• Top-Angebote in Serie
    zum Spitzenpreis
  • Exklusiv
    bei Weltbild
  • Portofrei -
    flexibel kündbar

Eine spannende Zeitreise durch die DDR

Der Band Brigadeausflug, Kleingartenglück und Freizeithandwerker zeigt, dass in der DDR Freizeit mehr als nur freie Zeit war.

In Trabi, Wartburg und Minol geht's mit dem Trabi an die Ostsee, Ersatzteile werden auf Vorrat gekauft, Gebrauchte gibt's zum Neuwagenpreis ...

In Schulranzen, Pionierhalstuch und Muttiheft blicken wir zurück: Schule in der DDR, auf Wandertage, Schuldisko, Russisch-Olympiaden ...

In jedem neuen Band machen Fakten Bilder und ganz persönliche Erinnerungen ein Stück Alltagsgeschichte lebendig.

Jetzt bestellen

"Wie ein Ausflug in die DDR-Vergangenheit"
Gernot M. (Weltbild-Kunde) meint:


"Ich finde diese Bücher einfach spitze, gerade weil ich in der DDR aufgewachsen bin. Eine wunderschöne Idee und wieder ein Beweis, dass die DDR so schlecht wie sie immer dargestellt wird, nicht war. Ich bin dort aufgewachsen und es war meine Heimat ... Ich blättere immer wieder gern in dieser ganz besonderen Chronik zum Alltag in der DDR."

Jetzt portofrei anfordern + 67% sparen!

  • Startband statt 14.99 für Sie nur 4.99
  • Alle Bände in schöner, einheitlicher Ausstattung
  • Jeder Band mit 112 Seiten, farbig, Hardcover
  • Immer GRATIS dazu: nachgedruckte Original-Dokumente wie Urkunden, Kaufquittungen, Lebensmittelkarten, Verkaufsprospekt u.v.m.
  • "Alltag DDR" als einmalige Sammlerausgabe
  • Gibt's exklusiv bei Weltbild!

Jetzt bestellen

Weitere Empfehlungen für Sie

Weltbild Edition Alltag DDR - ein wahrer Schatz vielfältiger Erinnerungen

„... da war ein Traum, der so alt ist wie die Welt”, heißt es in einem berühmten Westschlager. Im Osten Deutschlands hieß dieser Traum DDR. Dass dieser Traum nicht Wirklichkeit wurde, weiß die ganze Welt seit 1989. Die Menschen, die in der DDR lebten, wussten dies allerdings schon viel eher. Deshalb möchte wohl keiner die DDR zurück haben – aber sie möchten sie auch nicht missen. Die Zeit in der DDR war gelebtes Leben – fröhliches, trauriges, ausgelassenes, niedergeschlagenes, behütetes und eingeschlossenes. Einige waren im Knast, die Mehrheit nicht. Und da wir unter dem Motto „Vorwärts und nichts vergessen“ leben sollten, gibt es jetzt die Sammler-Edition „Alltag DDR“.