Edinburgh Love Stories Band 1: Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht, Samantha Young

Edinburgh Love Stories Band 1: Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht

Samantha Young

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
16 Kommentare
Kommentare lesen (16)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Edinburgh Love Stories Band 1: Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht".

Kommentar verfassen
Sie will nur eine Nacht des Glücks, aber er legt ihr die Zukunft zu Füßen.

Jocelyn Butler ist jung, sexy und allein. Seit sie ihre gesamte Familie bei einem Unfall verloren hat, vertraut sie niemandem mehr.
Braden Carmichael weiß, was er will...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch11.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5836622

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Edinburgh Love Stories Band 1: Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    11 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabrina, 14.02.2013

    Als Buch bewertet

    Mit nur 14 Jahren verliert Jocelyn Butler ihre Eltern und ihre Schwester bei einem schweren Autounfall. Sie hatte keine normale Kindheit, Liebe ist ihr unbekannt, ebenso überhaupt Gefühle zu zeigen, und sie lässt absolut niemanden an sich heran. Mit 22 zieht sie von den USA zurück nach Schottland und trifft in einem Taxi einen gutaussehenden Mann, der ihr, trotz aller ihrer seelischen Abgründe, die sich in ihr befinden, sehr gefällt - und den sie nicht vergessen kann. Und das muss sie auch nicht, denn dieser Mann ist Braden, der Bruder von Ellie, mit der sie zusammengezogen ist. Ab diesem Tag verändert sich Joss' Leben dramatisch, denn Braden ist ein Mann, der nicht so schnell aufgibt und weiß, was er will. Der Roman geht unter die Haut, ist realistisch, weil jedem diese Dinge passieren können. Die Figuren durchweg sympathisch, die Handlung schlüssig. Eine Psychostudie par excellence.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    robberta, 15.02.2013

    Als Buch bewertet

    Jocelyn Butler, Halbschottin; hat im ersten Highschool-Jahr ihre Eltern und ihre Schwester bei einem Autounfall verloren. Nun hat sie die Uni abgeschlossen. Während der Taxifahrt zur Dublin Street macht sie die Bekanntschaft eines umwerfenden Mannes der aber sogar nicht ihrem sonstigen Typus entspricht. Sie möchte Schriftstellerin werden und sucht eine Mit-Wohngelegenheit. Für Elli Carmichael hofft sie die richtige Mitbewohnerin zu sein, denn nicht nur das Appartement gefällt ihr ausgesprochen gut.
    Ein romantisches Buch indem Sex und Beziehungsängste gemixt und die Konturen von Liebe, Affären, Sex und Vertrauen verwischt werden. Der Erzählstil ist locker und einfühlsam. Die Protagonistin Joss ist interessant und ihre Geschichte hält einige Turbulenzen bereit.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke G., 11.03.2013

    Als eBook bewertet

    Young hat einen sehr packenden, leichten und gefühlvollen Schreibstil. Voller Spannung schildert sie Joss' Leben. Teils urkomisch, teils tragisch. Aber immer glaubhaft und authentisch. Zu Beginn wirkt alles heiter und fröhlich, doch nach und nach lässt sie sehr tiefe Einblicke in ihre Protagonisten zu, die mich nachdenklich stimmten und tief berührten. Spritzige und lustige Dialoge werden von Reisen in die Seele von Joss abgelöst, aber auch in die ihrer Mitmenschen. Genauso vielfältig wie ihre Charaktere, schildert Y. auch die Orte. Pulsierendes Nachtleben, heimelige Cafes und protzige Restaurants. Dies alles zog vor meinem inneren Auge vorbei und ich konnte Joss die ganze Zeit begeleiten. Sie verwendet zwar keine ausführlichsten Beschreibungen, aber genau die Dosis, die ausreichend ist. Sie schafft quasi den perfekten Ort zu der Gefühlswelt; passend aufeinander abgestimmt und wunderbar

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jennifer, 21.01.2013

    Als eBook bewertet

    habe das Buch nur durch zufall endeckt und bin froh das ich es entdeckt habe.
    Es ist in der "ICH" - Form geschrieben. (was eigentlich nicht mein fall ist aber. aber diesem buch wieder wunderbar umgesetzt)
    Brandon trifft das erste mal auf Joss als sie gerade aus "seinem" Buch kommt und das nackt.
    neben der Geschichte rund um Brandon un Joss gibt es eine weitere um Brandons SChwester Els und Adam.

    Ich hoffe das es bald weiteres zu lesen geben wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke G., 11.03.2013

    Als Buch bewertet

    Young hat einen sehr packenden, leichten und gefühlvollen Schreibstil. Voller Spannung schildert sie Joss' Leben. Teils urkomisch, teils tragisch. Aber immer glaubhaft und authentisch. Zu Beginn wirkt alles heiter und fröhlich, doch nach und nach lässt sie sehr tiefe Einblicke in ihre Protagonisten zu, die mich nachdenklich stimmten und tief berührten. Spritzige und lustige Dialoge werden von Reisen in die Seele von Joss abgelöst, aber auch in die ihrer Mitmenschen. Genauso vielfältig wie ihre Charaktere, schildert Y. auch die Orte. Pulsierendes Nachtleben, heimelige Cafes und protzige Restaurants. Dies alles zog vor meinem inneren Auge vorbei und ich konnte Joss die ganze Zeit begeleiten. Sie verwendet zwar keine ausführlichsten Beschreibungen, aber genau die Dosis, die ausreichend ist. Sie schafft quasi den perfekten Ort zu der Gefühlswelt; passend aufeinander abgestimmt und wunderbar

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nata, 18.06.2013

    Als eBook bewertet

    Auch wenn Jocelyn einem manchmal mit ihrer "aufbrausenden" Art auf die Nerven geht, so ist das Buch doch absolut fesselnd!
    Young hat die perfekte Mischung aus Handlung, Schwierigkeiten und Erotik geschaffen! Im Gegensatz zu anderen Büchern wird man die Sexszenen nicht müde und man wünscht sich eigentlich noch einen zweiten Teil!
    Das Buch ist für jeden etwas, der nicht auf ordinäre Sexbücher steht, sondern lieber in das Leben eines Menschen blickt, der zwar einige Schwierigkeiten hat, sich aber nach und nach immer mehr öffnet und dabei die prickelnde Erotik nicht zu kurz kommt.
    London Street werde ich auf jeden Fall als nächstes lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S.T., 16.02.2013

    Als Buch bewertet

    Ich habe dieses Buch in einem Rutsch durchgelesen, obwohl es mich von der Handlung her nicht wirklich vom Hocker gerissen hat. Ein Mann und eine Frau lernen sich kennen und beschließen eine Sex-Beziehung zu frühren. Doch schon bald wird mehr daraus. Joss hat ihre Vergangenheit noch nicht verarbeitet und hält Braden an der langen Leine. Er gibt jedoch nicht auf und bekommt Schritt für Schritt dass was er will. Gegen Ende des Buches wird es etwas 'spannend' und die Beziehung droht zu scheitern. Sexzenen findet man ab der zweiten Hälte des Buches in regelmäßigen Abständen. Darum ist es für mich definitiv kein Jugendbuch!
    Nach dem Lesen hatte ich ein Lächeln im Gesicht, also alles in allem eine kurzweilige Lektüre für kalte Abende :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Edinburgh Love Stories Band 1: Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Edinburgh Love Stories Band 1: Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating