Modellierung eines Mikrowellenkonzentrators zur Zündung eines freistehenden Niederdruckplasmas

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Im Zentrum dieser Arbeit steht die Anwendung eines Niederdruckplasmas zur Sterilisation von Hohlkörpern aus Kunststoff. Die thermolabilen Substrate setzen geringe Prozesstemperaturen voraus, die sich mit Niedertemperaturplasmen erreichen lassen. Die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 65399102

Buch45.80
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 65399102

Buch45.80
In den Warenkorb
Im Zentrum dieser Arbeit steht die Anwendung eines Niederdruckplasmas zur Sterilisation von Hohlkörpern aus Kunststoff. Die thermolabilen Substrate setzen geringe Prozesstemperaturen voraus, die sich mit Niedertemperaturplasmen erreichen lassen. Die...

Kommentar zu "Modellierung eines Mikrowellenkonzentrators zur Zündung eines freistehenden Niederdruckplasmas"

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „Modellierung eines Mikrowellenkonzentrators zur Zündung eines freistehenden Niederdruckplasmas“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung