Personalisierte Fußmatten

Ansicht:
Sortiert nach: Unsere Empfehlungen

Personalisierte Fußmatte: ein kreatives Aushängeschild

Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung betreten, kommen Sie an ihr nicht vorbei: Die Fußmatte ist die erste Station beim Besuch und es ist höflich, vor dem Eintritt die Schuhe daran abzureiben. Anstelle einer faden Matte in Schwarz oder in Grau können Sie eine personalisierte Fußmatte für sich oder für andere gestalten. Unsere Weltbild-Geschenkexperten zeigen Ihnen, wie die Personalisierung abläuft, wie Sie das richtige Motiv finden und zu welchen Anlässen eine selbst gestaltete Fußmatte eines der besten Geschenke ist.

Inhaltsverzeichnis


Personalisierte Fußmatten und die Wahl des richtigen Motivs

Das richtige Motiv für personalisierte Fußmatten ist mit dem gebotenen Anlass verbunden. Verschenken Sie die Matte an ein Hochzeitspaar oder an eine frischgebackene Familie, sind jeweils unterschiedliche Motive passend. Ein Klassiker ist hier etwa das „Mr. & Mrs.“-Motiv, das bereits am Eingang signalisiert, dass hier eine junge Familie wohnt. Ist das erste Kind geboren, ist das „3 Fußabdrücke“-Motiv ein direktes Signal, wie viele Familienmitglieder dort leben. Personalisierte Fußmatten können jedoch auch bei Singles oder nicht verheirateten Paaren verschenkt werden. Sie können etwa mit einem Augenzwinkern das „Chaos“-Motiv verschenken, das die Definition des Begriffes mit einem von Ihnen gewählten Wunschnamen kombiniert. Träumt die beschenkte Person von Reisen, ist das Motiv „Famous Cities in The World“ eine willkommene Erinnerung daran, wie groß die Welt ist und welche Reiseziele noch anstehen.

So gestalten Sie Ihre personalisierte Fußmatte bei Weltbild

Ihre Fußmatte ist bei Weltbild schnell personalisiert. Sie wählen Ihr Wunschmotiv aus, die Anzahl, die Sie bestellen wollen und können dann im Folgeschritt den Wunschnamen eintragen. Wenn Sie die Bestellung abschließen, wird die personalisierte Fußmatte für Sie vorbereitet, hergestellt und kurz darauf zu Ihnen geliefert. Der Druck erfolgt dabei über eine Einfärbung der verarbeiteten Fasern. Die Fußmatte selbst besitzt dabei eine rutschfeste und schwarz gummierte Unterseite. Sie ist bis 30°C waschbar, abriebfest und somit lange haltbar und wetterbeständig. Damit ist sie drinnen wie draußen gleichermaßen beständig und geeignet.

Hochzeit, Richtfest, Geburtstag: Passende Anlässe für personalisierte Fußmatten

Eine personalisierte Fußmatte ist als Geschenk ein Klassiker zu zahlreichen Anlässen. Zum Beispiel immer dann, wenn aus zwei Menschen eine Familie wird. Unter dem gemeinsamen Namen ist eine Fußmatte wie der Name an der Türklingel ein Aushängeschild für die Partnerschaft. Das gleiche gilt auch, wenn aus einer zweiköpfigen eine dreiköpfige Familie wird. Zur Geburt ist eine personalisierte Fußmatte als Geste ein schönes Geschenk, das die überglücklichen Eltern in einen neuen Lebensabschnitt begleitet. Wird zum ersten Mal ein Haus gebaut oder eine Wohnung gewechselt, ist eine selbst gestaltete Fußmatte ebenfalls ein passendes Geschenk. Es bezeugt auch hier einen neuen Schritt im Leben, der die Gäste bereits beim Hereingehen empfängt. Daher ist das Richtfest ebenfalls ein guter Anlass für eine personalisierte Fußmatte.

Fazit: Personalisierte Fußmatten sind ein kreatives Aushängeschild

Als Geschenk strahlen personalisierte Fußmatten Kreativität aus. Sie sind ein Element, das die Menschen im Alltag begleitet, ohne dass es ihnen bewusstwird. Daher ist eine solche Matte besonders dann ein schönes Geschenk, wenn sie mit Feingefühl selbst gestaltet worden ist. Wählen Sie das passende Motiv zum Anlass: So verschenken Sie etwas Einzigartiges, das jeden Tag eine Erinnerung weckt.