Follow Me Back

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Bist du ein Hater oder ein Fan?

Tessa Hart fürchtet sich davor, ihr Zimmer zu verlassen. Ihr einziger Kontakt zur Außenwelt ist ihr Twitter-Account @TessaHeartsEric, auf dem sie sich mit anderen Fans über ihre Liebe zu dem Popstar Eric Thorn austauscht....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 108188056

Buch12.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 108188056

Buch12.90
In den Warenkorb
Bist du ein Hater oder ein Fan?

Tessa Hart fürchtet sich davor, ihr Zimmer zu verlassen. Ihr einziger Kontakt zur Außenwelt ist ihr Twitter-Account @TessaHeartsEric, auf dem sie sich mit anderen Fans über ihre Liebe zu dem Popstar Eric Thorn austauscht....

Kommentare zu "Follow Me Back"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Pocahontas, 30.09.2019

    Packendes und mitreißendes Buch, so spannend, dass man in Überschallgeschwindigkeit durch die Seiten fliegt ;-)

    Gerade habe ich das Buch „Follow me Back“ beendet – und ich muss gestehen, dass ich absolut geflasht bin.
    Es ist ein Buch, das man schon während des Lesens nicht aus der Hand nehmen kann. Man fliegt nur durch die Seiten, so eingängig ist es. Es ist wie ein Sog, in dem man in die Geschichte hineingezogen wird und sie lässt einen auch nicht mehr los.
    Warnung: Das Buch hat A B S O L U T E S U C H T G E F A H R!!!!

    Aber zunächst einmal versuche ich einmal, meine Eindrücke zu schildern ohne zu spoilern.

    Der Klappentext selbst sagt ja eigentlich genug aus. Wenn man dann anfängt zu lesen kann man absolut nicht glauben, dass es sich bei dem Buch um ein Debüt handelt.
    Wir erfahren von Protagonisten, die derart gezeichnet werden, dass diese Geschichte so und nicht anders jederzeit irgendwo stattfinden könnte. Sie agieren authentisch, haben ihre Macken und Fehler und dennoch schließt man sie ins Herz.

    Das Umfeld ist alles andere als toll (auch wenn es vielen so scheinen mag), aber auch hier lässt die Autorin tiefer blicken. Sie gewährt uns Einblicke in das Seelenleben der Protas, so dass wir derart tiefgründige Einblicke bekommen, dass wir auch hier die komplette Gefühlsbandbreite MIT-erleben. Wir leiden mit, freuen uns mit, sind erschüttert, entsetzt, erleben Gefühle, die sich langsam und schleichend verändern, vertiefen und sind nicht nur Zuschauer, sondern mittendrin.

    Durch Zeitsprünge und Vernehmungsprotokolle wird die Spannung extrem hoch gehalten. In diesem Buch gibt es nicht einen einzigen Hänger, im Gegenteil: die Autorin schafft es, die Spannung - die sowieso schon auf einem hohen Level ist – nicht abflachen zu lassen, sondern weiterhin zu steigern…. Teilweise fast bis ins Unerträgliche…… Und deshalb kann und möchte man auch nicht aufhören zu lesen sondern miterleben, was als nächstes erlebt/durchlebt – aber auch durchlitten wird.

    Wir sind mitten in der Geschichte, und auch wenn die Autorin uns das ein oder andere Puzzleteilchen zukommen lässt, kreiert sie Wendungen und Abläufe die man sich nicht vorstellen konnte. – Aber gerade durch diese unvorhergesehenen und vor allem unvorhersehbaren Situationen ergibt sich eine Dynamik, die sich durch das ganze Buch zieht und das Ganze zu einem absolut hervorragenden Buch macht. Hervorragend im wahrsten Sinne des Wortes!!!! Es gibt nichts, womit ich das Buch vergleichen könnte. Es hat so viele Alleinstellungsmerkmale und diese durchgehende Intensität. Diese sucht man meist vergeblich, doch bei diesem Buch war sie von Anfang an vorhanden!

    Insofern kann ich das Buch nur jedem empfehlen, der keine Probleme hat, in ein Buch komplett abzutauchen. Der diese Spannung von der ersten bis zur letzten Zeile lieben wird. Der authentische Personen erhält, die es genauso in der Wirklichkeit geben könnte.

    Ich habe mit A.V. Geiger eine neue Lieblingsautorin – und mit dem Buch einen neuen Keeper gefunden. Das Buch bekommt einen absoluten Ehrenplatz in meinem Bücherregal. So gut unterhalten hat mich schon lange kein Buch mehr, und ich hatte auch schon in diesem Jahr so einige Lesehighlights <3

    Im Grunde gibt es für mich aber nur einen Ratschlag an alle, die sich überlegen, das Buch zu kaufen:
    Kaufen! Kaufen! Kaufen! Kaufen! - Ihr werdet es nicht bereuen!!!!

    Warnung: Plant aber Zeit ein, ihr werdet nicht unterbrechen wollen. Die Zeit vergeht wie im Flug und ehe ihr euch verseht habt ihr das Buch komplett durch! Und der Schluss ist echt – der Wahnsinn! Wow wow wow!!!! Ein Cliffhänger vom Feinsten – und unvorhersehbar dazu!

    Ich kann es nicht erwarten, von A.V. Geiger das nächste Buch zu lesen. Es handelt sich um „Tell me no lies“ und erscheint im November 2019.
    Und ihr könnt sicher sein: diese Autorin hat es auf meine AutoBuy-Liste geschafft und ich werde jede Veröffentlichung von ihr im Auge behalten! A.V. Geiger rules!!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von A. V. Geiger

0 Gebrauchte Artikel zu „Follow Me Back“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung