Sophie-Elisabeth - Die Gesandte des Zaren Bd. 1, Christopher Ross

Sophie-Elisabeth - Die Gesandte des Zaren Bd. 1

Die Gesandte des Zaren

Christopher Ross

Neu + nur bei uns
Vorab bei Weltbild:
Die Bestseller von morgen
Weltbild-Vorteil

Buch 10.99 €

In den Warenkorb
lieferbar | Bestellnummer: 5862761
Auf meinen Merkzettel

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:gut
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
  • 3 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Renate W., 21.11.2016

    Christopher Ross hat eine neue Serie über Sophie Elisabeth begonnen. Das Buch beginnt etwas langweilig am Hof des Zaren. Da Ross normalerweise über Personen in der Natur schreibt, nehme ich an, daß die Handlung sich noch in diese Richtung entwickeln wird. Sicher wird das Buch dann auch spannender. Bis zum Ende der Leseprobe kann ich nur drei Sterne geben, da sich die eigentliche Handlung noch nicht entwickelt hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele F., 11.11.2016

    Der Roman spiegelt die alten Zeiten wider. Es fehlt etwas die Spannung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    christine s., 12.11.2016

    Ein historischer Roman, der in eine längst vergangene Zeit vor einigen Jahrhunderten führt und dem es doch gelingt, Emotionen, Sehnsüchte und Gefühle zu thematisieren, wie sie Menschen wohl zu allen Zeiten beschäftigten und die sie zu großen und kleinen Taten bewegte. Es geht um Lieben und Intrigen - wie gewohnt, aber doch spannend erzählt und mitreißend. Nebenbei werden Themen wie Ehrlichkeit, Aurfrichtigkeit und Lebensglück thematisiert. Die Lebenswelt am Zarenhof in Moskau wird natürlich verklärt, aber das muss die geneigte Leserin nicht beschäftigen. Sie wird schnell hineingezogen in eine spannende Lebenserzählung einer jungen Frau.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Chrissi, 03.11.2016

    Ein winterlich schöner historischer Liebesroman in königlicher Atmosphäre...
    Die junge, hübsche, intelligente Prinzessin von Baden ist eigensinnig und halsstarrig, sie weiß genau, was sie nicht möchte. Irgendjemanden heiraten, der ihr aufgezwungen wird. Doch kaum am Hof des Zaren angekommen, scheint die Liebe auf den ersten Blick auf einen Kandidaten zu fallen, der nicht standesgemäß ist. Doch kann die Prinzessin entgegen aller Konventionen ihren "Prinzen" bekommen??

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    1 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marija G., 07.11.2016

    Ich liebe Geschichten über Königsfamilien und wenn es dann auch noch um Intrigen geht, hat man mich auf jeden Fall! Es klingt nach einer Geschichte, die mir sehr gut gefallen könnte. Gerade das zaristische Russland fasziniert mich auch heute noch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    1 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja F., 06.11.2016

    Eine schöne Leseprobe, gut geschrieben und flüssig zu lesen. Wenn man historischer Liebesromane mag, möchte man am liebsten gleich weiterlesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare