Wohnideen


Entdecken Sie unsere tollen Angebote rund um das Thema Wohnen. Hier finden Sie viele Inspirationen für einen individuellen Wohnstil und ein gemütliches Zuhause.
Durch schöne Accessoires, Dekoration & Möbel wird aus einem Raum ein Zuhause. Lassen Sie sich von unseren Wohnideen inspirieren & entdecken Sie aktuelle Trends.


Ansicht:
Sortiert nach: Unsere Empfehlungen

26.99

In den Warenkorb
lieferbar

34.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

29.99

In den Warenkorb
lieferbar

49.99

In den Warenkorb
lieferbar

LED-Stern Mobilé

4 Sterne
(2)

49.99

In den Warenkorb
lieferbar

89.99

In den Warenkorb
lieferbar

36.99

In den Warenkorb
lieferbar

LED-Girlande Glam

5 Sterne
(1)

59.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

34.99

In den Warenkorb
lieferbar

79.99

In den Warenkorb
lieferbar

24.99

In den Warenkorb
lieferbar

24.99

In den Warenkorb
lieferbar

14.99

In den Warenkorb
lieferbar

24.99

In den Warenkorb
lieferbar

36.99

In den Warenkorb
lieferbar

34.99

In den Warenkorb
lieferbar

59.99

In den Warenkorb
lieferbar

89.99

In den Warenkorb
lieferbar

11.99

In den Warenkorb
lieferbar

34.99

In den Warenkorb
lieferbar

59.99

In den Warenkorb
lieferbar

24.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

99.99

In den Warenkorb
lieferbar

24.99

In den Warenkorb
lieferbar

39.99

In den Warenkorb
lieferbar

34.99

In den Warenkorb
lieferbar

Entdecken Sie Wohnideen, die Ihr Zuhause bereichern

Die eigenen vier Wände sind mehr als nur ein Wohnort. Denn egal, wo man hinreist und für wie lange: Das Zuhause ist der Anker, der das ganze Leben zusammenhält. Hier ist Wohlfühlen angesagt bei den liebsten Tätigkeiten und in aller Ruhe und Gelassenheit. Schöne Wohnideen unterstreichen diese Lebensqualität, daher haben sich unsere Weltbild-Dekoexperten für Sie auf die Suche gemacht. Sie erfahren hier, wie Sie Ihren eigenen Wohnstil finden, wie Sie ein schönes Ambiente für Ihr Zuhause schaffen und Sie erhalten Inspirationen für trendige Wohnideen.

Inhaltsverzeichnis

Wohnideen: So finden Sie Ihren Wohnstil

Die Suche nach dem eigenen Wohnstil beginnt mit einer Frage: Was gefällt mir eigentlich? Die Welt der Wohnideen ist groß und stets im Wandel. Alte Trends können morgen ein Gähnen verursachen, während einige zeitlose Prinzipien immer für einen schönen Wohnstil sorgen. Mit folgenden Schritten kommen Sie Ihrem individuellen Wohnstil näher:

  1. Ideensuche: Eine Google-Suche, insbesondere mit Bildern, hilft bei den ersten Inspirationen.
  2. Favoriten entdecken und eine Collage erstellen: Achten Sie darauf, dass Sie nicht mehr als 10 Favoriten sammeln, um eine klare Idee zu wahren.
  3. Gruppieren und priorisieren Sie die Ergebnisse nach Ihren Vorlieben: Beachten Sie dabei die Wandfarben, den Stil der Möbel, die verwendeten Materialien, das Licht sowie die Platzverhältnisse in ihren Favoriten.
  4. Entscheiden Sie sich für einen Stil oder kombinieren Sie Stile miteinander: Achten Sie darauf, dass die kombinierten Stile thematisch nah beieinander liegen, z. B. „Vintage“ und „Landhaus“, um die Harmonie zu wahren.

Neben der Ideensammlung sollten Sie auch einen Projektplan vorbereiten, der Ihr Budget enthält sowie einen Raum- und Zeitplan. Klären Sie bereits vorab, mit welchen Räumen Sie beginnen und welche Möbel und Accessoires für Ihre Wohnidee zuerst umgesetzt werden sollen. Fangen Sie lieber klein an, anstatt alles gleichzeitig einzukaufen und einzubauen.

Unser Experten-Tipp: Ihren Wohnstil können Sie auch mit einfachen Mitteln schnell aufpeppen. Frische Blumen sind beispielsweise besonders auf dem Wohn- und Esszimmertisch eine Augenweide. Auch wenn Sie Textilien auf Vorhängen, Kissen und Sitzflächen bewusst einsetzen, setzen Sie stilistische Akzente in Ihrem Zuhause. Für einen einheitlichen Gesamteindruck sollten Sie eine feste Farbpalette im Raum verwenden und sich auf Ihre Wohnidee festlegen. Entfernen Sie Dekogegenstände, die Ihrem Wunschstil nicht entsprechen und verwenden Sie stattdessen solche, die diesen unterstreichen.

Raumgestaltung: Do’s and Dont’s für einen einheitlichen Look

Die Raumgestaltung besitzt einige wichtige Regeln, die Sie für einen einheitlichen Look Ihrer Wohnidee einhalten sollten. Ein wichtiges Prinzip ist beispielsweise „weniger ist mehr“, denn die Überfrachtung eines Raums mit Dekogegenständen ist für den Gesamteindruck schädlich. Wir haben für Sie weitere wichtige Prinzipien der Raumgestaltung zusammengetragen.

Das sollten Sie bei der Raumgestaltung beachten

  • Wählen Sie Ihre Farbpalette bewusst und sorgfältig aus: Probieren Sie die Farben, bevor Sie sich festlegen!
  • Kaufen Sie nur Möbel und Dekogegenstände, die zu 100% Ihrer Wohnidee entsprechen.
  • Nutzen Sie die volle Raumhöhe, etwa durch Regale und Schränke.
  • Stile, Materialien und Texturen lassen sich für einen interessanten Effekt miteinander verbinden.
  • Gehen Sie bei der Suche nach Ihrer Wohnidee in die Tiefe: Lassen Sie sich dabei inspirieren und finden Sie den Stil, der am besten zu Ihnen passt.

    Das sollten Sie bei der Raumgestaltung vermeiden

  • Arbeit nach Augenmaß: Stattdessen sollten Sie ein Maßband verwenden!
  • Alles auf einmal kaufen: Stattdessen sollten Sie sich Zeit nehmen und das Gesamtbild nach und nach vervollständigen!
  • Nur billige Produkte kaufen: Stattdessen sollten Sie für wichtige Dekoelemente hochwertige Produkte kaufen, die lange halten und eine schöne Ausstrahlung haben!
  • Das Licht vergessen: Stattdessen sollten Sie Leuchten als wichtige Dekogegenstände betrachten, die einen sehr großen Beitrag zur Raumgestaltung leisten!
  • Wohnideen einfach kopieren: Stattdessen sollten Sie sich inspirieren lassen und eine eigene Idee der Raumgestaltung schaffen!

    Unser Experten-Tipp: Es gibt einige Dekosünden, die jedoch schnell behoben sind. Verwenden Sie beispielsweise niemals Plastikpflanzen: Sie verschönern Räume kaum und fallen relativ schnell auf. Stattdessen sollten Sie lieber robuste Pflanzen verwenden, die auch ohne grünen Daumen gedeihen, wie etwa Orchideen. Eine weitere Dekosünde ist es, wenn Sie zu viele Muster gleichzeitig im Raum verwenden, etwa Streifen, Zacken und Punkte. Sie sollten sich stattdessen auf ein Muster pro Zimmer begrenzen und Abweichungen davon nur sehr dezent einstreuen. Problematisch ist es zudem, wenn Sie zu viele Dekoelemente gleichzeitig verwenden und zu eng zusammenstellen. Verwenden Sie stattdessen lieber weniger Elemente und lassen Sie den Einzelelementen mehr Raum für den bestmöglichen Effekt!

Wohnideen: Beliebte Trends und Stilrichtungen

Jede Wohnidee hat einen Ursprung. Darunter liegende Designtrends sind oftmals wiederkehrende Zyklen, die mit einer aufmerksamen Analyse beobachtet und für den eigenen Stil verwendet werden können. Wir haben für Sie einige beliebte Trends und Stilrichtungen zusammengefasst, deren Grundidee die Farbpalette für Ihre eigene Wohnidee sein können.
Der alte Klassiker: Landhaus-Stil
Große, weite Räume. Ein Haus auf dem Land mit hektargroßem Garten. Wer an Landhaus denkt, denkt an eine Kindheit im Freien und alte, geschwungene Möbel. Der Landhaus-Stil verbindet natürliche Holzfarben mit Pastell- und warmen Erdtönen. Verwendete Materialien sind Leinen, Leder und Baumwolle. Alles, was Natürlichkeit ausstrahlt, ist in diesem Stil möglich. Zu guter Letzt sind einzelne geschickt platzierte Antiquitäten und gedrechselte Möbel ein schöner Farbtupfer in der Wohnidee des Landhaus-Stils.
The 70s never die: Boho-Stil
Wer sich an die 70er erinnert, wird mit dem Boho-Stil in Berührung gekommen sein. Dieser Designtrend ist auch in der heutigen Zeit ein Geheimtipp für Ihre Wohnidee. Hier können Sie die grenzenlose Farbenfreude der Hippie-Ära wiederaufleben lassen. Bunte Farben und weite natürliche Stoffe treffen hier auf knallige Muster, die sofort Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Als Material werden hier Leinen und Baumwolle verwendet, die poppige Design-Elemente entweder dezent unterstreichen oder die auch durch Farben und Muster eigene Akzente setzen.
Der Stil der Moderne und Minimalismus liegen im Trend
Der moderne Stil ist für diejenigen, die lieber einen Gang runter schalten und mit weniger Elementen arbeiten wollen, ein Designtraum. Eher simple Farbelemente und Materialien wie Stahl, Beton und Glas fallen nicht auf und das ist ihre Stärke. Denn so können einzelne Dekoelemente wie Stühle oder Sessel stärker scheinen. Achten Sie bei den Sitzgelegenheiten und Tischen darauf, dass der Unterbau ebenfalls minimalistisch ist, etwa durch Aluminium oder andere Metalle. Der Polsterstoff hingegen kann sich ganz Ihrem Farb- Material- und Musterempfinden widmen. Wenn Sie jetzt noch Standleuchten verwenden oder mit natürlichen Elementen wie Kerzenlicht spielen, erzeugen Sie eine spannende Harmonie, die ihre Wohnidee trägt.

Fazit: Schöne Wohnideen erhöhen die Lebensqualität

Die eigenen Wohnideen sind so einfach oder so komplex wie Sie es für richtig halten. Sie können bereits mit wenigen Umstellungen einen spürbaren Effekt erzielen, der ihre Lebensqualität erhöht. Wenn Sie eine größere Wohnidee umsetzen möchten, benötigen Sie einen Projektplan, der Ihr Budget, Ihre Zeit und Ihre Raumplanung enthält. Damit ausgestattet, können Sie auf Spurensuche gehen und Inspirationen sammeln. Nach kurzer Zeit werden sich die besten Ideen in Ihrem Kopf durchsetzen und dann beginnt der eigentliche Spaß: Das Festlegen und Kombinieren von Stilen, damit Sie am Ende eine persönliche Wohnidee haben, die bezaubert. Im Weltbild-Shop entdecken Sie in der Kategorie Wohnen und Leben zahlreiche Inspirationen und hochwertige Möbelstücke und Dekogegenstände, die für eine heimelige Stimmung sorgen und sich in Ihre Wohnidee einfügen.