GRATIS¹ Geschenk für Sie!

GRATIS¹ Geschenk für Sie!

Das Rosencottage am Meer

 
 
Merken
Magazin
Magazin Beiträge
Merken
Magazin
Magazin Beiträge
 
 
Ein rosenumranktes Cottage an der schottischen Küste und Erfolg als Liebes-Profilerin: Für Lovelyn könnte es gerade nicht besser laufen … und auf einen Traumprinz kann sie getrost verzichten. Das ist auch der Grund, warum sie für...
Leider schon ausverkauft
versandkostenfrei

Bestellnummer: 133232998

Weltbild Ausgabe 6.99
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Das Rosencottage am Meer"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    38 von 64 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra L., 09.07.2021

    Als eBook bewertet

    Wer alle Gefühle einmal erleben möchte, kommt an dieser Geschichte nicht vorbei. Man möchte Lovelyn in den Arm nehmen, trösten und im nächsten Moment schütteln…. Ich habe wieder mit wachsender Begeisterung gelesen und oftmals gelacht. Und auch stellt man wieder fest , wie oft man sich mit vielen Handlungsweisen identifiziert.Es ist eine schöne kleine Reise mit schottischen Einblicken. Die Geschichte ist herzallerliebst erzählt. Wer haarsträubende Verwirrungen und die Schreibweise von dieser Autorin, zu lesen liebt, sollte es nicht versäumen Lovelyn nach Schottland zu folgen. Dank an die Autorin für schöne Lesestunden!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte61, 28.02.2022

    Als Buch bewertet

    Mehr Tiefgang als bei Liebesromanen üblich

    Für Lovelyn Gow ist das Leben recht erfolgreich, denn sie ist Paartherapeutin und macht nebenbei noch Partnerprofiling. Dafür nimmt sie die Wohnungen der Auserwählten unter die Lupe, um daraus auf die Charaktereigenschaften zu schließen. Nicht wirklich legal, deshalb will sie diesen Nebenerwerb beenden. Sie nimmt noch einen letzten Auftrag an, ohne zu ahnen, welche Turbulenzen und Aufregungen damit verbunden sind.

    Der des Fremdgehens beschuldigte Ian Mackay ruht nicht eher, bis er Lovelyn ausfindig gemacht hat. Er konfrontiert Lovelyn mit der geplatzten Hochzeit und fordert Entschädigung. Lovelyn sieht dies natürlich nicht ein und Ian lässt nicht locker. Entweder Schadensersatz oder Rettung der Hochzeit. Lovelyn fühlt sich in die Ecke getrieben und seltsamerweise schlägt ihr Herz Purzelbäume, sobald Ian auftaucht. So ein Verräter.

    Wäre dies die gesamte Handlung, hätte ich mich wahrscheinlich schnell gelangweilt, da ich oberflächlichen Frauenromane weniger mag. Dieser Roman hat mich dagegen sehr überrascht, da er über viel mehr Tiefgang verfügt als erwartet. Schon das ungewöhnliche Berufsbild von Lovelyn konnte mich fesseln und ich war direkt an ihrer Seite, wenn sie mal wieder auf Schnüffeltouren ging. Noch mehr begeisterte mich ihre Tierliebe, die sich nicht nur durch große Spenden an diverse Organisationen zeigt. Sie legt auch tatkräftig Hand an, als sie darum gebeten wird. Doch durch ihre Tierliebe gerät sie auch in Gefahr und es wird spannend. Doch halt mehr verrate ich nicht, lest diesen turbulenten und spannenden Roman bitte selbst, es lohnt sich.

    Die Charaktere waren mir schnell sympathisch und erschienen mir mit ihren Ecken und Kanten sehr authentisch. Ich konnte mitfühlen, mitleiden und mitfiebern. Ihre Emotionen waren für mich immer nachvollziehbar.

    Der Schreibstil ist flüssig und ich konnte dadurch jede Seite genießen, war allerdings auch traurig weil sie so schnell davonflogen. Die Handlung hat mich überrascht, da sie durch unerwartete Wendungen punkten konnte. Dadurch entsteht eine recht hohe Spannung, die es schwer macht, den Roman aus der Hand zu legen. Diese Mischung hat mir sehr gut gefallen und den Roman zu etwas Besonderem gemacht. Auch der Humor kommt nicht zu kurz, da es immer wieder Momente gab, die mich zum Schmunzeln brachten.

    Wer einen Roman mit sympathischen Charakteren, Liebe, einem Schuss Krimi, Humor und tollen Vierbeinern sucht, ist mit diesem Buch sicher gut bedient. Mich konnte die Autorin mit ihrem Werk rundum begeistern und ich vergebe eine überzeugte Kauf- und Leseempfehlung. Ich freue mich auf weitere Werke aus dieser Feder.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia P., 17.04.2022

    Verifizierter Kommentar
    Als Buch bewertet

    Der Roman ist witzig, locker flockig und mit Herzschmerz geschriebe. Wenn man anfängt zu lesen kann man nicht aufhören zu lesen, vor allem wenn man entspannt auf dem Balkon in der Sonne liegt. Und natürlich muss man gleich den Fortsetzingsband (Das Veilchencottage am Meer) anschließend lesen. Leichte Lektüre aber sehr schön. Kann beide Bücher nur empfehlen und warte sehnsüchtig auf Band 3.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jürg K., 19.03.2022

    Als Buch bewertet

    Klapptext: Für Lovelyn könnte es gerade nicht besser laufen ... und auf einen Traumprinz kann sie getrost verzichten.
    Fazit: Das Cover ist toll gestaltet und gibt den Inhalt des Buches schön weiter. Lovelyn hält die Liebe für eine Erfindung. Sie ist eine Liebes Profilerin und gut im Geschäft. Bis ein Auftrag gründlich schief geht und die Hochzeit platzt. Der wütende Bräutigam steht vor ihrer Tür. Ian verlangt, dass sie ihm seine Ex-Freundin zurückbringt. Ihr Herz pocht ein bisschen schneller in seiner Gegenwart. Der Leser wird feststellen, dass hier eine etwas andere Geschichte erzählt wird. Obwohl das Thema durchaus unterhaltsam ist. Mit den beiden Personen kommt man sehr schnell zurecht und sie sind sehr sympathisch. Das Lesen macht riesigen Spass und die Zeit vergeht beim Lesen wie im Fluge. Das ist so ein Buch, welches ich gerne weiterempfehle.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertrud A., 06.05.2022

    Verifizierter Kommentar
    Als Buch bewertet

    Ein süßes Buch und eine nette Bettlektüre für mich! Danke!
    G. Auer

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Das Rosencottage am Meer“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating