Literarische Musikästhetik

Eine Diskursgeschichte von 1800 bis 1950
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Diese Studie widmet sich dem Phänomen der literarischen Musikästhetik im Zeitraum zwischen 1800 und 1950. Anhand detaillierter Werkanalysen demonstriert sie, dass die romantische Musikästhetik, die von Wilhelm Heinrich Wackenroder, Ludwig Tieck und E.T.A....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16234692

Buch49.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16234692

Buch49.00
In den Warenkorb
Diese Studie widmet sich dem Phänomen der literarischen Musikästhetik im Zeitraum zwischen 1800 und 1950. Anhand detaillierter Werkanalysen demonstriert sie, dass die romantische Musikästhetik, die von Wilhelm Heinrich Wackenroder, Ludwig Tieck und E.T.A....

Kommentar zu "Literarische Musikästhetik"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Thorsten Valk

0 Gebrauchte Artikel zu „Literarische Musikästhetik“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung