Hello Sunshine, Laura Dave

Hello Sunshine (eBook / ePub)

Roman

Laura Dave

eBook8.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 76495061

Auf meinen Merkzettel

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:ausgezeichnet
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marakkaram, 30.05.2018

    Als Buch bewertet

    Das Geheimnis des Lebens besteht in Ehrlichkeit und redlichem Handeln. Wenn du das vortäuschen kannst, hast du es geschafft (Groucho Marx)

    Sunshines Leben scheint perfekt. Sie hat eine erfolgreiche YouTube-Kochshow, ist mit ihrem Traummann Danny verheiratet und bald erscheint ihr erstes Buch.
    Doch an ihrem 35. Geburtstag bricht die komplette Traumwelt in sich zusammen. Jemand hackt ihren Twitter-Account und erzählt der ganzen Welt, dass Sunshine Mackenzie gar nicht kochen kann und auch sonst alles mehr oder weniger gelogen ist. Und die Welt da draussen ist nicht auf ihrer Seite.
    Alles bricht, zuletzt auch ihre Ehe. Als Danny sie vor die Tür setzt, bleibt Sunshine gar nichts anderes übrig als zu ihrer Schwester zu flüchten, bei der sie auch nicht wirklich willkommen ist. Und in ihr Heimatstädtchen wollte sie doch auch eigentlich nie wieder zurück....

    ~ * ~ * ~ *

    Ein großartiger Roman, der ein sehr aktuelles Thema aufgreift.

    Sunshine ist nicht wirklich ein einfacher Charakter und so mancher hat seine Probleme mit ihr, aber mir gefiel sie von Anfang an. Für mich war es absolut nachvollziehbar, wie sie in diese Lügenspirale gerutscht ist und das plötzlich ganz normal fand. Ich musste oft an all die heutigen Influenzer und YouTube Stars denken. Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, aber es geht doch überall nur noch um Klicks, Likes und Follower; ums Auffallen und sich aus der Masse hervorheben.

    Ich fand Sunshine sehr realistisch, nicht nur in ihrem Werdegang zum Star, sondern auch in ihrem Absturz und Wiederaufstehen. Mir hat das wirklich gut gefallen, was nicht bedeutet, dass ich ihre Art und Weise gutgeheissen habe.

    Auch die übrigen Charaktere waren toll ausgearbeitet, von der Assistentin bis hin zum Fischer.
    Der Schreibstil von Laura Dave zieht einen geschickt durchs Buch; flüssig, lebhaft, natürlich und mit einem angenehmen Humor.

    Fazit: Sommerlektüre? Ja, aber mit Tiefgang und zum Nachdenken anregend. Mich hat Laura Dave`s neuer Roman großartig unterhalten. Gerne mehr davon.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein