Bürgerliche Trauer

Eros und Tod im 19. Jahrhundert
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Jede Epoche hat ihre eigene Trauer - so auch das bürgerliche 19. Jahrhundert. Seit der Romantik steht es im Banne der Ambivalenz; wie nahe sich Tod und Eros sind, bezeugt Wagners skandalisierender 'Tristan'. Von Ambivalenzen geprägt ist auch die...
lieferbar

Bestellnummer: 53261392

Buch19.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 53261392

Buch19.90
In den Warenkorb
Jede Epoche hat ihre eigene Trauer - so auch das bürgerliche 19. Jahrhundert. Seit der Romantik steht es im Banne der Ambivalenz; wie nahe sich Tod und Eros sind, bezeugt Wagners skandalisierender 'Tristan'. Von Ambivalenzen geprägt ist auch die...

Kommentar zu "Bürgerliche Trauer"

Andere Kunden kauften auch
Mehr Bücher von Horst D. Rauh

Weitere Empfehlungen zu „Bürgerliche Trauer “

0 Gebrauchte Artikel zu „Bürgerliche Trauer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar