Himmel, Herrgott, Portugal - Der portugische Jakobsweg

An der Küste von Lissabon über Porto nach Santiago de Compostela. Auch für Pilgermuffel geeignet

Herbert Hirschler

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Himmel, Herrgott, Portugal - Der portugische Jakobsweg".

Kommentar verfassen
Herbert Hirschler hat nach seinem Überraschungserfolg "Himmel, Herrgott , Meer, Musik" über den nordspanischen Küstenweg jetzt einen neuen Volltreffer gelandet: "Himmel, Herrgott , Portugal". In seiner bekannt amüsanten Art erzählt er darin von...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch20.50 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 85817021

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Himmel, Herrgott, Portugal - Der portugische Jakobsweg"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniela L., 09.07.2017

    Ein Reiseerlebnisbericht wie er im Buche steht – so würde ich dieses zweite Werk von Herbert Hirschler zusammenfassen. Nachdem mir Hirschlers Erstlingswerk besonders gut gefallen hat, habe ich mich gefragt, was denn da noch kommen soll, doch auch „Himmel, Herrgott, Portugal“ hat alles, was ich mir von einem Erlebnisbericht erwarte.

    Es ist leicht zu lesen und die einzelnen Kapitel sind in der Länge derart gestaltet, dass man „Himmel, Herrgott, Portugal“ auch mal weglegen könnte…wenn man das überhaupt wollen würde. Textlich ist das Buch einfach zu verstehen, zugegeben für ÖsterreicherInnen einfacher als für LeserInnen anderer deutschsprachiger Länder, aber Hirschler hat dafür ja sein ganz persönliches Wörterbuch ins Buch geschummelt, das „hinterfotzig“, „überwutzelt“ und „Boarischer“ ganz exzellent beschreibt. Es sind vor allem diese Einlagen, die dieses Mal das Buch besonders auflockern und erlebbar machen. Auch, dass auf seiner Überlebensliste lediglich zwei Wörter stehen, nämlich Wasser und Schokolade, ist mehr als nachvollziehbar.

    Es fällt überhaupt leicht, sich mit dem Autor zu identifizieren, weil ihm alltägliche Sorgen und Freunden auf einem nicht alltäglichen Erlebnis begegnen. Hirschler schafft es, sich selbst den eintönigen Fahrradweg zum Freund zu machen und kann auch dem „schiachsten“ Wetter noch etwas Schönes abgewinnen. Er lässt uns an Begegnungen der besonderen Art teilhaben – jener zu anderen Menschen und jener zu Gott.

    Hirschler schafft auch hier wieder den Spagat zwischen persönlichem Erleben und Informationsweitergabe und man hat tatsächlich das Gefühl, live dabei zu sein, bei der Suche nach dem nächsten Quartier, das öfter ein Hotel als eine Pilgerherberge ist, oder dem Verzehr des nächsten kulinarischen Leckerbissens, etwa Tintenfisch in seiner nicht ganz so gut gelungenen Vollendung.

    Humor, Melancholie, Sehnsucht, Chaos, Tollpatschigkeit, Gefühl, Kommunikation, Glück, Freundschaft und Herz …. dies alles hat das zweite Buch von Herbert Hirschler in meinen Augen zu bieten. Ich empfehle es nicht nur zukünftigen oder ehemaligen Jakobsweg-Pilgern, sondern allen, die gerne reisen und neben normalen Reiseführern einfach mal etwas tiefer in eine ganz besondere menschliche Seele eintauchen wollen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Himmel, Herrgott, Portugal - Der portugische Jakobsweg “

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Himmel, Herrgott, Portugal - Der portugische Jakobsweg“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating