Das künstlerische Bewusstsein und seine Gestaltung in James Joyces «A Portrait of the Artist as a Young Man» und «Ulysses»

«A Portrait of the Artist as a Young Man» und «Ulysses»
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Joyce definiert Kunst in einer ideologischen Welt als ein Mittel zur Selbstverwirklichung. Die Identitätssuche führt ihn zum hermeneutischen Begriff von Wahrheit. Sprache, Religion und Vaterland werden als Traditionsmächte gezeigt, die nur...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 82456915

Buch42.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 82456915

Buch42.95
In den Warenkorb
Joyce definiert Kunst in einer ideologischen Welt als ein Mittel zur Selbstverwirklichung. Die Identitätssuche führt ihn zum hermeneutischen Begriff von Wahrheit. Sprache, Religion und Vaterland werden als Traditionsmächte gezeigt, die nur...

Kommentar zu "Das künstlerische Bewusstsein und seine Gestaltung in James Joyces «A Portrait of the Artist as a Young Man» und «Ulysses»"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Das künstlerische Bewusstsein und seine Gestaltung in James Joyces «A Portrait of the Artist as a Young Man» und «Ulysses» “

0 Gebrauchte Artikel zu „Das künstlerische Bewusstsein und seine Gestaltung in James Joyces «A Portrait of the Artist as a Young Man» und «Ulysses»“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung