Die Tochter des Emirs, Soheila Fors

Die Tochter des Emirs

Eine iranische Frau kämpft um ihre Zukunft

Soheila Fors

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Tochter des Emirs".

Kommentar verfassen
Soheila, Tochter der ehemaligen kurdischen Königsfamilie im Iran, wehrt sich gegen die arrangierte Heirat mit einem Cousin. Aber auch mit dem selbst gewählten Mann rennt sie ins Unglück, denn er ist gewalttätig. Obwohl verzweifelt, hält sie ihm die Treue. Da begegnet ihr Jesus in einer Vision und schenkt ihr eine neue Hoffnung ...

Ebenfalls erhältlich

Buch 13.00 €

In den Warenkorb
Jetzt vorbestellen | Bestellnummer: 5990976
Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Tochter des Emirs"

  • 5 Sterne

    1 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Iris H., 08.03.2017

    In "Die Tochter des Emirs: Eine iranische Frau kämpft um ihre Zukunft" berichtet Soheila Fors von ihrem bewegten Leben. Ihre Geburt als Tochter eines kurdischen Adligen im Iran fällt in die Zeit des Schahs, der ein Gegenpieler ihrer Familie ist. So ist ihr Leben geprägt durch Konflikte der Familie mit dem Schah und später den Wächtern der islamischen Revolution. Durch den Krieg gegen den Irak muss sich die Familie in den Bergen verstecken. Später erlebt sie eine unglückliche Heirat und wird Christin, wodurch sie ihre Familie umso mehr gegen sich aufbringt. Sie sieht nur noch die Möglichkeit, in einem anderen Land neu anzufangen.
    Soheila Fors ist eine spannende und bewegende biografische Geschichte einer starken Frau, die von klein auf sich zu behaupten und auf unterschiedlichste äußere Einflüsse einzustellen wusste. Man erfährt viel über das Leben der iranischen Kurden in den letzten Jahrzehnten. Soheilas Glaubensgeschichte und die Geschichte ihres Engagments für Frauen ist beeindruckend und macht Mut. Ich habe das Buch an einem Tag verschlungen, so fesselnd war es zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Tochter des Emirs“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
NUR HEUTE: Alle Bestellungen portofrei!

NUR HEUTE: Alle Bestellungen portofrei!

Wir liefern am 24.04.17 alle Internet-Bestellungen portofrei. Jetzt bestellen und sparen!

X
schließen