Durch Gesellschaftswissenschaft zum idealen Staat.

Moritz von Lavergne-Peguilhen (1801-1870). Dissertationsschrift
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Vor dem Hintergrund von Pauperismus und sozialer Frage Mitte des 19. Jahrhunderts verfolgte Moritz von Lavergne-Peguilhen sein Lebensziel: Er wollte nachweisen, dass die wissenschaftliche Erforschung sozialer Gesetzmäßigkeiten das Phänomen der Armut beenden...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 22452406

Buch98.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 22452406

Buch98.00
In den Warenkorb
Vor dem Hintergrund von Pauperismus und sozialer Frage Mitte des 19. Jahrhunderts verfolgte Moritz von Lavergne-Peguilhen sein Lebensziel: Er wollte nachweisen, dass die wissenschaftliche Erforschung sozialer Gesetzmäßigkeiten das Phänomen der Armut beenden...

Kommentar zu "Durch Gesellschaftswissenschaft zum idealen Staat."

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Durch Gesellschaftswissenschaft zum idealen Staat. “

0 Gebrauchte Artikel zu „Durch Gesellschaftswissenschaft zum idealen Staat.“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich