Milieutheorie deutscher Pädagogen (1926-1933)

Pädagogische Soziologie bei Walter Popp, Adolf Busemann und Max Slawinsky
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Zeit des späten Kaiserreichs und der Weimarer Republik ist für die deutsche Wissenschaftsgeschichte von besonderem Interesse, da sich die verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen noch nicht ausdifferenziert hatten. So erlangte beispielsweise die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 47785241

Buch24.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 47785241

Buch24.00
In den Warenkorb
Die Zeit des späten Kaiserreichs und der Weimarer Republik ist für die deutsche Wissenschaftsgeschichte von besonderem Interesse, da sich die verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen noch nicht ausdifferenziert hatten. So erlangte beispielsweise die...

Kommentar zu "Milieutheorie deutscher Pädagogen (1926-1933)"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Milieutheorie deutscher Pädagogen (1926-1933) “

0 Gebrauchte Artikel zu „Milieutheorie deutscher Pädagogen (1926-1933)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung