Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Berlin 1922 - Crime Mysteries

Lösen Sie spannende Mordfälle im Berlin der zwanziger Jahre, (für Fans von Volker Kutscher, Babylon Berlin)
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Berlin 1922: Der mürrische Kommissar Hartmann und seine selbstbewusste junge Assistentin Rosalie Menzel müssen mysteriöse Verbrechen aufklären. Fotos aus den Zwanziger Jahren lassen Personen und Handlung lebendig werden. In den 11 spannenden...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135691608

Buch 9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135691608

Buch 9.99
In den Warenkorb
Berlin 1922: Der mürrische Kommissar Hartmann und seine selbstbewusste junge Assistentin Rosalie Menzel müssen mysteriöse Verbrechen aufklären. Fotos aus den Zwanziger Jahren lassen Personen und Handlung lebendig werden. In den 11 spannenden...
Andere Kunden interessierten sich auch für

fli fla flo!

Stephanie Jakobi-Murer

0 Sterne
Buch

36.80

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2016
lieferbar
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 11.02.2021
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

5.99

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2021
lieferbar
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2019
lieferbar

Jack the Ripper - Crime Mysteries

Tim Dedopulos

5 Sterne
(6)
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Alarm in Tschernobyl

Gilles Saint-Martin

0 Sterne
Buch

5.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2021
lieferbar
Buch

5.99

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2021
lieferbar

Krimi al dente - Dunkles Mittelalter

Illina Grünwald, Sara Rehm

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2020
lieferbar

Krimi al dente - Goldene 20er

Illina Grünwald, Sara Rehm

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2020
lieferbar

Krimi al dente - Altes Venedig

Illina Grünwald, Sara Rehm

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2020
lieferbar
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2020
lieferbar
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.01.2021
lieferbar

Rätselblock 282

Eberhard Krüger

0 Sterne
Buch

2.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2020
lieferbar

Magische Häkelfreunde

Amigurumipatterns.net

5 Sterne
(1)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.01.2021
lieferbar

Das geniale Strickbuch - Techniken, Tipps und Modelle

Stephanie van der Linden, Gabriele Moosa

4.5 Sterne
(14)
Buch

Statt 24.99 5

14.99 4

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2021
lieferbar
Kommentare zu "Berlin 1922 - Crime Mysteries"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    smartie11, 24.06.2021

    11 atmosphärische Sehr-Kurz-Krimis zum Mitraten

    „Berlin 1922 – Die Metropole war die Hauptstadt des Vergnügens, aber leider auch des Verbrechens.“ (S. 5)

    Meine Meinung:
    Berlin, 1929. Die junge Rosalie Menzel hat als eine der ersten Frauen überhaupt jüngst ihren Dienst als Kriminalassistentin bei der Berliner Polizei angetreten und ist dem erfahrenen und erfolgreichen Ermittler Kommissar Gunter Hartmann zur Seite gestellt. Nach ihrem ersten Jahr blickt sie auf elf spannende Fälle zurück, bei denen sie kriminalistischen Spürsinn beweisen und gegen so manches Vorurteil kämpfen musste…

    Dieses Buch bietet elf kleine Kriminalfälle, die jeweils zwischen 18 und 24 Seiten umfassen. Man darf hier also keine ausgeklügelten Stories mit komplexen Hintergründen und überraschenden Twists erwarten, aber das ist auch nicht das Ziel dieses Buches. Es sind vielmehr unterhaltsame und durch das Setting im Berlin der 1920´er Jahre sehr atmosphärische kleine Krimi-Leckerbissen, bei denen man als Leser*in aufgefordert ist mitzuraten. Dies geschieht sehr geschickt dadurch, dass vor Bekanntgabe wichtiger Ermittlungserkenntnisse stets die passende Frage formuliert ist, deren Antwort man dann nach dem Umblättern auf der Folgeseite im Textfluss bekommt. Eine wirklich schöne Idee und dazu noch einfach, aber funktional umgesetzt!

    Die präsentierten elf Fälle sind sehr unterschiedlich, sprühen regelrecht von Lokalkolorit (etwa durch die vielen Berlinernden Charaktere) und bieten das typische „Ambiente“ von Ort und Zeit. So treffen wir hier auf zwielichtige Gestalten wie etwa Finten-Freddy, Funkel-Fritze oder auch Muskel-Addi. Bei Figuren wie Madame Lafajette (alias Else Strunz) oder mitternächtlich umherfahrenden Leichenkutschen wird es sogar ein wenig mysteriös. Manche der gestellten Fragen sind nicht schwierig zu beantworten, andere hingegen erfordern schon ein aufmerksames Lesen und Kombinieren, was insgesamt eine unterhaltsame Lesezeit beschert.

    Meine persönlichen „Highlights“ sind hier die Protagonistin Rosalie Menzel selbst, die frisch, selbstbewusst, schlagfertig, intelligent und weltoffen daherkommt, während der blitzgescheite, aber doch ein wenig gestrig anmutende Herr Kommissar (gewollt) stereotyp erscheint. Zum anderen möchte ich noch die sehr gelungene und schon fast liebevolle Aufmachung dieses Buches loben. Es gibt hier sehr viele stimmige und atmosphärische Bilder und Illustrationen, wie aus einer Ermittlungsakte, und das ganze Buch ist in passenden Sepiatönen gehalten. Toll gemacht!

    FAZIT:
    Ein tolles Gimmick für Krimifans mit kurzen Stories für „zwischendurch“, die zum Mitraten einladen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    buecherwesen, 20.07.2021

    Inhalt:

    1922 ist Berlin eine Stadt zwischen Vergnügen und Verbrechen. Gunther Hartmann, ein knorriger Kommissar, wird zusammen mit seiner aufstrebenden Assistentin Rosalie Menzel damit beauftragt, mehrere geheimnisvolle Kriminalfälle aufzuklären.

    Und jetzt kommen auch wir Leser/innen ins Spiel, denn wir folgen Gunther Hartmann und Rosalie Menzel ins Berlin des Jahres 1922. Wir tauchen mit den beiden in 11 spanende Fälle ein und werden selbst zum/r Ermittler/in.

    Können wir Menzel und Hartmann helfen, die Rätsel zu lösen?

    Meine Meinung:

    Als erstes ist mir die sehr schöne und reichhaltige Illustration des Buches aufgefallen. Sie ist zeitgemäß und die Fotos, die es immer zwischen den Texten gibt, sind sehr gut und sehen aus, wie Originalfotos aus der damaligen Zeit.

    Auch der Schreibstil ist schön und flüssig und die 11 Kriminalfälle echt spannend geschrieben. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, ins Berlin der 20er Jahre einzutauchen. Gunther Hartmann und Rosalie Menzel, aus deren Perspektive die Fälle erzählt werden, waren mir sympathisch. Sie werden sehr authentisch, passend zur damaligen Zeit dargestellt.

    Besonders gefallen hat mir, dass wir als Leser/innen Teil der Ermittlungen sein dürfen. Es gibt zwischendurch in den Fällen immer wieder Fragen, die man durch aufmerksames Lesen beantworten kann. Aber auch wenn man nicht sofort auf die Lösungen kommt, werden diese immer im weiteren Verlauf des jeweiligen Falles erläutert.

    Da es mein erstes Buch dieser Art war, musste auch ich mich erst mal einlesen und schauen, wie ich die Rätsel lösen kann. Als ich jedoch verstanden hatte, wie das Buch zu lesen ist, hatte ich großen Spaß daran, zusammen mit Gunther Hartmann und Rosalie Menzel die Fälle zu lösen.

    Mein Fazit:

    Eine klare Leseempfehlung für alle, die es lieben, Rätsel zu lösen und für die, die es wie ich einfach mal ausprobieren möchten!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Meggie, 29.05.2021

    Berlin 1922 - eine aufregende Zeit. Dem Polizisten Hartmann wird Rosalie Menzel zur Seite gestellt, die als eine der ersten Frauen bei der Polizei arbeitet. Insgesamt haben sie 11 spannende Fälle zu lösen, die sie in die verschiedensten Milieus der Stadt bringen.

    Die 20er-Jahre waren eine spannende Zeit und Rosalie Menzel genießt ihr Leben in vollen Zügen, nicht, in dem sie das Nachtleben ausprobiert, sondern, in dem sie gegen das Unrecht vorgeht. Nicht jedoch ohne unsere Hilfe.

    In 11 Fällen müssen wir dem ungewöhnlichen Duo Hartmann und Menzel dabei helfen, herauszufinden, wer der Täter ist. Dabei bewegen wir uns in den unterschiedlichsten Schichten und Milieus der Stadt. Denn der Tod macht nicht davor Halt ob Arm oder Reich. Und man stiehlt von Arm und Reich.

    Dabei kommt es zu unterschiedlich kniffligen Frage, die beantwortet werden müssen. Erst wenn man die Frage beantworten kann, darf man weiterlesen und rätseln. Hinweise gibt es keine, es kommt also auf die Kombinationsgabe an.

    Die elf Fälle können unabhängig voneinander gelöst werden, allerdings baut sich die Geschichte von Rosalie Menzel auf und so sollte man von vorne beginnen. Am Anfang hat sie nämlich kein so gutes Verhältnis zu ihrem Partner Hartmann, was sich jedoch im Laufe des Buches ändert.

    Rosalie ist sehr sympathisch, da sie forsch ist und sich als Frau behaupten kann. Sie kann Autos reparieren, Blut sehen und sich durchsetzen. Und ihr Scharfsinn ist vorbildlich.

    Mir hat der Ausflug in die 20er Jahre sehr gut gefallen und ich hätte gerne noch mehr Fälle zusammen mit Rosalie gelöst. Auch Hartmann, etwas brummelt, aber das Herz am rechten Fleck hat mir sehr gut gefallen.

    Meggies Fussnote:
    11 Kriminalfälle mit unteschiedlichem Schwierigkeitsgrad.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Das geniale Strickbuch - Techniken, Tipps und Modelle

Stephanie van der Linden, Gabriele Moosa

4.5 Sterne
(14)
Buch

Statt 24.99 5

14.99 4

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2020
lieferbar

Krone der Welt

Sabine Weiß

4.5 Sterne
(32)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.12.2020
lieferbar

Insel der tausend Sterne

Anne Jacobs

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2020
lieferbar

Uli Stein Taschenkalender 2022

Uli Stein

5 Sterne
(2)

4.95

In den Warenkorb
lieferbar

Friesische Wintermorde

Nina Ohlandt

4 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2021
lieferbar

6.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2019
lieferbar

Rätselbuch Sherlock Holmes

Stewart Ross

0 Sterne
Buch

7.95

In den Warenkorb
lieferbar

Clever wie Sherlock

Elke Vogel

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Rätsel BlutRot

Stefan Heine

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.01.2016
lieferbar

Black Stories, Funny Death Edition (Spiel)

Corinna Hader, Jens Schumacher

5 Sterne
(3)
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2017
lieferbar

Black stories (Spiel)

Holger Bösch

2.5 Sterne
(2)
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

Murder Most Puzzling

Stephanie von Reiswitz

0 Sterne
Buch

16.40

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Pocket Rätsel: Sherlock Holmes

Gareth Moore

0 Sterne
Buch

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

Jack the Ripper - Crime Mysteries

Tim Dedopulos

5 Sterne
(6)
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2019
lieferbar

14.99

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Berlin 1922 - Crime Mysteries “
0 Gebrauchte Artikel zu „Berlin 1922 - Crime Mysteries“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung