Rock my Soul, Jamie Shaw

Rock my Soul

Roman

Jamie Shaw

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Rock my Soul".

Kommentar verfassen
Er ist ein Rockstar und verdreht jeder den Kopf - doch um sie für sich zu gewinnen, muss er sich richtig ins Zeug legen ...

Als Kit Larson Shawn Scarlett das erste Mal Gitarre spielen sieht, ist es um sie geschehen! Doch nach einer...

Ebenfalls erhältlich

Buch 12.99 €

In den Warenkorb
Voraussichtlich lieferbar ab 20.06.2017 | Bestellnummer: 6026017
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Rock my Soul"

  • 5 Sterne

    Melanie N., 20.05.2017

    Als eBook bewertet

    Cover:
    Das Cover fällt sofort als „Rockstar“-Buch ins Auge und gefällt mir sehr gut. Der Titel sticht heraus und macht neugierig auf die Geschichte. Das Cover reiht sich perfekt der "The-Last-Ones-To-Know"-Reihe ein.

    Lieblingszitat:
    S. 160: „Ich wünschte, er würde keine Frau wie mich wollen. Ich wünsche, er würde mich wollen.“

    Meinung/Fazit:
    Der Schreibstil von Jamie Shaw war gewohnt flüssig. Die Geschichte wird aus der ICH-Perspektive von Kit erzählt.
    Kit schwärmt schon für Shawn sei sie 15 Jahre ist und wegen ihm mit dem Gitarren spielen anfängt. Auf einer Party lernt sie Shawn kennen und schenkt ihn ihre Jungfräulichkeit. Das Shawn sich anschließend nicht bei ihr meldet, obwohl er ihre Nummer hat, verkraftet sie Anfangs nur schwer. Nach 6 jahren sucht die Band von Shawn einen neuen Gitaristen, wo sich Kit vorstellt. Da sie die Band von sich überzeugt, ist sie nun Teil der Band und von Shawn Leben, der nicht mal weiß, wer nach all den Jahren vor ihr steht.
    Kit habe ich schon im zweiten Band ins Herz geschlossen, als sie Teil der Band wurde mit ihrer selbstbewussten Art und kein Spruch verlegen. Sie ist der geborene Rockstar. Das Knistern zwischen Shawn und Kit war von ihrer „zweiten“ Begegnung förmlich zu spüren und man fieberte ihren Happy End förmlich entgegen.
    Auch die wiederkehrenden Personen machen das Lesen zu einem Vergnügen und man hat direkt Lust die anderen Bänder (nochmal) zu lesen. So manchen Nebencharakter, zb die Brüder von Kit haben sich mit ihrer Art in mein Herz geschlichen, sowie Leti, der schwule drittbeste Freund, den sich jede Frau wünscht.
    Beim Lesen habe ich gelacht, gegrinst, geschmunzelt, geschimpft und sogar ein paar Tränchen verdrückt – es war eine bunte Mischung für jeden dabei. Ich freue mich schon richtig auf den vierten Band, um zu sehen, welche Frau Mikes Herz erobert.
    „Rock my soul“ vereint Drama, Geheimnisse, Witz, Liebe, Freundschaft sowie einen Hauch von Erotik. Absolute Leseempfehlung!

    Vielen Dank an das Bloggerportal und Blanvalent für das Leseexemplar.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Rock my Soul“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über 100.000.- €! Jetzt teilnehmen!

X
schließen