Die deutsche Romantik und das Ethische der Übersetzung

Die literarischen Übersetzungsdiskurse Herders, Goethes, Schleiermachers, Novalis', der Brüder Schlegel und Benjamins
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wenn es in der Literatur eine Sprache gibt, die aus der ethischen Liebe zum Anderen stammt, ist sie die Sprache der Übersetzung. Die deutsche Literatur um 1800 hat einige Denker - durchaus mehr als andere Länder zu der Zeit - die im Akt des Übersetzens...
lieferbar

Bestellnummer: 55642501

Buch36.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 55642501

Buch36.00
In den Warenkorb
Wenn es in der Literatur eine Sprache gibt, die aus der ethischen Liebe zum Anderen stammt, ist sie die Sprache der Übersetzung. Die deutsche Literatur um 1800 hat einige Denker - durchaus mehr als andere Länder zu der Zeit - die im Akt des Übersetzens...

Kommentar zu "Die deutsche Romantik und das Ethische der Übersetzung"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Die deutsche Romantik und das Ethische der Übersetzung “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die deutsche Romantik und das Ethische der Übersetzung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar