Dark One Band 2: Küsst du noch oder beißt du schon?, Katie MacAlister

Dark One Band 2: Küsst du noch oder beißt du schon?

Roman

Katie MacAlister

Buch9.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 659264

Auf meinen Merkzettel

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:ausgezeichnet
  • 5 Sterne

    47 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Doris C., 04.09.2008

    Auch wieder ein super Katie MacAlister Buch. Da ich aber alle 3 gelesen habe, habe ich festgestellt, dass die Chronologie nicht stimmt. Man sollte erst Band1 (Blind Date mit einem Vampir) und 3 (Kein Vampir für eine Nacht) lesen, dann erst dieses. Personen die sich in Band 3 erst finden sind nämlich in Band 2 schon längst ein Paar. Nichts desto trotz, wie nicht anders zu erwarten ein Klasse Buch und wie gewohnt spannend, mystisch, hocherotisch aber auch ganz lustig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marcus S., 26.08.2009

    Eine spannende Story ,Sex & Erotik sowie eine angenehme Menge Fantasy verbinden sich durch Katie McAlister zu einem gelungenem Vampirroman den man gelesen haben muß.
    "Küsst du noch oder beisst du schon" hat einen festen Platz in meinem Bücherregal.
    Einen Blick sollte man auch in ihre "Dragon Love"-Reihe werfen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kirsten, 17.04.2009

    Also Katie Mac Alister schreibt mir in diesem Buch aus meiner Phantasie und aus meinen Träumen!
    Der Vampir ist absolut mein Typ aber auch seine Geliebte mit Ihren frechen Sprüchen gefällt mir sehr gut!
    Also die erotischen Stellen bringen einen ins Kribbeln und die andere Stellen sind lustig und spannend geschrieben!
    Also ein sehr fesselnder Roman!
    Bin absoluter Katie Mac Alister Fan!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    20 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Syna, 03.09.2009

    Super, es geht zwar jedes mal um einen Dunklen, aber immer wieder anderst. Ich habe mir nicht viel vom dem Buch versprochen, da ich nach den ersten zwei dachte, es würde eh wie in die gleiche Richtung laufen. Tja, da habe ich mich wohl getäuscht. Es ist zwar genauso aufregend und erotisch wie die Bücher davor, aber die Geschichte ist mal ganz anderst und zum Teil so traurig, dass mir Tränen kullerten. Was mich aber sehr gefreut hat, Christian und Allie spielen mal wieder eine wichtige Rolle und sind gut in die Geschichte integriert. Also lest vielleicht erstmal " Blinddate mit einem Vampir" , dann " Kein Vampir für eine Nacht " und anschließend dieses hier. Aber man versteht das Buch auch ohne die vorherigen zu lesen. Ich denke aber, dass der Lachfaktor wesentlich höher liegt, vor allem zum Schluss hin, wenn man die vorherigen kennt. Mittlerweile wäre ich auch gerne eine Auserwälte :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Morle, 21.05.2010

    Katie MacAlister hat es auch im driiten Buch geschafft Humor und Erotik auf prikelnde Weise mit einander zu verbinden. Danke für dieses Lesevergnügen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Buchinger.e., 08.12.2008

    Ein muss für alle Vampir liebhaber!Wie ich finde das beste Buch der Serie witzig sexy und natürlich die grosse Liebe !!Ein Buch mit Suchtfaktor!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S.Geils, 26.09.2008

    Dises Buch ist einfach empfehlenswert!!
    Ich konnte nicht aufhören zu lesen! Sogar meine Freundin ist begeistert!!
    Mit Humor und Erotik! Einfach toll!! =)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nadine, 23.09.2008

    Bin fast aus dem Sessel gekippt vor lachen, wer bekommt schon so herrlich schmackhafte Schauer am Laufband serviert? Bin Begeistert und hab die anderen Bände schon geordert. Ein wahrer Lesegenuss!!! Sexy, erotisch, lustig, spannend, alles nur nicht langweilig!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Klanert Natalie, 09.06.2008

    Wer gerne lacht, Romantik mag und Vampire liebt, dann ist das das perfekte Buch. Ich konnte es kaum aus den Händen legen, und freue mich schon rießig auf das nächste geplannte Buch der Autorin. Diese Buch muß ich einfach entpfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michaela, 22.07.2008

    Witzig und sexy! Und mit einem Schuss von "Die Mumie", was habe ich gelacht!
    Sehr zu empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Melli, 18.03.2009

    Ich wusste ja auch schon was ich von dem Buch nicht erwarten darf und hab deshalb eine schöne humorvolle Zeit damit verbracht. Ich hab mich über die ganze Geschichte und die Protas köstlich amüsiert - Adrian hatte doch nicht wirklich die Hoffnung als "gemein, fies und dunkel" angesehen zu werden, oder? Denn dieses Image hat er mit jedem seiner Sätze selbst zunichte gemacht... und dann erst der Austausch der Kosenamen mit Christian - da konnte ich ihn nicht wirklich ernst nehmen...
    Wenn die Bösewicht-Story nicht ganz so dramatisiert worden wäre und noch mehr Augenmerk auf den Humor gelegt wäre, hätte mir das Buch noch einen Tick besser gefallen - aber war auch so schön zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristina, 01.04.2009

    Das Buch ist toll und war einduetig nicht umsonst ein New yorker Times- Bestseller. Wie man dieses Buch liest lernt man viele Neue Perspektiven der dunklen seite kennen. die Liebes geschicht zwischen Adrian und Nell ist überzeugend dagebracht und man wünscht sich bei der beschreibung von adrian oft Nell zu sein. Kurze Zusammenfassung: die Dozentin Nell wird mit dem Versprechen einen alten Brustpanzer zur untersuchung gestellt zu bekommen nach London geschleppt. Dort lernt sie Melissande kennen die sie als Bannwirkerin braucht, diesen Teil ihres lebens hat Nell aber schon lange hintersich gelassen. Auf der suche nach dem Neffen von Melissande landet sie in einem Schloss in dem sie einen alten Lüsternen-Geist antrifft.Kurz darauf taucht ein hübscher mit stahlblauen augen gespickter Vampir auf, der sie unerwartet entführt und eine lustige, sexy geschriebene Liebesgeschichte beginnt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nancy, 20.07.2009

    Top Roman! Lustig-spannend-erotisch sowieso. Katie Macalister ist die Beste!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hexe, 06.06.2012

    Ein sehr gutes Buch konnte garnichtmehr aufhören zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    sarah, 04.10.2008

    eines meiner lieblingbücher weiter so

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Ursula F., 24.11.2012

    Katie Mcallister ist einfach super!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Christiane R., 11.05.2013

    ich liebe diese bücher

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare