Die kleine Bäckerei am Strandweg, Jenny Colgan

Die kleine Bäckerei am Strandweg

Roman

Jenny Colgan

Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5876696

Auf meinen Merkzettel

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    85 von 105 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela H., 06.07.2016

    Als eBook bewertet

    Ein toller Roman der von Anfang fesselt. Ich habe die Seiten verschlungen und war traurig, als es zu Ende war. Ich habe geschmunzelt und auch Tränen verdrückt. Toll geschrieben. Schade das es nicht noch mehr Bücher von der Autorin gibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    43 von 57 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kati D., 03.07.2016

    Als Buch bewertet

    Bei Polly läuft alles schief. Zuerst geht die gemeinsame Firma bankrott- und dann auch noch die Beziehung.

    Mit leerem Konto und ohne wirkliche Perspektive sucht Polly sich die billigste Unterkunft, die sie bekommen kann, und landet auf einer Insel vor der Küste Cornwalls. Nach dem anfänglichem Selbstmitleid krempelt Polly die Ärmel hoch und fängt an, ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen und ihr Hobby, das Backen, zum Beruf zu machen. Nur dumm, dass ihre furchterregende Vermieterin gleichzeitig die einzige Bäckerei am Ort besitzt und Polly als große Konkurrenz betrachtet.
    Jenny Colgan hat mir mit diesem Buch eine zauberhafte Strandlektüre bechert, in der alles passt ! Natürlich kommt die Liebe in Pollys Leben auch nicht zu kurz ! Es ist fast so, als würde man selbst auf diese kleine Küsteninsel in den Urlaub fahren und den Duft riechen, der aus Pollys Backstube kommt
    Viel Spaß beim Lesen, Wegträumen und Entspannen :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    39 von 56 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Conny G., 13.08.2016

    Als eBook bewertet

    -handelt aus dem alltäglichen Leben und ließt sich daher sehr schnell aus,weil auch witzig und traurig geschrieben ist.
    -absolute Spitze,dieses Buch muß mann lesen,ich kann es nur weiter empfehlen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    29 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin H., 19.06.2016

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch ist mir ja sprichwörtlich im Urlaub über den Weg gelaufen. Schon allein das Cover hat mich neugierig gemacht. 3Tage - tja dann war ich durch.... Die "junge"Polly hat sich mit ihrem Freund Chris zusammen den Traum von einem eigenen Unternehmen erfüllt. Sowohl beruflich als auch privat läuft es zu Beginn super, doch dann bricht alles zusammen. Das Unternehmen geht den Bach runter und die Beziehung ebenso. Polly will ganz neu anfangen, raus aus dem Trott und dem Lifestyle. Und dann kommt Mrs. Manse klein, üppig proportioniert und immer grantig. Ein Mensch den man nicht unbedingt um sich haben möchte. Doch Polly ist am Anfang von der Dame abhängig. Die Hauptthemen der Autorin sind Verwirrung, Zwistigkeiten, Liebe und Freundschaft. Die so gut ineinander greifen, das dieses Buch sehr nett herüber kommt.
    Das Buch „Die kleine Bäckerei am Strandweg“ ist die ideale Lektüre für einen total verregneten Tag oder einen superschönen Sonnentag am Strand. Ein Wohlfühlbuch ohne grosses Tamtam. Lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    31 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ulrike F., 23.07.2016

    Als eBook bewertet

    Ein sehr unterhaltsames Buch. Ich hab es sehr schnell durchgelesen,
    konnte schlecht damit aufhören weiterzulesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    23 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja W., 18.06.2016

    Als Buch bewertet

    "Die kleine Bäckerei" der englischen Autorin Jenny Colgan hat mich von Anfang an begeistert. Die Autorin entführt uns in das verschlafene Dorf Mount Polbearne, eine Gezeiteninsel an der atemberaubenden Küste Cornwalls.

    Hier startet die 32jährige Polly einen Neuanfang. Die eigene Firma, die sie mit ihrem Exfreund Chris betrieben hat, musste Insolvenz anmelden, die schicke Eigentumswohnung verkauft werden. Das tolle Leben mit schicken Restaurantbesuchen ist vorbei. Da entschließt sich Polly in dem kleinen Fischerdorf ihr Hobby zum Beruf zu machen. In einer Bruchbude, mehr kann sie sich im Moment nicht leisten, eröffnet sie eine kleine Bäckerei. Polly hat es aber in Mount Pealbourne nicht leicht, denn Fremde sind hier nicht gern gesehen. Aber ihr Brot ist einfach zu köstlich und bald können die Insulaner nicht mehr wiederstehen. Und dann begegnet sie dem Imker Hauk. Doch dieser scheint ein Geheimnis zu haben. Und Liebe ist halt nicht immer einfach!

    Ich habe mich sofort in dieses kleine Dorf verliebt. Wenn ich die Augen schließe, bin ich in Mount Pealbourne vor mehr. Höre das Kreischen der Möwen und das Rauschen des Meeres, habe den Salzberuch in der Nase. Der Autorin ist es gelungen, dass sich der Leser sofort heimisch fühlt. Der Schreibstil ist einfach toll! Man ist selbst Einwohner auf dieser Gezeiteninsel, die einen ganz besonderen Reiz hat. Und Polly setzt sich durch, ich kann ihr köstliches Brot riechen und würde am liebsten ihrer kleinen Bäckerei einen Besuch abstatten. Auch das harte Leben der Fischer und die damit verbundenen Gefahren, dem Meer bei Wind und Sturm zu trotzen, ist direkt greifbar. Ein wirklich unterhaltsamer Roman, der den Leser an ein besonderes Stückchen Erde entführt.

    Das farbenprächtige Cover ist ein echter Hingucker. Genauso stelle ich mir Mount Pealbourne vor. Und erst Pollys Bäckerei, ein Prachtstück. Besonders klasse finde ich auch Pollys Rezepte im Anhang. Da werde ich sicher einiges ausprobieren. Für mich ein absolutes Gute-Laune-Wohlfühlbuch für vergnügliche Lesestunden. Gerne vergebe ich 5 Sterne und freue mich schon auf den nächsten Roman der Autorin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    24 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine S., 08.08.2016

    Als eBook bewertet

    Dieses Buch hat mir sehr gefallen, leichte verständliche und entspannende Lektüre für den Urlaub,.
    Kann ich weiter empfehlen, allen Lesern viel Spaß, Sie bereuen es nicht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra G., 31.10.2016

    Als eBook bewertet

    Ganz tolles Buch, man möchte am liebsten in die Geschichte eintauchen und durch die Ortschaft schlendern und in der Bäckerei ein Brot kaufen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    25 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andrea D., 18.07.2016

    Als eBook bewertet

    Ich liebe solche Geschichten!! Fesselnd geschrieben. Freue mich auf den nächsten Band der Autorin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele, 03.10.2016

    Als eBook bewertet

    Am Anfang war ich ja skeptisch. Aber dann konnte ich nicht mehr aufhören und las es bis zum Schluss durch. Man versetzte sich in die Geschichte und sah das geschriebene Wort in Bilder. Es ist spannend, witzig und hat auch dramatische Seiten in dem auch mal eine Träne floss. Ich freue mich jetzt schon auf eine neue Geschichte von Jenny Colgan

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Franziska M., 28.02.2017

    Als Buch bewertet

    Das Buch war echt Klasse, Unterhaltsam und sehr Spannend. Habe es richtig verschlungen und war auch etwas enttäuscht, als es zu Ende war. Hätte gerne noch weiter gelesen. Sehr empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Iris R., 19.09.2016

    Als eBook bewertet

    Sehr gut geschriebenes Buch. Regt immer und immer wider zum weiterlesen an. Spannende und Lustige Liebesgeschichte. Sehr empfehlenswert

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alois P., 24.08.2016

    aktualisiert am 24.08.2016

    Als Buch bewertet

    Eine kleine Zeitreise voller Nostalgie

    Nachdem die Hauptprotagonistin Polly vor den Trümmern ihres Daseins steht, entscheidet sie sich für einen Neuanfang fernab ihrer gewohnten Umgebung.
    Der Zufall führt sie in das entzückende und verschlafene Örtchen Mount Polbearne.
    Sofort findet sie Gefallen daran und lässt sich dort unter bescheidenen Verhältnissen in einer ziemlich renovierungsbedürftigen Wohnung nieder.
    In einsamen Momenten leistet ihr der süße kleine Papageientaucher, den sie bei sich beheimatet, Gesellschaft.

    Trotz der Tatsache, dass einzig ein Fahrdamm nach Mount Polbearne führt, der nur abhängig von den Gezeiten passierbar ist, kommt niemals Langeweile auf.
    Ganz im Gegenteil: Die Dorfbewohner sind ein eingeschworenes Team und halten zusammen, wenn es hart auf hart kommt. Auf "ihrer" kleinen Insel fühlen sie sich sehr wohl und die meisten könnten sich nicht vorstellen, irgendwo anders auf dieser Welt zu leben.

    Auch wenn Polly anfangs einen ziemlich holprigen Start hinlegte (vor allem was ihre neue Chefin Mrs. Manse betrifft) und nicht alles glatt lief, konnte sie die Herzen aller Bewohner letztendlich mit ihrer freundlichen und herzlichen Art für sich gewinnnen. Manchmal wirkte sie auch ein kleines bisschen unbeholfen, was ihr bei mir persönlich nur noch mehr Sympathiepunkte einbrachte. Man muss sie einfach mögen ;)

    Die Liebe kommt nach einigen Irrungen und Wirrungen ebenfalls nicht zu kurz und man darf sich auf viele romantische Momente freuen.

    Ansonsten steht Pollys harte Arbeit etwas im Fokus, denn sie legt ihr ganzes Herzblut in die kleine Bäckerei am Strandweg. Dies verhilft dem zauberhaften Ort am Meer wiederum zu neuem Glanz.

    Nicht zu vergessen sind die Fischer, welche in diesem Buch eine große Rolle einnehmen. Die Arbeit auf See ist sehr hart und gefährlich, wie auch in diesem Werk anschaulich beschrieben wird. Die Fischersmänner sind sehr angenehme Zeitgenossen, weshalb Polly schnell den richtigen Draht zu ihnen findet.

    Zu viel will ich an dieser Stelle nun auch nicht vorwegnehmen, jedoch fand ich dieses Buch erfrischend anders. Hin und wieder war es für mich zwar etwas mühseelig, um am Ball zu bleiben, aber alles in allem ist dieses Buch die perfekte Sommerlektüre, die ich gerne zwischendurch gelesen habe.
    Eine Fortsetzung fände ich toll und würde diese auf alle Fälle lesen.
    Ich hätte gerne 3 1/5 Punkte vergeben, da dies ja leider nicht möglich ist, habe ich mich entschlossen aufzurunden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carmen T., 17.08.2016

    Als eBook bewertet

    die geschichte hat mir recht gut gefallen. ein schönes lesevergnügen für den sommer.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heidrun K., 14.07.2017

    Als eBook bewertet

    Dieser Roman macht gute Laune. Es ist witzig, hat traurige Seiten und Liebe. Wie das Leben halt. Und es macht Lust auf Brot backen. Echt! !!
    Ich werde es versuchen.
    Freue mich auf die Fortsetzung.
    Und dann natürlich auch den Weihnachtsroman.
    Wird gleich vorbestellt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Linda J., 22.10.2016

    Als Buch bewertet

    Sehr empfehlenswert für alle welche gerne backen. Das Buch ist lustig, spannend und romantisch. Kann ich jedem empfehlen. Hat sogar Rezepte zum nachbacken drin!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine R., 19.08.2016

    Als Buch bewertet

    Ein Buch zum Verschlingen ! Man muss immer weiter lesen , weil man unbedingt wissen will, was als nächstes passiert! Tolle Urlaubslektüre

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    ramona o., 02.09.2016

    Als eBook bewertet

    Eine tolle Urlaubslektüre. Eintauchen in eine spannede,traurige und romantische Geschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    gaby s., 25.06.2017

    Als eBook bewertet

    Ein sehr schönes und kurzweiliges Buch.Lässt sich flüssig lesen. Einfach empfehlenswert.!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jackie K., 16.04.2017

    Als eBook bewertet

    Eine spannende und packende Geschichte. Kann ich immer wieder lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare