Dark Carpathians Band 14: Dunkles Fest der Leidenschaft

Roman. Deutsche Erstausgabe

Christine Feehan

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
15 Kommentare
Kommentare lesen (15)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Dark Carpathians Band 14: Dunkles Fest der Leidenschaft".

Kommentar verfassen

Die Feinde der Karpatianer haben sich gegen Fürst Mikhail verbündet und schmieden einen finsteren Plan. Doch zusammen mit seiner Gefährtin Raven stellt sich Mikhail gegen die Mächte der Finsternis und ruft die Karpatianer aus aller Welt zu sich.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch6.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 4866199

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Dark Carpathians Band 14: Dunkles Fest der Leidenschaft"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    20 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angelika R., 30.03.2010

    Wie immer ein Genuss zum lesen, zumal das wirklich klasse ist, alle mal zusammen, mit
    allem was dazugehört. Spannung, Action, ein hinreißender Humor und viel Gefühl. Habs mitlerweile schon ein paar mal gelesen, genau wie all die anderen. Man erfährt auch viel von den anderen, deren Bücher noch nicht übersetzt sind. Das nächste Buch handelt von Manolito de la Cruz und Mary Ann Delany, kann es kaum erwarten. :-) Es kommt noch mehr:
    Manolito und Mary Ann, Nicolas und Lara, Razvan und Ivory, Dominik und Solange. Bei Trajan und Joie sowie Dimitri und Skyler, Riordan und Juliette ist es nicht sicher, ob diese übersetzt bzw. eine eigene Geschichte bekommen. So habs ich zumindest gelesen. Hoffe, ich konnte etwas helfen, ansonsten allen viel Spaß beim Lesen von unseren Kapartianern.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Antonia E., 24.01.2010

    Ich habe das Buch schon zwei mal gelesen. Von der ersten bis zur letzten Seite war ich total gefesselt! Ich find es klasse, dass da endlich mal alle Karpatianer drin sind.
    Und für uns Liebesroman-fans ist das ein Genuss.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    19 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra, 11.12.2009

    ein super buch,spannend zum lachen,wenn ich anfang zu lesen tauche ich völlig in das buch hinein und lebe es sozusagen mit.ich bin eine begeisterte leserin von christine feehan,ich komm von dem buch gar nicht mehr los.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rita D., 30.05.2010

    Endlich, wieder ein Band, doch diesen habe ich mal wieder zu schnell gelesen.Einfach toll, wie alle bekannte Karpatianer wieder ins Gedächtnis gerufen werden. Man fühlt sich mal wieder direkt in die Geschichten der einzelnen zurückversetzt. Wenn ich diese Bücher lese, kann ich total abschalten und alles um mich herum ausblenden. Man hat das Gefühl direkt im Geschehen zu sein, denn man kann sich alles bildlich vorstellen. Einfach mal wieder ein toller Band, genau wie alle anderen. Einfach ein muss, wenn man Vampir-, besonders Karpatianer-Fan ist

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ina, 28.07.2010

    Ach wie schön. Endlich alle schon gelesenen Figuren in einem Buch vereint. Und dann auch noch mit so einem lustigen Weihnachtsmann - äh wollte sagen Weihnachtskarpatianer. Auch dieser Band hat mir wieder sehr gut gefallen. Man trifft alle lieb gewonnen Pärchen wieder, erfährt etwas darüber, wie ihr Leben so weitergegangen ist und bekommt auch noch tolle neue Leckerbissen geliefert, die einem schon wieder ganz hibbelig auf einen neuen Band machen. Alles in allem: tolles süchtig machendes Buch zum immer wieder lesen. Allerdings finde ich es hier wichtig, dass man die Karpatianer schon kennen sollte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    tine07, 07.08.2010

    ein fantastisches buch was einen von der ersten bis zur letzten seite fesselt.man kann in erinnerungen wiegen wie die geschichten der karpatianer anfingen und erfährt hier wie es weiter geht.von humor bis spannung wieder alles vertreten und sogar neue geschichten die auf schnelle übersetztungen hoffen lassen.für alle karpatianer fans ein absolutes muss!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julie, 13.11.2010

    Ich liebe die ganze Buchreihe von Anfang bis Ende. Jedes Buch ist anders, aber immer spannend. Alle Charatere sind gut beschrieben und man kann nie genug bekommen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marion, 18.01.2010

    Wunderbare Fortsetzung der Karpatianer-Reihe. Laesst sich sehr gut lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    vogl Claudia, 05.05.2010

    dieses buch ist der gelungene mittelpunkt der falilien reihe. sie verbindet alle schon erschinen bücher über die verschiedernen falilien zu einer einzigen großen und man hat das gefühl sofort in diese große familie hineingezogen zu werden. gleichzeitig macht sie einen neugerig die anderen noch nicht so bekannten aber immer wieder erwänten familien mitglieder-bekannte kennenzulernen. ich freue mich jetzt schon auf die geschichte von Dimitri und Skyler.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Elisa Y., 07.12.2011

    Endlich haben sich doch mal alle vereint. Mit Spannung habe ich auch dieses Buch verschlungen. Es ist immer wieder ein Genuss die Bücher von Christine Feehan zu lesen. Sie verbindet alles in ihren Romanen von Witz bis Action. Es ist bestimmt nicht das letzte Buch von ihr gewesen. Leider sind noch nicht alle Teile in deutsch erschienen. Das Buch ist aber auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Dark Carpathians Band 14: Dunkles Fest der Leidenschaft“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating