Paper Party - Die Leidenschaft, Erin Watt

Paper Party - Die Leidenschaft

Die Leidenschaft

Erin Watt

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Paper Party - Die Leidenschaft".

Kommentar verfassen
Der älteste Sohn der Royal-Dynastie kämpft um seine große Liebe.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch12.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6026861

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Paper Party - Die Leidenschaft"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Susanne G., 11.03.2018

    Kurzbeschreibung
    Die Geheimnisse die sich um Gideon und seine verflossene Liebe Savannah ranken holen ihn auch nach drei Jahren wieder ein, als sie eines Abends plötzlich auf einer Party auftaucht.
    Die Gefühle und der Schmerz von damals sind wieder da und er versucht alles um das geschehene wieder zu bereinigen.
    Nur Savannah ist noch zu verletzt um ihn näher an sich und ihre Gefühle zu lassen.
    Beide müssen lernen, wie es ist nicht nur aufeinander zuzugehen, sondern auch die Vergangenheit ruhen zu lassen.



    Cover
    Das Cover gefällt mir wieder und passt in die Paper Reihe mit den zwei Sektgläsern und dem Titel. Mit Glitzer, was ich Liebe rundet es das Gesamtbild ab.💖


    Schreibstil

    Die Autorin Erin Watt hat einen interessanten und bildhaften Schreibstil, der einen gleich wieder mitnimmt in die Welt der Royals und ihren Beziehungen und Gefühlen.
    Hier geht es um den Ältesten Bruder der Fünf.
    Gideon war schon immer ein Typ der nicht nur zuverlässig ist, sondern auch wusste was er wollte. Vor drei Jahren war es Savannah Montgomery und genau hier kommt der Knackpunkt, denn zwischen beiden fiel etwas vor, das die Liebe der beiden auseinanderbrach und jeder sich jetzt mit seinem ganz persönlichen Schmerz auseinandersetzen muss.
    Durch die Perspektivwechsel ist man deshalb immer informiert was zum Beispiel Gideon wie auch Savannah gerade denken.
    An sich sehr interessant, aber leider und ja leider für mich eine viel zu kurze Geschichte, die mir einfach Zuviel wegließ.
    Sei es jetzt das Gesamtbild an sich, das mir hier irgendwie fehlte. Ich muss gestehen dass ich die Paper Reihe liebe, aber dass dieser mich nicht wirklich so begeistern konnte wie die anderen. Aber ich hoffe auf den nächsten und bin gespannt wie der ist.



    Meinung
    Eine zerbrochene Liebe ...

    Oder wie verhalte ich mich wenn mein Seelenpartner eines Abend einfach so vor mir steht.

    Überrascht ... geschockt ... oder wie im Fall von Gideon Royal Eifersüchtig und verwirrt.
    Denn eines Abends passiert genau das.
    Mr. Cool und der Älteste der Royals hat seine große Liebe Savannah Montgomery vor sich, die er seit drei Jahren nicht vergessen kann oder will.
    Noch ist sie zu präsent, was an ihrem erneuten Auftreten nur noch mehr in den Fokus rückt.
    Beide gingen nicht gerade im Guten auseinander und das Wiedersehen läuft nicht gerade sehr gut für Gideon.

    Die Frage ist, können sie beide die Probleme von vor drei Jahren aus der Welt räumen, als in der Astor Park die Rangfolge und der Zickenterror an der Tagesordnung war und etwas passierte das alles veränderte zwischen den beiden?

    Mir gefällt das Zusammenspiel der Protas, sei es jetzt die Gefühle die keiner der beiden jemals hat abschütteln können, bis hin zum kennlernen, oder in Savannahs Fall wiedersehen von vor drei Jahren.

    Auch die Verhältnisse in der Astor Park werden wieder sehr gut Thematisiert mit der Schulzicke Jordan, die in der Rangfolge oben steht und machen kann was sie will. Das kenn ich ja noch aus der Paper Reihe und diese Thematik ist schlimm und absolut nachvollziehbar. Gerade in Bezug auf Savannah die sich genauso wenig an Regeln halten möchte wie ich.

    Fazit
    Eine Interessante Fortsetzung die mich leider nicht ganz so begeistern konnte!
    Eine Liebe die alles auf die Probe stellt.


    Die Reihe
    - Paper Princess: Die Versuchung (Paper-Reihe 1)
    - Paper Prince: Das Verlangen (Paper-Reihe 2)
    - Paper Palace: Die Verführung (Paper-Reihe 3)
    - Paper Party: Die Leidenschaft (Paper-Reihe 3)
    - Paper Passion: Das Begehren (Paper-Reihe 4)
    - Paper Paradise: Die Sehnsucht (Paper-Reihe 5)




    3 von 5 Sternen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Jenny von romantische-seiten, 26.04.2018

    Gideon Royal ist der älteste der Royal Brüder. Er geht schon auf das College und ist deswegen nicht oft zu Hause. Die Beziehung zu seiner großen Liebe Savannah Montgomery zerbrochen und keiner, außer den beiden, weiß warum. Gideon hat Geheimnisse, die er nicht nur vor Savannah verheimlicht, sondern auch vor seiner Familie. Jetzt werden die Fans endlich die ganze Geschichte erfahren.

    In diesem Buch erfährt man einiges über die Famile Royal, bevor Ella zu ihnen gezogen ist. Ein Teil dieser Geschichte spielt aber auch von der Zeit, während der ersten drei Bände der Paper Reihe. Gideon spielt in der Reihe eher eine Nebenrolle, aber man erfährt trotzdem einiges über ihn und seine frühere Beziehung zu Savannah. Trotzdem blieben viele Fragen offen, die mit diesem Buch beantwortet werden sollen. Man erfährt wann sich Savannah und Gideon kennengelernt haben und das sie damals gerade mal 15 Jahre alt war und er 18. Jetzt sind die beiden drei Jahre älter und haben einiges in dieser Zeit durch gemacht und sind erwachsener geworden.

    Ich liebe die Paper Reihe und habe mich schon sehr auf dieses Buch gefreut, das meiner Meinung notwendig war, um die Paper Reihe abzurunden und um Gideons und Savannahs gemeinsame Geschichte zu verstehen. In den ersten drei Bänden gibt es immer wieder Andeutungen, aber nichts konkretes zu den beiden. In diesem Buch erfährt man auch einiges über die Familie Royal, bevor Ella zu ihnen gezogen ist. Aber ein Teil dieser Geschichte spielt auch in der Zeit, während der ersten drei Bände der Reihe. Leider fehlt diesen Buch die Aura der anderen Geschichten. Gideon und Savannah haben es nicht geschafft mich komplett in ihren Bann zuziehen und sind sehr blass geblieben. Der Schreibstiel dagegen war wie bei allen Büchern dieser Reihe grandios. Das Buch hatte keine Längen und der Lesefluss wurde nicht gestört. Das Buch ist für jeden Paper Fan ein must read und ich finde man sollte es wirklich nur lesen, wenn man auch die Vorgeschichte kennt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Alle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Paper Party - Die Leidenschaft“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating