Das politisch Imaginäre

Mit Texten von Isolde Charim, Andreas Hetzel, Claude Lefort, Oliver Marchart, Louis Marin, Ethel Matala de Mazza, Juliane Rebentisch, Martin Saar und Felix Trautmann
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Welche Rolle spielen das Imaginäre und das Vermögen der Einbildungskraft im Politischen? Als schöpferische Kraft verweist die Imagination zunächst auf das Feld des Ästhetischen. Dieser Einschränkung stellen sich die versammelten Texte vehement entgegen und...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55120225

Buch18.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55120225

Buch18.00
Jetzt vorbestellen
Welche Rolle spielen das Imaginäre und das Vermögen der Einbildungskraft im Politischen? Als schöpferische Kraft verweist die Imagination zunächst auf das Feld des Ästhetischen. Dieser Einschränkung stellen sich die versammelten Texte vehement entgegen und...

Kommentar zu "Das politisch Imaginäre"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Das politisch Imaginäre “

0 Gebrauchte Artikel zu „Das politisch Imaginäre“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung