Die Eigentlichkeit der Literatur

Konzeption und Rezeption des Wellekschen Literaturmodells
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
René Welleks linguistischer Literaturbegriff wird untersucht, kritisiert und dem alten impressionistischen Ansatz gegenübergestellt.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 79969856

Buch49.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 79969856

Buch49.95
In den Warenkorb
René Welleks linguistischer Literaturbegriff wird untersucht, kritisiert und dem alten impressionistischen Ansatz gegenübergestellt.

Kommentar zu "Die Eigentlichkeit der Literatur"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Roman Landau

Weitere Empfehlungen zu „Die Eigentlichkeit der Literatur “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Eigentlichkeit der Literatur“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung