: Gerade bei Feiern und Familientreffen glänzen diese Möbelstücke. Unsere Weltbild-Experten beantworten Ihnen die wichtigsten Fragen zum Thema Gartenstuhl:

 
 
 
 
Mehr Filter Filter
Filter
120 Artikel

119.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

199.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

69.99

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

63.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-40%
VCM 2er Set Aluminium Gartenstuhl Alu Hochlehner Balkonstuhl Camping Klappstuhl (Farbe: Anthrazit)

Statt 149.00

89.50

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-53%
Gartenstuhl mit Klappfunktion natur (Farbe: naturholz)

Statt 254.90

119.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-44%
Gartenstuhl aus Massivholz (Farbe: grau)

Statt 138.90

77.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-53%
Schaukelstuhl mit Kopfkissen

Statt 147.90

69.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-51%
Schaukelstuhl mit  Kissen (Farbe: grau)

Statt 239.90

117.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

41.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-44%
Klappstuhl mit Klappfunktion braun (Farbe: braun)

Statt 134.90

74.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-55%
Schaukelstuhl mit Sitzkissen braun (Farbe: braun)

Statt 332.90

149.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

63.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-46%
Schaukelstuhl im Wagenrad-Design

Statt 267.90

144.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-50%
Schaukelstuhl mit bis zu 160 kg belastbar

Statt 119.90

59.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-46%
Klappstühle im 2er Set (Farbe: grau)

Statt 147.90

79.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-52%
Polyrattan Schaukelstuhl mit Kissen (Farbe: grau)

Statt 175.90

84.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

48.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

28.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

Schaukelstuhl mit Armlehne (Farbe: weiß)

in verschiedenen Varianten

0 Sterne

Statt 239.90

109.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
-52%
Schaukelstuhl mit gepolsterter Kopfstütze grau (Farbe: hellgrau)

Statt 110.90

52.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

39.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-50%
Schaukelstuhl mit gepolsterter Kopfstütze grau (Farbe: blau)

Statt 128.90

64.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
-46%
Gartenstuhl mit Klappfunktion natur (Farbe: grün)

Statt 276.90

149.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

Gartenstühle: Häufige Fragen und ihre Antworten

Mit den passenden Gartenstühen schaffen Sie eine bequeme und entspannende Sitzgelegenheit in Ihrer grünen Oase. Welche Arten und Materialien für Sie am besten in Frage kommen und Tipps zur Pflege finden Sie hier:

Inhaltsverzeichnis

1. Sind Gartenstühle eigentlich wichtig?
2. Welche Arten von Gartenstühlen gibt es?
3. Welche Designs gibt es bei Gartenstühlen?
4. Welche Materialien gibt es bei Gartenstühlen?
5. Kann man Gartenstühle auch mit anderen Möbeln kombinieren?
6. Welche Gartenstühle sind wetterfest?
7. Wie kann man Gartenstühle bequem machen?
8. Wie lange kann ich auf einem Gartenstuhl sitzen?
9. Welche Gartenstühle kann man im Winter draußen lassen?
10. Wie pflege ich Gartenstühle richtig?
11. Ideal für Ihren Garten: Gartenstühle bei Weltbild
12. Fragen zum Kauf von Gartenstühlen (FAQ)

1. Sind Gartenstühle eigentlich wichtig?

Ja, denn Gartenstühle sind mehr als nur Sitzgelegenheiten im Grünen. Sie geben Ihrem Garten Charakter und machen aus ihm einen Ort der Entspannung. Gartenstühle schaffen hierfür Atmosphäre, Komfort und versprühen Stil. Ob Sie mit Freunden plaudern wollen oder einfach nur die Sonne genießen wollen: Die richtigen Gartenstühle machen den Unterschied.

2. Welche Arten von Gartenstühlen gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Gartenstühlen, die sich in Material, Funktion, Design und Größe unterscheiden, darunter:

3. Welche Designs gibt es bei Gartenstühlen?

Gartenstühle gibt es in vielen verschiedenen Stilrichtungen. Dazu gehören klassische Holzstühle, moderne Metallstühle, rustikale Kiefernstühle oder romantische Rattan-Gartenstühle. Viele Gartenstühle sind auch mit Farben oder Muster verziert, zum Beispiel mit gestreiften Kissen oder als bemalte Holzstühle. Folgende Tabelle bietet einen Überblick zu Designs bei Gartenstühlen:

Design Gartenstuhl Beschreibung
Klassisch Traditionelle, elegante Designs mit geschwungenen Linien und gepolsterten Sitzen
Modern Minimalistische, moderne Designs mit geraden Linien und schlichten Farben
Rustikal Naturverbundene Designs mit Holz- und Rattanmaterialien
Skandinavisch Helle, luftige Designs mit einfachen Formen und neutralen Farben
Mediterran Sonnige Designs mit leuchtenden Farben und einer mediterranen Atmosphäre
Adirondack-Stil Ursprüngliche Designs im Adirondack-Stil mit breiten Armlehnen und geradem Rücken
Retro Nostalgische Designs im Stil der 50er und 60er Jahre mit knalligen Farben und Formen

4. Welche Materialien gibt es bei Gartenstühlen?

Gartenstühle gibt es aus verschiedenen Materialien, wie Holz, Aluminium, Kunststoff und Textilien. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile, die sich in Bezug auf Haltbarkeit, Pflege und Optik unterscheiden:

Material Vorteile Nachteile Haltbarkeit Leichtigkeit in der Pflege
Holz Robust und langlebig, Naturlook, warmer Touch Kann verziehen und verrotten, regelmäßige Pflege erforderlich Sehr haltbar Pflegeintensiv
Aluminium Leicht, langlebig, pflegeleicht, widerstands-fähig gegen Witterung Kann beschädigt werden, Oberfläche kann unan-sehnlich werden Haltbar Pflegeleicht
Stahl Langlebig, stabil, einfach zu reinigen Kann rosten, unbequem zu sitzen Haltbar Pflegeleicht
Kunststoff Pflegeleicht, preisgünstig, viele Farben und Formen verfügbar Möglicherweise unbequem, nicht so stabil wie andere Materialien Fragil Sehr pflegeleicht
Rattan Natürlicher Look, gemütliche Atmosphäre, lang-lebig Regelmäßige Pflege erforderlich, kann knicken oder brechen Fragil Pflegeintensiv
Textilien Gemütlich, viele Farben und Muster verfügbar, bequem Kann verblassen, möglicherweise schwer zu rei-nigen Fragil Pflegeintensiv
Polyrattan Pflegeleicht, langlebig, gemütliche Atmosphä-re Kann unansehnlich werden, möglicherweise unbe-quem Haltbar Pflegeleicht

5. Kann man Gartenstühle auch mit anderen Möbeln kombinieren?

Ja, Sie können Gartenstühle mit anderen Gartenmöbeln kombinieren, um eine komfortable Sitzecke zu schaffen. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Gartentische,
  • Gartenbänke,
  • Loungemöbel,
  • Hollywoodschaukeln,
  • Gartenliege.

Sie sollten bei der Kombination von Gartenstühlen insbesondere auf eine harmonische Komposition achten. Das erreichen Sie, indem Sie beispielsweise Gartenmöbe auswählen, die den gleichen Stil und die gleichen Farben haben. Auch sollten Sie bei der Wahl der Materialien auf eine Übereinstimmung setzen, um ein möglichst harmonisches Gesamtbild zu erzeugen.

Weltbild-Tipp: Gartenmöbel-Sets und Loungemöbel-Sets sind aufeinander abgestimmt und wirken dadurch stets stimmig.

6. Welche Gartenstühle sind wetterfest?

Es gibt viele Gartenstühle, die besonders wetterfest sind. Dazu gehören beispielsweise Stühle aus Aluminium, Edelstahl oder Kunststoff. Diese Materialien sind robust und können Regen, Sonne und Wind widerstehen. Außerdem können Sie mit Imprägnierungen die Wetterbeständigkeit von Gartenmöbeln verbessern. Gartenstühle aus folgenden Materialien halten dem Wetter stand:

  • Aluminium: Aluminium ist leicht, robust und rostfrei, wodurch es eine ideale Wahl für wetterfeste Gartenstühle ist.
  • Edelstahl: Edelstahl ist widerstandsfähig gegen Rost und Witterungseinflüsse, wodurch es ebenfalls eine gute Option für wetterfeste Gartenstühle ist.
  • Polyrattan: Polyrattan ist ein robustes Kunststoffmaterial, das auch bei Regen und Sonne lange haltbar bleibt.
  • Teakholz: Teakholz ist ein hochwertiges, robustes Holz, das eine gute Wahl für wetterfeste Gartenstühle darstellt.
  • Akazienholz: Akazienholz ist ebenfalls ein robustes Holz, das für den Außeneinsatz geeignet ist.


Nicht wetterfest sind hingegen Gartenstühle mit Stoffbezügen oder Schaumstoff-Polsterungen, die nicht für den Außenbereich gedacht sind. Manche Holzarten wie Kiefer sind ebenfalls von sich aus nicht wetterfest und müssen vorher behandelt werden. Auch einfachster Kunststoff leidet unter der Witterung, verfärbt sich und wird spröde. Solche Gartenstühle sollten Sie das Jahr über innen lagern.

7. Wie kann man Gartenstühle bequem machen?

Sie können Ihre Gartenstühle mit Kissen und Sitzauflagen aufwerten, die in zahlreichen Farben und Mustern erhältlich sind. Das erhöht den Komfort Ihrer Gartenstühle.
Außerdem ist eine ergonomische Form und gute Stützelemente wichtig, um längere Zeit bequem auf dem Stuhl sitzen zu können. Für den Gartentisch eignen sich Gartenstühle, auf denen man in aufrechter Haltung sitzen kann. Eine ergonomische Bauweise mit gerader Rückenlehne, Armlehnen und eine Sitzfläche mit guter Polsterung sind hier von Vorteil.

Weltbild-Tipp: Ergonomie und Bequemlichkeit erreichen Sie auch mit etwas Bewegung. Eine Wippfunktion ist beispielsweise sehr hilfreich, wenn es darum geht, Ihren Rücken zu schonen. Verändern Sie auch mit der Zeit Ihren Sitzwinkel, um einer unbequemen Sitz- oder Liegehaltung vorzubeugen.

8. Wie lange kann ich auf einem Gartenstuhl sitzen?

Im Allgemeinen sollte man nicht länger als ein bis zwei Stunden auf einem Gartenstuhl sitzen, bevor man eine Pause einlegt. Es ist daher wichtig, regelmäßig zu stehen und sich zu dehnen, um die Durchblutung anzuregen und Rückenschmerzen vorzubeugen. Als Richtwert für die längste Sitzdauer auf Gartenstühlen gelten 4 Stunden.

9. Welche Gartenstühle kann man im Winter draußen lassen?

Gartenstühle aus robustem Material wie Teakholz, Metall oder Kunststoff sind am besten geeignet, um sie auch im Winter draußen zu lassen. Dennoch sollten Sie die meisten Gartenstühle im Winter schützen. Das erreichen Sie mit Hilfe einer Schutzhülle oder indem Sie die Gartenstühle drinnen lagern.

Weltbild-Tipp: Bringen Sie Polster, Kissen und Sonnenschirme unbedingt in ein trockenes Winterlager. Auch wenn als Herstellerangabe „wetterbeständig“ genannt wird, ist es nicht empfehlenswert, Textilien im Winter im Freien zu lassen.

10. Wie pflege ich Gartenstühle richtig?

Damit Ihre Gartenstühle gut in Schuss bleiben, sollten Sie sie regelmäßig reinigen und pflegen. Am besten verwenden Sie dafür warmes Wasser und einen milden Reiniger. Wischen Sie die Gartenstühle anschließend mit einem weichen Tuch ab.
Bei Gartenstühlen aus Holz können Sie zur zusätzlichen Pflege auch ein Holzpflegemittel verwenden. Vermeiden Sie dabei Mikrofasertücher, da diese dem Holz Öl entziehen. Für den letzten Schliff können Sie mit einem trockenen Tuch nachreiben.

11. Ideal für Ihren Garten: Gartenstühle bei Weltbild

So lässt sich der Sommer im Garten genießen: Gartenstühle sind die mitunter wichtigsten Sitzgelegenheiten im eigenen Garten. Gerade auf Gartenpartys sind diese Stühle nicht wegzudenken. Gartenstühle, stapelbar oder nicht, sind der Garant für ein gelungenes Fest!

12. Fragen zum Kauf von Gartenstühlen (FAQ)

Gartenstühle kaufen – Wie finde ich den passenden für mich?

Beginnen Sie damit, sich zu überlegen, welches Material Sie bevorzugen: Rattan, Holz oder Metall? Wählen Sie das Material, das am besten zu Ihrem Garten passt. Überprüfen Sie auch die Größe und die Sitzhöhe des Stuhls, damit er zu Ihren Anforderungen passt. Ihr Gartenstuhl sollte zudem bequem und wetterfest sein. Vergleichen Sie außerdem die Preise verschiedener Hersteller, um das beste Angebot zu finden.

Wie viele Gartenstühle braucht man?

Die Anzahl der Gartenstühle, die Sie benötigen, hängt von der Größe Ihres Gartens und der Anzahl der Personen ab, die Sie normalerweise einladen. Wenn Sie einen kleinen Garten haben, reichen vier bis sechs Gartenstühle aus. Bei einem größeren Garten können Sie weitere Gartenstühle kaufen, um mehr Sitzmöglichkeiten für Gäste zu schaffen. Generell ist es sinnvoll, zusätzliche Gartenstühle zu haben, um spontane Gäste mit einem bequemen Stuhl im Garten auszustatten.

Wie teuer ist ein guter Gartenstuhl?

Ein guter Gartenstuhl kann zwischen 50 und 200 Euro und mehr kosten, je nach Material, Größe und Stil. Es ist wichtig, dass Sie sich für ein Modell entscheiden, das Ihren Anforderungen entspricht und das Ihnen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Dabei sollten Sie auf einige wichtige Eigenschaften achten, wie zum Beispiel auf eine verstellbare Rückenlehne oder ein wetterfestes Material. So können Sie sichergehen, dass Ihr Gartenstuhl Ihren Bedürfnissen entspricht und Sie lange Freude daran haben.

Welches Zubehör brauche ich für Gartenstühle?

Es gibt viele verschiedene Arten von Zubehör, die Sie für Ihre Gartenstühle kaufen können. Die häufigsten sind Abdeckungen und Schutzhüllen, um die Gartenstühle vor Schäden durch Witterungseinflüsse zu schützen. Außerdem können Sie spezielle Kissen, Sitzpolster und Fußstützen kaufen, um den Komfort und das Aussehen Ihrer Gartenstühle zu verbessern.