Melody of Eden, Blutrache, Sabine Schulter

Melody of Eden, Blutrache

Sabine Schulter

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
7 Kommentare
Kommentare lesen (7)

5 von 5 Sternen

5 Sterne7
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 7 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Melody of Eden, Blutrache".

Kommentar verfassen
Ein Vampirroman der ganz besonderen Art!

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch12.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 102655339

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Melody of Eden, Blutrache"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ann-Sophie S., 28.04.2017

    Als eBook bewertet

    Cover:
    Auch die Gestaltung von "Blutrache" hat mich sofort begeistert! Einerseits weil es wunderbar zu den bisherigen beiden Teilen passt und man damit sofort dem Wiedererkennungswert erliegt. Anderseits bekommt man auch hier die vampirische, düstere Atmosphäre vermittelt, die man bei einem Abenteuer mit den liebenswerten Blutsaugern erwartet.
    Das Cover macht auf sich und die Geschichte aufmerksam und insgesamt geben alle drei Teile ein tolles Gesamtbild ab.

    Inhalt:
    "Blutrache" kann ebenso wie "Blutgefährten" und "Blutwächter" mit einer spannenden Handlung begeistern!
    Man ist von Anfang an wieder mitten drin, als wäre man nie weg gewesen. Die Geschichte hält Momente voller Gefühle, Action und Angst bereit, die einen mitreißen.
    Ich fühlte mich in jeder Sekunde unterhalten, konnte mich kaum vom Geschehen loseisen.
    Ich kann hier wirklich nur sagen, dass "Blutrache" mehr als lesenswert ist, denn es ist von Anfang bis Ende spannend, herzzerreißend und großartig!

    Charaktere:
    "Melody of Eden - Blutrache" hält bekannte Gesichter bereit, die wir lieben und hassen gelernt haben. Nicht nur für Melody ist das Rudel um den Anführer Scott zu einer Familie geworden, sondern auch für mich als Leser.
    In dem Abschluss der Trilogie erlebt man mit ihnen gemeinsame schöne und schreckliche Momente, die einem die Charaktere auf ganz besondere Weise näher bringen. Man leidet und man freut sich mit ihnen, denn Sabine Schulter gelingt es, sie so anschaulich und überzeugend zu beschreiben, dass man glaubt, man stehe ihnen höchstpersönlich bei.
    Nicht nur Melody und Eden als Protagonisten werden einem nahe gebracht, sondern auch andere Charaktere wie Rich beispielsweise erhalten in der Geschichte ihren Raum. Alle Charaktere bieten durch ihre starke Individualität eine Vielseitigkeit, die begeistert. Jeder hat mit seinen Herausforderungen zu kämpfen, sodass man durch sie ein großartiges Abenteuer erlebt.


    Schreibstil:
    Sabine Schulter entführt einen wahrlich in ihre Geschichten. Auch hier ist es ihr gelungen, mich von der ersten Seite an zu packen und nicht mehr loszulassen.
    Besonders erwähnenswert finde ich es hier, dass die Autorin einen unterschwellig an bisher Geschehenes erinnert. Es ist keine Rückblende, die manchmal nicht auf große Begeisterung stößt, sondern auf kreative Weise oder auch durch einen Nebensatz werden einem gewisse Aspekte in Erinnerung gerufen, ohne dass man es bewusst wahrnimmt. Das hat mich sehr beeindruckt!
    Auch hier führt die Autorin den Wechsel der Perspektive von Melody und Eden weiter, was mir sehr gefiel, da man den beiden als Leser besonders nahesteht. Man kennt sie und erlebt auch im dritten Teil noch Überraschungen beziehungsweise Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen.
    Durch die wunderbaren Beschreibungen kann man sich in das Geschehen hineinversetzen als würde man es hautnah miterleben. Großartig!

    Fazit:
    Ich möchte Melody, Rich, Ivy und alle anderen nicht gehen lassen. Auch das letzte Abenteuer des Vampirrudels hat mich so begeistert wie seine beiden Vorgänger. Sabine Schulter hält einen gefangen, denn ich habe es in einem Rutsch gelesen und konnte mich keiner anderen Beschäftigung widmen, ohne daran zu denken, wie es mit den beiden weitergeht.
    Ich möchte euch einfach nur sagen: lest es! Lest diese vampirische Trilogie, die mich mit all ihren Facetten, ob in der Handlung oder bei den Charakteren, total begeistern konnte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Toni G., 30.04.2017

    Als eBook bewertet

    Die Schreibweise der Autorin ist auch in ihrem dritten und letzten Band der Reihe wieder flüssig, liebevoll und einlullend wie ich es bezeichnen möchte. Ich fühle mich beim Lesen wirklich immer gut aufgehoben und ganz so, als ob ich ein Teil der Charaktere wäre und somit alles schön ordentlich mitfühlen kann. Das kann Vor- und Nachteile haben, je nachdem wie die Stimmung im Buch gerade ist. 😉

    Auf die einzelnen Charaktere möchte ich gar nicht mehr weiter eingehen, denn das hatten wir bei meinen ersten Rezi's und wir kennen Melody, Eden und die ganzen wichtigen Rudelmitglieder ja schon. Sie alle haben auch in diesem Band ihr Wesen behalten, wobei man durchaus die ein oder andere Veränderung wahrnehmen kann. Gerade wenn man in Bezug auf den Abschlusskampf zum Ende hinkommt.

    Doch beginnen wir von vorne. Die Trennung zwischen Melody und Eden zieht sich auch im letzten Band noch ein ganzes Stückchen mit durch, wobei ich es toll fand dass man als Leser selber von beiden Seiten die Sichtweisen und Gefühle wahrnehmen konnte. Während unsere beiden Hauptcharaktere somit leiden mussten, hatten wir als Leser zumindest ein bisschen Hintergrundwissen und waren nicht ganz so verloren.

    Die Entwicklung der Geschichte hat mir sehr gut gefallen, besonders da es nicht nur darum ging sich sofort auf Rufus zu stürzen und einen Racheakt zu starten. Die Autorin hat es geschafft diese Geschichte mit vielen kleinen weiteren Punkten zu versehen, die zum einen die Spannung nach oben getrieben haben und zum anderen uns andere Charaktere nochmal nähergebracht haben. Dabei hat sie es doch gleichzeitig tatsächlich gewagt, einen recht sympathischen wenn auch aufgedrehten Charakter bei mir unbeliebt zu machen. Was für eine Schande. ^^°

    Die Gefühlsentwicklungen im Buch waren meiner Ansicht nach genau richtig verteilt. Man bemerkt durchaus, dass die Zugehörigkeit von Melody und Eden stärker wird und sie durchaus bezüglich der vorangegangenen Situationen vorsichtiger und näher aneinandergerückt sind und dennoch schafft die Autorin die Gradwanderung dass sie trotz allem aktiv werden und nicht die eigentliche Aufgabe aus den Augen verlieren.

    Der Schlusskampf war wie ich finde sehr überraschend, denn wir erhalten hier nicht unbedingt einen blutrünstigen Kampf sondern tatsächlich mehr Strategie, Überraschung und psychische Angriffe die einen Kampf mal ganz anders haben dastehen lassen. Ich war tatsächlich begeistert, auch wenn ich das Ende in vereinzelten Punkten wohl etwas abgeändert besser gefunden hätte.

    Mein Gesamtfazit:

    Mit „Melody of Eden“ hat Sabine Schulter eine gefühlvolle, spannende und interessante Geschichte mit neuartigen und liebenswürdigen Vampiren geschaffen. Es hat riesigen Spaß gemacht der Geschichte zu folgen und ich kann daher nur sagen, dass es sich unglaublich lohnt hier zuzugreifen. Lasst euch in eine wundervolle Liebesgeschichte ziehen, welche so viel mehr noch an Spannung, Freundschaft und Gefühl in sich birgt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Melody of Eden, Blutrache“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating