tolino vision 4 HD eBook-Reader

tolino vision 4 HD eBook-Reader

139.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5901392

Auf meinen Merkzettel

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:sehr gut
  • 4 Sterne

    156 von 226 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Annette M., 01.01.2017

    Bei meiner Bewertung vom 17.12.16 habe ich diesen Tolino Vision 4 HD noch mit einem Stern bewertet. Ich war einfach nur maßlos enttäuscht das der Akku bereits nach 2 Tagen wieder völlig leer war. Doch dann bekam ich eine Anleitung von Weltbild wie ich die Funktionalität des Gerätes aufgrund der kaputten Software wieder herstellen kann. Seitdem hält der Akku, nach 2 Wochen noch über 50 Prozent. Jetzt kann ich zu diesem Gerät sagen, dass es einfach nur Spaß macht damit zu lesen, denn zum Lesen habe ich mir diesen ebook-reader schließlich gekauft. Die Anpassung der Farbtemperatur nach Tagestemperatur ist echt eine Bereicherung und auch ansonsten ist das Schriftbild scharf.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nicis Buchecke, 02.04.2018

    Ich habe schon lange überlegt mir einen Tolino zuzulegen. Bisher habe ich alle eBooks auf dem Handy oder auf meinem Kindle gelesen. Für die eBooks der Bibliothek blieb mir bisher leider nur die Möglichkeit mit dem Tablet zu lesen. Und wer ebenfalls einen Tablet hat, weiß das dieser auf Dauer auch unpraktisch werden kann. Da wird dann der Arm etwas lahm, da so ein Tablet nun mal mehr wiegt, wie ein eBook Reader und im Sonnenlicht funktioniert es nur umständlich, da die Oberfläche spiegelt. Der Kindle liest das Format der Onleihe leider nicht und von dem her stand immer der Gedanke im Raum einen Tolino zu kaufen. Aber nicht nur wegen der Onleihe, sondern auch weil Weltbild günstige eBooks aus eigenem Haus anbietet, die man nicht beim großen "A" bekommt.
    Aber nun möchte ich dazu kommen, wie mir der Tolino im Handling und in der Menüführung gefällt. Beim ersten Einschalten, wird man Schritt für Schritt durch die notwendigen Einstellungen geführt, welche für den Betrieb des Gerätes notwendig sind. Dies war kinderleicht und in wenigen Minuten konnte man direkt loslegen mit lesen. Was mir dabei besonders gefallen hat ist die Möglichkeit der Zusammenführung verschiedener Accounts. Wer einen Account bei Thalia, Hugendubel usw. hat kann diese verknüpfen und alle seine eBooks auf dem Tolino laden. So hat man alle seine bisher gekauften eBooks an einem Ort.
    Das Menü ist übersichtlich und leicht verständlich. Man kommt mit wenigen Klicks ans Ziel und muss nicht besonders technisch begabt sein. Man gelangt über die Menü-Taste zu den Wlan-Einstellungen, dem Weltbild Shop, dem Web-Browser, den Einstellungen und zu seinen verschiedenen Konten.
    Was mir weiterhin sehr gut gefallen hat war die automatische Lichtanpassung und das man auch, wenn die Sonne stark scheint, das Licht komplett ausschalten kann. Das spart dann noch mal Akku, dieser hält aber trotz aller Funktionen sehr lange. Also mit der Akkulaufzeit war ich sehr zufrieden.
    Woran ich mich allerdings gewöhnen musste waren die kleinen Ladeverzögerungen beim Aufbau der verschiedenen Shopseiten und Menüs, dies kannte ich vom Kindle nicht. Allerdings ist dies nicht weiter schlimm, denn das Gerät arbeitet schnell und zuverlässig. Ungewohnt für mich in Zeiten des Smartphones war auch, dass man bei einer Übersicht z. Bsp. im Shop nicht nach unten scrollen kann, sondern über Pfeile auf dem Display weiterblättert. Zuerst versuchte ich zu scrollen, aber dann habe ich doch mal die Pfeiltasten ausprobiert und man gewöhnt sich ziemlich schnell daran. Auch der Button unter dem Bildschirm, der einen immer wieder auf die Startseite bringt war zu Beginn gewöhnungsbedürftig, denn immer beim Lesen landete ich darauf mit dem Daumen und war somit aus meinem Buch raus. Aber dafür gab es eine schnelle Lösung. Denn Tolino bietet dafür unter den Lese-Einstellungen die Option "Home-Button für 2 Sekunden gedrückt halten" an, so das wenn ich mal kurz auf diesen Button komme nichts weiter passiert. Besonders praktisch ist die Funktion "tab2flip", denn wer gerne beim Lesen das Gerät in der linken Hand hält muss nun nicht mehr die rechte Hand zu Hilfe nehmen zum Umzublättern, sondern ein kleiner Klopfer auf die Rückseite des Gerätes mit einem Finger genügt und schon wird die nächste Seite geladen.
    Nun aber zu der für mich wichtigsten Eigenschaft, und nein ich meine nicht die Wasserfestigkeit, diese habe ich mir auch gar nicht getraut zu testen, sondern das Lesen der Onleihe-eBooks. Dies stellte mich schon ein wenig vor eine kleine Herausforderung. Ich hatte bereits Bücher ausgeliehen und der Adobe-Account war auch schon im Tolino hinterlegt also meldete ich mich über den Web-Browser in meiner Onleihe an. Als ich dann in der Onleihe bei einem bereits geliehenen Buch auf "Lesen" klickte öffnete sich jedoch nicht das Buch sondern ein Fenster mit der Meldung über Adobe DRM, obwohl ja mein Account bereits hinterlegt war. Im Internet war nichts weiter zu finden und ich habe einige Seiten durchsucht. Allerdings war dann die Lösung ganz einfach. Man kann keine bereits ausgeliehen Bücher über den Tolino laden, sondern nur Bücher, die man auch mit dem Tolino ausgeliehen hat. Also direkt über den Web-Browser in die Onleihe, Buch ausleihen und zack kann man es direkt auf dem Tolino lesen. Als dies dann auch funktionierte war ich richtig happy. Denn ich nutze das Angebot unserer Bücherei gerne und das Lesen mit dem Tolino macht es noch schöner. Nun wird der Arm nicht mehr lahm und ich kann bei jedem Lichtverhältnis lesen. Ich bin mit dem Tolino Vision 4HD mehr als zufrieden und bin richtig glücklich, dass ich ihn habe. Man muss natürlich nicht gleich mit diesem teuren Gerät einsteigen, auch die günstigeren Geräte bieten viele dieser Funktionen. Aber wer bisher vielleicht noch keinen eBook Reader hat, den empfehle ich schon einen mit Beleuchtung. Und dieser Tolino Vision 4 HD hat alles was das Leserherz begehrt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marita S., 23.07.2017

    Ich bin sehr zufrieden. Das ist mein erster eBook-Reader, da mir bisher in Geschäften die Schrift usw. nicht gefallen hat. Bei diesem Modell ist das automatische Licht sehr angenehm. Ich persönlich habe mir die Queransicht eingestellt und finde es so angenehmer. Das Blättern per antippen muss man einige Male probieren, bis man den richtigen Druck und die richtige Stelle hat. Klappt aber schnell gut.
    Sehr gut ist auch die Verbindung der verschiedenen Shops,, wenn man Bücher von Weltbild und anderen Shops hat, kann man alle trotzdem in einer Bibliothek zusammen sortieren. Ausnahme sind die Kindle-Produkte von Amazon. Bisher habe ich keine Möglichkeit gefunden, die Bücher von Amazon auf Tolino zu lesen oder die Kindle-App zu installieren. Vielleicht gibt es da später noch ein Update, womit man das auch alles über Tolino nutzen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mirko A., 16.11.2017

    aktualisiert am 16.11.2017

    Ich habe zwar nur den Tolino Epos, welchen ich super finde und mit vier Sternen bewertet haben. Dem Tolino Vision 4 gebe ich aber auch vier Sterne, weil er die gleiche Hard- und Softwareausstattung wie der Epos hat. Der Grund dieser Bewertung hier ist jedoch, dass viele andere in den Bewertungen ein Farbdisplay wünschen. Dazu möchte ich folgendes sagen: Leider liegt es nicht in der Hand von Tolino dieses anzubieten. Derzeit kann kein E-Reader Hersteller ein solches bieten, da sie alle die Displaykomponente vom Hersteller e-ink beziehen. Dieser hat bereits Mitte 2016 einen Prototypen mit farbigem Display vorgestellt. Leider ist die Technik noch bei weitem nicht ausgereift. So dauert der Seitenwechsel ganze 10 Sekunden!!! Selber rechne ich damit, dass Tolino frühestens in 2 bis 3 Jahren einen Reader mit farbigem Display anbieten kann. Zudem ist damit zu rechnen, dass dieses erste oder die ersten Gerät/e dann auch noch das ein oder andere Manko aufweisen werden. Damit bleibt uns allen nur, uns weiter zu gedulden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ramona M., 08.11.2017

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Tolinio Vision 4HD. Habe ihn nun seit gut einem Jahr. Was mir jedoch immer noch fehlt, ist die Anzeige vom Klapptext/Inhalt zum Buch. Gibt es eine Möglichkeit, dies hinzuzufügen?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bastien P., 31.03.2018

    Bisher hatte ich den tolino page, den ich aber aufgrund diverser Software(Aufhänger) zurückgeben habe. Der tolino shine 4HD funktioniert endlich so wie er soll. Das einzig negative in meinen Augen ist die beworbenen lange Akkulaufzeit. Die erreicht man nur, wenn man ohne Beleuchtung liest und das Gerät abends herrunterfährt. Leider fehlt auch die automatische Abschaltung nach 5h wie beim tolino page. Ein größerer Akku für das Gerät wäre besser gewesen. Daher "leider" nur 4 Punkte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika B., 14.03.2018

    Bin sehr zufrieden mit dem Domino Vision 4HD fürs den Preis Super !!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Hulda, 08.04.2018

    Habe den tolino vision 4 HD eBook - Reader erhalten.
    Dann habe ich mich mit Hilfe der Hotmail durch die Anmeldung und Aktivierung durchleiten lassen, das hat wunderbar geklappt. Es war auch ein sehr netter Mann am Telefon.
    Nun habe ich 5 Bücher gekauft und aufgeladen. Alles funktioniert problemlos.
    Was mich allerdings etwas irritiert hat. Für jedes Buch das ich heruntergeladen habe ist eine Bestätigung und Rechnung gekommen. Meine Mail ist voll mit Weltbild. Das kann doch alles in eine Rechnung zusammengefasst werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Gabi G., 26.03.2018

    Das Tolino vision 4HD ist mein zweites ebook. Das Einrichten ist einfach und auch die Bedienung ist unkompliziert. Das einzige was mir etwas fehlt im Vergleich zum Kindle paperwhite ist die in Farbe dargestellten Bücher (Cover!). Die Farbe schmeichelt meiner Meinung nach einfach mehr dem Auge.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Jürgen P., 01.04.2018

    Hallo. Ich habe meinen Reader im April 2017 gekauft und war mit dem Tolino sehr zufrieden. Jetzt habe ich ohne Fremdeinwirkung Linien und Schatten im Display oben .... Bin enttäuscht. Was kann ich tun?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Anton F., 25.04.2018

    Sehr gutes Lesegerät. Angenehmes Display. Seitenwechsel leider etwas zäh.
    Gerät wird mit vielen installierten Büchern etwas langsam.

    Bestellung und Versand über Weltbild 1a

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    13 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    christa s., 30.12.2016

    Eine Frage hätte ich noch. Besteht die Möglichkeit die
    Kindle App auf den Tolino 4 HD zu laden damit man auch Bücher von Amazon zu kaufen. Bei einem offenen System sollte das eigentlich möglich sein. Wer kann mir das beantworten?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hannelore R., 03.06.2017

    Kann ich problemlos PDF und Text-Dateien von Beschreibungen aus dem Internet auf den tolino 4 HD eBoook-Reader herunterladen und lesen?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    0 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele H., 07.07.2017

    Keine Bewertung sondern Frage:
    Habe vor den Tolino Vision 4HD zu erwerben habe aber daheim kein WLan zur Verfügung sondern nur Laptop/Tablet mit USB-Stick/Chip von 1 und 1 und Vodafone. Kann ich bei Weltbild so meine eBooks kaufen und dann per Laptop oder Tablet auf den Tolino Vision4 HD herunterladen?

    Antwort der Weltbild-Redaktion: Hallo Gabriele H.
    Die Sensorentechnik vom Tolino Vision 2 und Tolino Vision 4HD ist die Gleiche. Wenn man auf den Sensor kommt, wechselt das Gerät auch hier auf die Grundeinstellung.
    Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag.
    Ihr Weltbild Online-Team

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    65 von 139 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristin C., 16.11.2016

    Wann kommt ein Tolino auf den Markt mit den Features vom tolino Vision 4HD, der auch Hörbücher wiedergeben kann (guter integrierter Lautsprecher + Kopfhörerbuchse) und man die Hörbücher gleich nach dem Kauf bei Weltbild (oder Partnerfirmen wie audible) auf das Gerät laden kann, so wie die ebooks?
    Hier sollte dann aber wieder die Möglichkeit gegeben sein eine MicroSD-Karte einzulegen, da dann der Speicher etwas knapp werden könnte.
    Für so ein Gerät könnte ich mich sofort begeistern :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    10 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lutz M., 26.03.2017

    Habe mir den neuen tolino Vision 4HD ebook-Reader zugelegt. Ich bin eigentlich ganz zufrieden. Bisher kannte ich nur Sony und Trekstore. Meine Frau hat diese Reader schon viele Jahre. Sie ist mit dem Sony sehr zufrieden, allerdings lässt jetzt die Batterie nach (vorletzter von Sony).
    Also für mich gab es keine große Auswahl und der Tolino erfüllt alle Ansprüche (Licht und wasserdicht). Einen Vorschlag habe ich noch, vielleicht könnte man bei einem Update noch die Suche nach dem Dateinamen eingeben. Das geht bei meiner Frau ihrem Sony. Das ist ganz gut, wenn man Bücher umbenennt, wegen der Reihenfolge zum Lesen.
    Im Moment ist der Tolino auf dem Markt der Beste.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eveline F., 06.07.2017

    Gerne würde ich meinen alten "tolino vision 2" durch den "tolino vision HD4" ersetzen. Mich überzeugt der Neue soweit in allem. Bis auf einen wunden Punkt. Mich stört es sehr, dass beim alten Gerät immer wieder der Sensor am unteren Rand aktiviert wird (z.B. beim Lesen auf dem Rücken durch T-Shirt, Bettdecke, oder einen Schal den ich um habe) und ich mich so jedes mal in der Grundeinstellung wiederfinde. Ich hätte mir da eine andere Lösung gewünscht, wie z.B. den Sensor evt. am oberen Rand ... Oder reagiert der "neue tolino" nicht mehr so empfindlich, kann er evt. zum Lesen auch kopfüber gehalten werden?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra K., 06.10.2017

    Der Tolino hat tolle Funktionen, ist intuitiv in der Anwendung, der Download geht in Sekunden...
    Leider ein Stern Abzug - den ein FARBIGES Display wäre echt eine Bereicherung für :
    -die Mamas welche auch mal ein Bilderbuch für die Kleinen dabei haben wollen
    -und die Hobbyköche mit Bildern zum Rezept
    -Sachbücher mit ergänzenden Diagrammen.....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    19 von 39 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manfred T., 20.01.2017

    aktualisiert am 20.01.2017

    Hallo
    Also ich lade alle meine Bücher egal woher erst auf meinen PC herunter, danach schließe ich meinen Tolino am PC an und ziehe das Buch auf den Tolino. Klappt super. Format muß halt stimmen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare