Erntedank - Ein Kluftinger-Krimi, Volker Klüpfel, Michael Kobr

Erntedank - Ein Kluftinger-Krimi (DVD)

Volker Klüpfel , Michael Kobr

DVD9.99 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 5041238

Auf meinen Merkzettel

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:weniger gut
  • 2 Sterne

    21 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carmen, 06.10.2009

    Hab mir den Film gestern angesehn und war schon etwas enttäuscht.
    Es ist doch ein ziemlicher Unterschied zum Buch, auch den Kluftinger stellt
    man sich vom Aussehen her anders vor...aber es ist bestimmt nicht leicht, das
    Buch genau so zu verfilmen, dass es jedem passt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    9 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja R., 02.10.2009

    Oh je! Da hat man sich damit abgefunden, dass Herbert Knaup nicht den "Buch-Kluftinger" verkörpert, aber dann noch so ein Wirrwarr an Dialekten. Es war klar, dass der Lodenbacher baýrisch und eine Kommissarin sächsisch reden. Aber was da als allgäuerisch verkauft wird, ist wohl eher württembergisch! Die Besetzung der Erika mit ihrem schweizer Dialekt ist wohl völlig daneben! Zum Teil wechseln die Darsteller zwischen Hochdeutsch und seltsamen Dialektfärbungen von Szene zu Szene hin und her. Dr. Langhammer und Metzger Brentano haben ihre Rolle überzeugend dargestellt, sowie die Laienschauspieler aus Altusried. Die Landschaftsbilder entsprechen dem mystischen Allgäu, auch wenn sie zum Teil nicht an Originalschauplätzen gedreht wurden. Die Regie schrammt in einigen Szenen an der realen Welt total vorbei (z.B. Szene: Jahrmarkt/ Wochenmarkt, Kantine, Wirtshaus, Kuchen backen). Nicht primel !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    7 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    f.trabert, 19.10.2009

    ich bleibe bei meiner meinung, dass die schauspieler sich vllt mühe gegeben haben, aber nicht die personen sind, die ich während des lesens "kennengelernt" habe. ich werde lieber den büchern treu bleiben, da diese charaktere mir wesentlich sympatischer sind.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein