Friesenflirt. Ostfrieslandkrimi, Sina Jorritsma

Friesenflirt. Ostfrieslandkrimi (eBook / ePub)

Sina Jorritsma

eBook3.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 82123477

Auf meinen Merkzettel

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:ausgezeichnet
  • 5 Sterne

    26 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Free N., 20.12.2016

    Als eBook bewertet

    Facettenreich!
    Der Fall der ermordeten Treuetesterin auf Borkum birgt viele Fragen in sich. Ist da ein verhängnisvolles Date etwa aus dem Ruder gelaufen? Zu viel will ich da nicht verraten.
    Die Vielschichtigkeit und das Selbstbewusstsein der Kommissarin Mona Sander haben mir sehr gut gefallen. Die facettenreiche Mona allein sorgt schon für Spannung, denn ihr Leben birgt auch so einige Konflikte. Ein toller Gegenpol dazu ist der gelassene Kollege Enno Moll.
    Die beiden bilden ein wunderbar heterogenes Team, das ich hoffentlich noch öfeter erleben darf. Toller Ostfrieslandkrimi!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Susi Aly - Magische Momente: Alys Bücherblog, 20.12.2016

    Als eBook bewertet

    Für mich ist es das erste Buch der Autorin und ich muss sagen, sie konnte mich mit ihrem Kriminalfall auf ganzer Ebene begeistern.
    Ostfrieslandkrimis mag ich nach wie vor sehr gern, was vor allem auch an den tollen Beschreibungen liegt, die sofort Lust wecken, die Gegend selbst zu erkunden.
    In das Buch selbst kommt man sofort sehr gut hinein.
    Enstiegsschwierigkeiten gibt es eigentlich keine. Man kann sich sofort sehr gut mit der Thematik auseinandersetzen.
    Zentrale Persönlichkeit ist hierbei die Kommissarin Mona Sander. Als Kommissarin sowie als Mensch hat sie mir wirklich sehr gut gefallen. Anfangs wirkt sie noch recht locker und selbstsicher. Doch je mehr man von ihr erfährt umso mehr Biss und Haltung entwickelt sie.
    Im privaten Dingen zeigt sich, daß auch sie so ihre Päckchen zu tragen hat. Ein Mensch mit Ecken und Kanten also.
    Der Mordfall ansich entwickelt sich sehr schnell weiter, was mir besonders daran gefallen hat. Man kann sehr gut mitermitteln und seine eigenen Schlüsse ziehen. Dabei hat mir gut gefallen, wie Mona Sander dabei vorgegangen ist. Man ist quasi ddirekt dabei und fiebert besonders mit der Kommissarin mit.
    Das Opfer hierbei hat mich besonders überrascht, denn dieses ist durchaus interessant und man erlebt Dinge, die man nie für möglich gehalten hätte.
    Es ergeben sich Wendungen, die einfach vollkommen überraschen und die man so nie erwarten würde.
    Glaubt man im ersten Moment noch Bescheid zu wissen, so entwickeln sich im nächsten Moment schon wieder völlig neue Schlussfolgerungen. Das macht das Ganze unvorhersehbar und die Spannung zieht dabei mächtig an.
    Je weiter man fortschritt, umso mehr schießt das Adrenalin in die Höhe und es wird explosiver, emotionaler und abgründiger.
    Aber auch der zwischenmenschliche Aspekt wird dabei nicht aus den Augen verloren. Es gibt zwar in dem Sinne keine Liebesgeschichte, aber das ist hier auch nicht von Belang.
    Man fühlt sich den Charakteren jedoch sehr nahe und lernt sie zu verstehen und mit ihnen zu fühlen.
    Mir hat gefallen wie Mona mit ihrem Kollegen Enno umgegangen ist, das hat mir hier und da , doch ein schmunzelnn entlockt, was das Ganze doch etwas aufgelockert hat.
    Aber egal in welcher Szene oder Thematik man sich hier befindet, der Ernst der Lage wird nie aus den Augen verloren.
    Besonders das Ende hatte es nochmal in sich und besonders da, ist man enorm an die Geschichte gebunden.
    Explosiv, die Rädchen laufen auf Hochtouren und schlussendlich hat es für mich einen gut durchdachten Ausgang gefunden.

    Hierbei erfahren wir die Perspektive von Mona , was ihr mehr Raum und Tiefe schenkt.
    Die Charaktere sind ausdrucksstark, authentisch und nehmen völlig für sich ein.
    Ihre Handlungen und Gedankengänge sind gut nachvollziehbar gestaltet.
    Die einzelnen Kapitel sind normal gehalten.
    Der Schreibstil ist fließend und stark einnehmend, aber auch mitreißend und bildgewaltig gehalten.
    Das Cover und der Titel passen gut zum Inhalt des Buches.

    Fazit:
    Ein komplexer und nervenaufreibender Kriminalroman, der mich auf ganzer Ebene begeistern konnte.
    Gut durchdacht, mit einer starken und faacettenreichen Kommissarin und einem Mordfall der es in sich hat.
    Adrenalingeladen, explosiv und emotional.
    So muss ein Krimi sein.
    Eine klare Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lesejunkie, 11.01.2017

    Als eBook bewertet

    Ein Krimi mit vielen Wendungen
    Das Cover? Wirkt durch die Farbliche Gestaltung sehr Auffällig.Es zeigt ein Ansprechendes Motiv und auch der Titel passt sich Stimmig in das Gesamtbild.
    Der Klappentext ist sehr gut gewählt und sehr Ansprechend Formuliert. Er macht neugierig, auf diesen Krimi und verspricht Spannung und gute Unterhaltung.
    Ich werde nicht spoilern, lesen sie selbst.
    Der Schreibstil ist angenhm lesbar, flüssig geschrieben kann man diesen Krimi leicht und locker lesen. Eine sehr Ansprechende Ausdrucksweise die Spaß macht zu lesen.
    Die Protagonisten werden von der Autorin sehr Bildlich und auch mit ihren Eigenheiten beschrieben, so dass man sie beim lesen sehr gut Kennenlernt.
    Ein Krimi mit vielen Wendungen so das man immer wieder versucht selber einen Täter zu finden. Dieser kommt hier allerdings erst spät ins Spiel. Der Spannungsbogen ist im letzten Teil der Story stärker ausgeprägt als zu Beginn des Krimis.
    So das sich die Spannung während des lesens langsam steigert.
    Es ist ein Guter Krimi der in toller Umgebung mit tollen Protagonisten spielt!
    Wer Ostfrieslandkrimis mag, wird auch diesen unbedingt lesen müssen!!!!
    Ich gebe 5 Sterne für diesen Krimi der mir sehr gut gefallen hat!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    janaka, 15.01.2017

    Als eBook bewertet

    spannender und fesselnder Inselkrimi mit ostfriesischen Charm

    *Inhalt*
    Normalerweise kümmern sich die Kommissare Mona Sander und Enno Moll auf der Insel Borkum um Diebstahl oder handgreifliche Streitereien. Dann werden sie zu einem Tatort gerufen, im Hotel Teutonia wird die attraktive Viola Kruse an der Gardinenstange erhängt aufgefunden. Selbstmord oder Mord? Diese Frage stellen sich die beiden Kommissare und entdecken, dass die Tote vor ihrem Tod mit zwei Männern Sex hatte. Viola Kruse arbeitet als Treuetesterin für Markus Winter. Steckt er hinter ihren Tod oder einer der Testobjekte?

    *Meine Meinung*
    "Friesenflirt" von Sina Jorritsma ist ein spannender und fesselnder Ostfrieslandkrimi. Der Schreibstil der Autorin hat mich schnell in den Bann gezogen, die detaillierten Beschreibungen von der Insel, den Menschen und den Begebenheiten gefallen mir sehr gut und lassen Bilder in meinem Kopf entstehen. Die Mischung Fall und Monas Privatleben ist ausgewogen und gut gelungen.
    Die Spannung ist von Anfang an präsent und auf einem hohen Level, zum Ende hin steigert sich diese nochmals.

    Mona ist eine starke Frau, die sich aber in der Gegenwart ihrer Mutter unbehaglich fühlt. Das Verhältnis der beiden ist zu Anfang ziemlich angespannt und ich konnte manchmal Monas Reaktionen nicht verstehen. Im Laufe des Buches klären sich einige Dinge und die beiden nähern sich langsam wieder an. Die Zusammenarbeit mit Enno tut Mona ziemlich gut, sie ist sehr temperamentvoll und schießt schnell übers Ziel heraus. Seine ruhige Art schafft es, dass sie sich in bestimmten Fällen nun erst überlegt und dann handelt. Ich mag dieses Gespann sehr gerne.

    *Fazit*
    Dies ist ein rundum gelungener Ostseekrimi, der von mir eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne bekommt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja S., 12.01.2017

    aktualisiert am 12.01.2017

    Als eBook bewertet

    "Friesenflirt" ist mein erstes Werk der der Autorin Sina Jorritsma, aber es hat mich als Fan von Ostfrieslandkrimis sofort überzeugt. Mit ihrer lockeren Schreibweise macht es Spaß den beiden Inselkommissaren Mona Sander und Enno Moll während ihrer Ermittlungen zu folgen. Der Krimi lässt dem Leser den Freiraum selbst Vermutungen anzustellen und dann doch etwas überrascht den Mörder der Treutesterin zu überführen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    barbara k., 28.12.2016

    Als eBook bewertet

    Was für eine hervorragende Unterhaltung! Ich finde den Titel sehr spannend und der Inhalt des Buches ist unterhaltsam und sehr gut geschrieben. Von mir 5 Sterne, da es mir auserordentlich gut gefallen hat. Als Ostfrieslandkrimi-Fan ist dieses Buch wirklich eines der interessantesten und besten, die ich gelesen haben! Daumen hoch!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Annika B., 15.01.2017

    Als eBook bewertet

    Das war mein erstes Buch das ich von der Autorin Sina Jorritsma gelesen habe. Ich bin total aus dem Häuschen, warum habe ich diese tolle Autorin und ihr Spannendes Buch nicht schon vorher entdeckt.
    Das Buch ist mit seiner Geschichte super Spannend, es war viel zu schnell zu Ende. Man konnte mit Rätseln was mir persönlich ja immer gut gefällt, wenn man ein bisschen versucht selber heraus zu finden, wer der hier welches verbrechen begannen hat.
    Auch die beiden Kommissare waren einen direkt vertraut, noch da zu waren sie auf Borkum, das war ja noch viel besser an der Geschichte. Durch das Lesen hat man das Gefühl als wer man direkt auf der Insel Borkum-
    Alles in einem ist es ein sehr gelungenes Werk der Autorin, es wird auf jeden fall nicht mein letztes Buch sein, das ich gelesen habe von ihr.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mordsbuch, 13.01.2017

    Als Buch bewertet

    Buchinfo
    Friesenflirt - Sina Jorritsma
    Taschenbuch - 220 Seiten - ISBN-13: 978-3955735425
    Verlag: Klarant - Veröffentlichung: 16. Dezember 2016
    EUR 11,99
    Kurzbeschreibung
    Ein rätselhafter Todesfall erschüttert die ostfriesische Insel Borkum. Im Hotel Teutonia wird eine junge Frau erhängt aufgefunden. Zunächst spricht einiges für einen Selbstmord, doch bei der Obduktion werden Spermaspuren von zwei Männern an der Toten entdeckt. Ist ihr ein scheinbar harmloser Flirt zum Verhängnis geworden? Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll ermitteln und finden heraus, dass die attraktive Blondine als Treuetesterin gearbeitet hat. In Verdacht: Markus Winter, der dubiose Chef der Treuetest-Agentur. Er war zur Tatzeit auch auf Borkum und verstrickt sich immer mehr in Widersprüche... Andere Hinweise deuten auf ein mysteriöses Doppelleben der Toten. Kommissarin Mona Sander lässt nicht locker und kommt dem Täter dabei gefährlich nah...
    Bewertung
    "Friesenflirt" ist der erste Ostfrieslandkrimi von der Autorin Sina Jorritsma.
    Wenn man den Titel „Friesenflirt“ liest, erwartet man wohl nicht das sich ein Krimi dahinter versteckt. Liest man aber den Klapptext, so weiß man sofort das jede Menge Spannung auf einen wartet.
    Der Autorin ist es gelungen mich voll und ganz zu beeindrucken. Ihr Schreibstil ist wirklich toll. Detailliert beschreibt sie Protagonisten und Handlungsorte. Die einzelnen Charaktere sind gut gewählt und ergeben eine tolle Mischung. Sie sind originell und authentisch. Ich konnte mich durch die Beschreibung gut in jeden einzelnen hineinversetzen.
    Sina Jorritsma schafft es auch, die Spannung das ganze Buch über aufrecht zu erhalten und sie sogar noch zu steigern. Wer der Täter ist, bleibt lange ein Rätsel. Mit gekonnten Wendungen sorgt die Autorin für reichlich Abwechslung. Das Ende hat es auch nochmal so richtig in sich und sorgt für einen grandiosen Abschluss.
    Fazit: Ein rundum gelungener Ostfrieslandkrimi. Absolute Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja N., 31.01.2017

    Als eBook bewertet

    Friesenflirt. Ostfrieslandkrimi
    von
    Sina Jorritsma
    Verlag: Klarant Verlag

    Spannender Krimi

    Worum geht es?
    Mona Sanders und ihr Kollege Enno Moll werden ins Hotel "Teutonia" gerufen, weil eine Leiche gefunden wurde. Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Suizid, doch schnell wird den Kommissaren klar, dass es ein Mord gewesen sein muss.
    Auf der Suche nach dem Mörder an der Treuetesterin geraten Mona und Enno immer wieder an ihren Chef. Doch auch Monas Mutter hält sie ordentlich auf Trab.
    Wird es Mona und Enno gelingen den Mörder zu fassen?

    Fazit:
    Ein gelungener Krimi, der auf der ersten Seite anfängt zu fesseln und einen von Seite zu Seite immer mehr in seinen Bann zieht.
    Die Kommissare, sowie die Handlungsorte sind sehr gut beschrieben, sodass man sie sich bildlich vorstellen kann.
    Der Täter? Puh, den hätte ich absolut nicht für möglich gehalten. Absolut überraschend und voller Wendungen die das Lesen noch spannender machen.
    Volle 5 Sterne und meine absolute Kauf- und Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja - Unsere kleine Bücherwelt, 13.01.2017

    Als eBook bewertet

    Das Cover und der Klappentext haben mich neugierig gemacht, und ich wurde nicht enttäuscht.
    Als großer Ostfrieslandkrimis-Fan habe ich mich gefreut, etwas von einer, für mich, neuen Autorin zu lesen. Sina Jorritsma ist es gelungen, Spannung aufzubauen und diese auch bis zum Schluß zu halten.
    Friesenflirt wird nicht mein letztes Buch dieser Autorin bleiben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mathias B., 05.02.2017

    Als eBook bewertet

    Ein sehr schöner, abwechslungsreicher Friesenkrimi. Zwar kannte ich die Autorin noch nicht, das anfängliche Mißtrauen hat die Leseprobe aber schnell beiseite schieben können. So kam es dann, dass ich das Buch gleich kaufte und an zwei Tagen durch laß. Vom Cover bis zur Spannung stimmte hier alles.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra B., 09.01.2017

    Als eBook bewertet

    Hat mir richtig gut gefallen! Toller Schreibstil, super spannend und ein wunderschönes Cover! Werde sicher noch mehr von Sina Jorritsma lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare
X
schließen
Nur bis 17.12.: 10.- € Gutschein als Weihnachtsbonus für Sie!

Nur bis 17.12.: 10.- € Gutschein als Weihnachtsbonus für Sie!

Sie haben noch nicht alle Weihnachtsgeschenke für Ihre Lieben beisammen? Dann bestellen Sie jetzt noch schnell bei weltbild.de und Sie erhalten einen 10.- € Gutschein als Weihnachtsbonus ab einem Mindestbestellwert von 50.- € - nur bis 17.12.!

X
schließen