Weihnachtswelt
vor 4 Wochen
Weihnachtswelt

Weltenbummler-Geschenke für Menschen mit Fernweh

Koffer zu und los gehts: Weltenbummler brauchen nicht viel, aber dafür das richtige.Ein eReader hat kaum Gewicht, speichert aber Tausende von eBooks .

Wenn das Fernweh lockt: Geschenke für Weltenbummler

Blauer Himmel, weißer Sand und Palmen oder lieber malerische Fjorde, Polarlichter und Mitternachtssonne: Die einen träumen bei kalten Temperaturen vom nächsten Urlaub im Süden, andere lockt eher die Schönheit der skandinavischen Natur. Allen gemeinsam ist die Sehnsucht nach der Ferne, dem Neuen und Ungewohnten. Wir zeigen Ihnen, wie man Menschen beschenkt, die gerne um die Welt reisen, aber gerne auf einen unpersönlichen Geldschein im Kuvert unterm Weihnachtsbaum verzichten.

Koffer, Reisetasche oder Nackenkissen

Mit diesen Produkten liegen Sie nie falsch. Der lang ersehnte Urlaub steht endlich an und nun geht es ans Koffer packen. Für viele ist dieser Teil der Reisevorbereitung jedes Mal aufs Neue eine Qual. Aber das muss nicht sein! Die Wahl des richtigen Koffers erleichtert das Packen und sorgt für eine entspannte Reise.

Rucksack, Trolley oder XL-Koffer: So finden Sie den richtigen Koffer für Ihre Reise

  • Hartschalenkoffer bestehen aus einem strapazierfähigen und robusten Material und eignen sich daher sehr gut für lange Flugreisen.
  • Weichschalen-Koffer sind leichter und flexibler und eignen sie sich perfekt für Bahn-, Bus- und Autoreisen.
  • Der Rucksack ist die perfekte Wahl für Weltenbummler und Vielreisende, denn mit einem großen Backpack auf dem Rücken lässt sich Hab und Gut am leichtesten von A nach B transportieren.
  • Mini-Trolleys und Weekender eignen sich bestens für Wochenend- und Wellnessreisen.
  • Packwürfel und Wäschesäcke erleichtern das Organisieren innerhalb des Koffers.

Tipp:

Nur mit Handgepäck zu verreisen wird immer beliebter und eignet sich besonders gut für kurze Citytrips. Achtung bei Flugreisen: Immer mehr Airlines haben sehr strikte Vorgaben bei den Handgepäckgrößen. Ein Gepäckstück mit Maßen von 55 x 40 x 20 cm darf bei den meisten Airlines mit in die Kabine genommen werden. Eine praktische kleine Handwaage hilft beim Abwiegen des Koffers vor der Reise.

Abenteuerurlaub oder Hotel: die richtige Koffergröße macht das Reisen einfacher. Praktisch: ein Dokumente-Organizer verwahrt Karten, Ausweise und Tickets geordnet in einer Tasche.

So vergeht die Zeit im Flug: Tipps und Tricks für eine lange Anreise

Sie können das Meer bereits riechen und sehen sich vor Ihrem inneren Auge bereits im Strandkleid an der Cocktailbar des Hotels sitzen. Doch am Flughafen angekommen werden Sie abgekämpft und meist durchgefroren oder verschwitzt und durstig rasch zurück in die Realität katapultiert. Diese Geschenke für Weltenbummler erleichtern eine lange Anreise:

  • Angenehme Reisekleidung: Eine bequeme Hose, ein Pullover aus Baunwolle, warme Socken und ein Schal oder ein Pashmina-Tuch schützen vor der kühlen Luft der Klimaanlage im Flugzeug.
  • Die trockene Luft im Flugzeug entzieht Ihrem Körper und Ihrer Haut jede Menge Feuchtigkeit: Eine wiederverwendbare Wasserflasche, die im Duty Free-Bereich nochmal aufgefüllt wird, versorgt Sie auch während des Fluges mit genügend Flüssigkeit.
  • Um das Thromboserisiko bei Langstreckenflügen zu mindern, sollten Sie regelmäßig aufstehen, durch den Gang laufen und die Beine bewegen. Auch Kompressionsstrümpfe sorgen für Abhilfe, weil sie von außen Druck auf das Gewebe des umschlossenen Beines ausüben, und dadurch das Venen- und Lymphsystem entlasten.
  • Ein persönliches Flight-Kit inklusive Schlafmaske, Ohropax, Wollsocken und Nackenkissen sorgt für Komfort während dem Flug und ist das ideale Geschenk unterm Weihnachtsbaum. Apropos Nackenkissen: Ein Massage-Nackenkissen schmiegt sich wie ein „Nackenhörnchen“ an den Hals und vibriert auf Knopfdruck. Schulter und Nackenbereich können auf langen Reisen, im Flugzeug oder im Hotel gezielt entspannen.

Praktisches rund ums Reisen bei Weltbild entdecken

Bücher lassen von fernen Welten träumen

  • Ein eReader wie beispielsweise der tolino ist der ideale Begleiter für lange Reisen. Er spart viel Platz und Gewicht im Gepäck und durch die einfache Bestellung mehrere Bücher über das Internet haben Sie immer genügend Lesestoff bei Hand.
  • Reise-Romane entführen in ferne Welten
  • Bildbände und Reiseführer geben einen Einblick in neue Länder und steigern die Vorfreude auf die nächste Reise
  • Abenteuerbücher stimmen auf den nächsten Urlaub ein
  • Autobiografien von Reisenden inspirieren für den nächsten Trip

So finden Sie das perfekte Geschenk für Vielreisende

Egal ob kulinarische Geschenke, die Fernweh wecken, oder Kalender mit Fotografien aus aller Welt. Bei Weltbild finden Sie eine große Auswahl an Geschenken für Weltenbummler. Unser praktischer Geschenkefinder versorgt Sie dabei mit Geschenkideen für jeden Reisetyp.

  • CDs mit Musik aus fernen Ländern regen zum Träumen an
  • Weltkarten und Globen sorgen zu Hause für Wanderlust
  • Praktische Ponchos, Bauchtaschen und Packwürfel sind willkommene Reisebegleiter
  • Tech-Vergnügen für unterwegs: eReader und Kopfhörer sorgen für Unterhaltung
  • DIY-Geschenke für Weltenbummler: Ein leeres Notizbuch oder Bulletpoint-Journal regt die Kreativität an und regt jeden Reisefan an, seine nächste Reise ganz individuell darin festzuhalten. Ein schöner Stift und eine Einweg-Kamera runden das Geschenk ab.
  • Auch stylische Gläser, die dann mit Sand und Muscheln oder anderen Reiseerinnerungen befüllt werden können, sind schöne Geschenke für Vielreisende.

Die beliebtesten Reiseziele 2019 und Trends fürs neue Jahr

Wunderschön, geheimnisvoll und atemberaubend: Jedes Jahr kürt das Reisemagazin Lonely Planet die besten Reiseziele des Jahres. 2019 war, aufgrund der hohen Nachfrage an nachhaltigem Reisen, Deutschland sogar in der Top 10 vertreten:

  • Platz 1: Sri Lanka
  • Platz 2: Deutschland
  • Platz 3: Simbabwe

Immer mehr Menschen begeistern sich für Roadtrips und Reisen innerhalb des eigenen Landes. So finden sich in Europa und besonders in Deutschland und Österreich zahlreiche Naturjuwelen, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Oder wie wäre es dieses Jahr mit einer Reise nach Albanien, Mazedonien, Uruguay oder in die Niederlande? Abseits der pulsierenden Metropolen finden sich reizende Kleinstädte, abwechslungsreiche Landschaften und unentdeckte Orte. Ein Blick in einen Reiseführer oder das Durchforsten diverser Reiseblogs im Internet bringt einen Einblick in die Kultur und Landschaft von Zielen abseits der Top 10.

„Ich bin dann schnell mal weg“ – Tipps für Wochenend- und Städtereisen

Städtereisen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Mit kleinem Geld lässt sich ganz einfach ein Flug- oder Bahnticket innerhalb Europas buchen und man kann so zahlreiche Metropolen problemlos an einem verlängerten Wochenende erkunden.

Damit ein Städtetrip entspannt wird und nicht im Chaos endet, sollte man sich bereits vorab ein paar Gedanken machen.

  • In welche Stadt soll es gehen? Ein Reiseführer schafft einen Überblick und hilft bei der Entscheidung des Zieles.
  • In den meisten großen Städten helfen City Pässe bei der Organisation des Aufenthaltes. Zudem sind oftmals nicht nur Eintritte und Verbilligungen enthalten, sondern auch die Kosten für öffentliche Verkehrsmittel.
  • Wie flexibel sind Sie? Städtereisen abseits der Hauptreisezeiten sind um einiges entspannter als während der „empfohlenen Reisezeiten“. Auch Rom und den Vatikan besucht man zum Beispiel lieber nicht an Ostern oder Weihnachten, außer man erfreut sich an schier unglaublichen Menschenmassen.
  • In Zeiten der Flugscham auch mal nähere Ziele erkunden - wie Sie nachhaltig reisen, lesen Sie hier