Lernen als reflexiv vollzogene Existenz

Die Analyse eines Lernprozesses in der Theologie dargestellt an Karl Rahner: Das Leben der Toten
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der Mangel an gründlicher Methodenreflexion in der Theologie und an philosophisch-theologischer Reflexion in den empirisch-kritischen Methoden hat zum Verlust der Verständigungsebene zwischen Empirie und Theologie geführt. Dieser Verlust kann...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 83140665

Buch47.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 83140665

Buch47.95
In den Warenkorb
Der Mangel an gründlicher Methodenreflexion in der Theologie und an philosophisch-theologischer Reflexion in den empirisch-kritischen Methoden hat zum Verlust der Verständigungsebene zwischen Empirie und Theologie geführt. Dieser Verlust kann...

Kommentar zu "Lernen als reflexiv vollzogene Existenz"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Klaus Otte

Weitere Empfehlungen zu „Lernen als reflexiv vollzogene Existenz “

0 Gebrauchte Artikel zu „Lernen als reflexiv vollzogene Existenz“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung