Gesundheitsbildung als Stiefkind des schulischen Unterrichts?

Darstellung und Evaluierung gesundheitsbildender Maßnahmen an österreichischen Schulen
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Epidemiologische Studien zur SchülerInnengesundheit belegen, dass sich der Gesundheitszustand von Kindern und Jugendlichen in den letzten zehn Jahren gravierend verschlechtert hat. Sie zeigen häufiger auffälliges Verhalten, bringen mehr Gewicht auf die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 84714302

Buch68.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 84714302

Buch68.00
In den Warenkorb
Epidemiologische Studien zur SchülerInnengesundheit belegen, dass sich der Gesundheitszustand von Kindern und Jugendlichen in den letzten zehn Jahren gravierend verschlechtert hat. Sie zeigen häufiger auffälliges Verhalten, bringen mehr Gewicht auf die...

Kommentar zu "Gesundheitsbildung als Stiefkind des schulischen Unterrichts?"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Gesundheitsbildung als Stiefkind des schulischen Unterrichts? “

0 Gebrauchte Artikel zu „Gesundheitsbildung als Stiefkind des schulischen Unterrichts?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich