Luna Chroniken Band 2: Wie Blut so rot

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Vom Prinzen und einer bösen Königin, von Heldinnen und dem schönen Wolf.

Zwei Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso...
lieferbar

Bestellnummer: 5596843

Buch19.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 5596843

Buch19.99
In den Warenkorb
Vom Prinzen und einer bösen Königin, von Heldinnen und dem schönen Wolf.

Zwei Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso...

Kommentare zu "Luna Chroniken Band 2: Wie Blut so rot"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    17 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jasi, 21.04.2014

    Im zweiten Band der Reihe steht jetzt nicht nur Cinder im Vordergrund sondern auch eine junge Frau namens Scarlet. Ihre Großmutter wurde entführt und gemeinsam mit dem Straßenkämpfer Wolf macht sie sich auf die Suche. - Kommt euch bekannt vor? Genau! Dieses Mal dient der Autorin das bekannte Märchen 'Rotkäppchen' als Vorbild. Das was mir im ersten Band ein wenig gefehlt hat kommt nun dazu - eine Liebesgeschichte, die so hinreißen ist das man besonders als weibliche Leserin absolut verzückt ist. Die Autorin schafft es wieder mich mit allen Emotionen lesen zu lassen, ich lache, weine, seufze, hibble mit und genieße das Buch in vollen Zügen! Die Fortsetzung ist genauso gut wie der erste Band und sollte unbedingt gelesen werden. Falls ihr den ersten Band noch nicht kennt: Dann entgeht euch wirklich was, er ist sagenhaft!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ramona, 02.02.2014

    Wieder eine grandiose distopische Umsetzung einer Märchenvorlage - Rotkäppchen.

    Wie habe ich den ersten Teil geliebt und mir dann gleich am Erscheinungstag Band Zwei gekauft.
    Diesmal geht es mehr um Scarlets Geschichte die Ihre enführte Großmutter mit Hilfe von Wolf, einem Strassenkämpfer, versucht aus den Händen ihrer Entführer zu retten. wenn man soviel miteinander erlebt bleiben natürlich auch Gefühle nicht aussen vor. So entwickelt sich dabei eine wunderschöne Liebesgeschichte zwischen den Beiden. Cinder schafft es mit Hilfe von Thorne aus dem Gefängnis auszubrechen um Scarletts Mutter zu finden, die angeblich etwas über Selene weiss. Kai ist immer noch voller Sorge um sein Königreich.
    Dieser Band ist mal eine gelungene Fortsetzung, fesselt den Leser und man kann die Welt dort draußen total abschalten. Ich bin schon sehr auf den 3. Teil gespannt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 38 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jasmin, 02.02.2014

    Im zweiten Band der Reihe steht jetzt nicht nur Cinder im Vordergrund sondern auch eine junge Frau namens Scarlet. Ihre Großmutter wurde entführt und gemeinsam mit dem Straßenkämpfer Wolf macht sie sich auf die Suche. - Kommt euch bekannt vor? Genau! Dieses Mal dient der Autorin das bekannte Märchen 'Rotkäppchen' als Vorbild.
    Das was mir im ersten Band ein wenig gefehlt hat kommt nun dazu - eine Liebesgeschichte, die so hinreißen ist das man besonders als weibliche Leserin absolut verzückt ist.
    Die Autorin schafft es wieder mich mit allen Emotionen lesen zu lassen, ich lache, weine, seufze, hibble mit und genieße das Buch in vollen Zügen!
    Die Fortsetzung ist genauso gut wie der erste Band und sollte unbedingt gelesen werden. Falls ihr den ersten Band noch nicht kennt: Dann entgeht euch wirklich was, er ist sagenhaft!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    18 von 42 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silvia, 02.02.2014

    Dieses Buch ist ein wunderbarer Irlandroman, der die tragische Geschichte zwischen
    Kate und ihrer ehemaligen Schulfreundin Emma beschreibt. Sie haben sich über 20 Jahre
    nicht gesehen. Inzwischen ist natürlich viel geschehen. Kate hat leider traurige Verluste
    wie den Tod der Mutter, Großmutter und ihres Ehemannes hin nehmen müssen, als sie dann eines Tages Emma wieder begegnet. Auch Emma hat vieles erlebt in den Jahren und sie trägt ein dunkles Geheimnis mit sich herum. Es ist ein sehr einfühlend geschriebener
    Roman, den ich absolut weiter empfehlen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Marissa Meyer

0 Gebrauchte Artikel zu „Luna Chroniken Band 2: Wie Blut so rot“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar