Die Presse in der Julikrise 1914

Die internationale Berichterstattung und der Weg in den Ersten Weltkrieg
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Julikrise 1914 war ein Medienereignis ersten Ranges. Denn die Zeitungen formten durch ihre Berichterstattung die Vorstellungen, die sich die Zeitgenossen von den Ereignissen zwischen dem Attentat in Sarajevo am 28. Juni 1914 und dem Beginn des Ersten...
lieferbar

Bestellnummer: 47332971

Buch14.80
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 47332971

Buch14.80
In den Warenkorb
Die Julikrise 1914 war ein Medienereignis ersten Ranges. Denn die Zeitungen formten durch ihre Berichterstattung die Vorstellungen, die sich die Zeitgenossen von den Ereignissen zwischen dem Attentat in Sarajevo am 28. Juni 1914 und dem Beginn des Ersten...

Kommentar zu "Die Presse in der Julikrise 1914"

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Presse in der Julikrise 1914“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar