Die Templer Band 1: Das Rätsel der Templer

Roman

Martina André

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
11 Kommentare
Kommentare lesen (11)

5 von 5 Sternen

5 Sterne11
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 11 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Templer Band 1: Das Rätsel der Templer".

Kommentar verfassen
Für Gabaldon-Fans ein Muss!

Südfrankreich, 12. Jahrhundert: Die Templer besitzen einen geheimnisvollen Gegenstand, mit dem sie die Grenzen von Raum und Zeit überwinden können. Als der Orden verboten wird, soll Gero von Breydenbach das Artefakt in Sicherheit bringen und findet sich in einem Dorf in der Eifel im Jahre 2004 wieder.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch14.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 632362

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Templer Band 1: Das Rätsel der Templer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    36 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Thomas G., 24.01.2014

    Als eBook bewertet

    Nach dem ich das Geheimnis des Templers schon regelrecht "verschlungen" hatte, wollte ich natürlich unbedingt wissen wie es weitergeht und war auch hier wieder absolut gefesselt und konnte kaum aufhören zu lesen.
    Besonders die Wechsel zwischen Vergangenheit und jetzt, mit der gelungenen Zusammenführung der Geschehen, sind absolut spannend gelöst.
    Das folgende Buch, Die Rückkehr der Templer habe ich bereits angefangen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    30 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Florian W., 13.05.2009

    Als Buch bewertet

    Die Autorin hat es bravurös verstanden, den Spannungsbogen von Beginn bis zum Schluss des Buches durchzuhalten. Mit viel Liebe zum Detail haucht sie ihren Gestalten aus der fernen vergangenen Zeit Leben ein und erweckt damit beim Leser den Eindruck, mitten im Geschehen zu stehen. Man fühlt und fiebert mit den Protagonisten mit und entwickelt für jeden einzelnen nicht nur Sympathie, sondern lebt viele Szenen empathisch mit. Mit viel Feingefühl und einer Prise Humor führt einem die Autorin durch das Mittelalter und die Neuzeit. Nie wirken die Zeitsprünge unglaubwürdig oder kitschig. Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz und beendet man das Buch, so fehlen einem die liebgewonnenen Figuren.

    Liebhaber historischer Bücher die einmal etwas Abwechslung suchen, sind mit diesem Buch bestens bedient. Der Schluss ist vielleicht etwas "zu gut gemeint", so aller "Hollywood-Dramatik".

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sibylle A., 25.08.2013

    Als Buch bewertet

    Wirklich ein durch und durch gelungenes Werk - spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Ein großes Kompliment an die Autorin.
    Dieses Buch ist einer der besten Zeitreiseromane, die ich bisher gelesen habe.
    Ich werde mir auf jeden Fall auch die Fortsetzung "Die Rückkehr der Templer" zulegen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marcus S., 25.08.2009

    Als Buch bewertet

    Eines meiner Lieblingsbücher. Eine spannende Story die jeden gefangen nimmt.
    Die Figuren wachsen einem so sehr ans Herz das man nach dem Ende meint ein paar wirklich gute Freunde verloren zu haben!
    Ausgezeichnet!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rita G., 16.02.2014

    Als eBook bewertet

    ich habe dieses Buch gelesen und bin beeindruckt.
    Sehr gut uns ausführlich beschrieben ,leicht zu lesen.
    Kann ich nur weiterempfehlen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    B., 23.04.2010

    Als Buch bewertet

    Mit einer Mischung aus Abenteuerroman, Thriller und Science Fiction ist Martina André ein absolut phantastischer Roman gelungen. Man merkt während des Lesens immer wieder, dass diesem Buch eine sehr gute Recherchearbeit zugrunde liegt. Man ist von der ersten Seite an gefesselt von dem Roman und die Spannung hält mühelos über das gesamte Buch hinweg an, bedingt auch dadurch, dass die verschiedenen Erzählstränge geschickt angelegt sind und immer wieder einige interessante und nicht unbedingt vorhersehbare Wendungen eingearbeitet wurden. Ihre Protagonisten beschreibt sie erfrischend und interessant, sodass sie einem bereits nach wenigen Seiten vertraut sind. Auch die anderen Mitwirkenden sind charismatisch beschrieben, sodass ein Wiedererkennen mühelos stattfindet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    anja, 19.06.2011

    Als Buch bewertet

    Alle, die dieses Buch vor mir bewertet haben, haben ja so recht. Die "Teufelshure" war ja schon gut, aber dieses Buch ist der Hammer. Auch für Frauen bestens geeignet. Eine spannende Geschichte, tolle Figuren und eine Liebesgeschichte. Ich bin froh zu hören das es anderen genauso erging wie mir. Ich war traurig als das Buch zu Ende war.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rainer H., 29.11.2015

    Als eBook bewertet

    Habe dieses Buch bei Neuerscheinung erstanden und war begeistert. Jahre später habe ich durch Zufall gesehen das es eine Vorgeschichte sowie einen 3. Band gab.
    Zur Auffrischung der Geschichte wollte ich vor dem Lesen der Vorgeschichte diesen Band nur mal kurz anlesen....Hatte ihn am Schluß nochmals komplett gelesen und machte mich danach endlich an die Vorgeschichte. War von diesem genauso begeistert ebenso wie der darauf folgende 3. Band.

    Danach habe ich ALLE Bücher von Martina André erstanden und ebenfalls verschlungen. Freue mich schon auf weitere Titel.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michael K., 01.11.2009

    Als Buch bewertet

    Wenn man das Land vom Wasser her betrachtet, ist es eine Insel. So war mein erster Eindruck, als ich das Buch von Martina Andre zu Ende gelesen hatte. Mit der Synthese aus Vergangenheit und Gegenwart, ist es M. Andre gelungen literarisches Neuland zu betreten.In ihren Worten verkörpert der Ritter Gero historisch und glaubwürdig alle Tugenden der Ritterlichkeit. Darunter gehören, Ehre, Stolz, der Glaube, bedingungslose Hingabe, Fürsorge, und Kampfbereitschaft.Alle Grundsätze der Tempelritter werden dem Betrachter auf wunderbare Weise in Worte gefasst, sodass der Leser hautnah am Geschehen teilnehmen kann.Bemerkenswert sind auch die Dialoge der Zeitreisenden, die darauf hinweisen das die Gesellschaft im Mittelalter einen hohen Bildungsstand hatte.Das Buch, die Geschichte, die Erzählweise macht Hunger auf mehr von Martina Andre.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Frizla, 11.05.2014

    Als eBook bewertet

    Ein sehr gutes Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Templer Band 1: Das Rätsel der Templer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating