Ruth und Billy Graham, Hanspeter Nüesch

Ruth und Billy Graham

Das Vermächtnis eines Ehepaars

Hanspeter Nüesch

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ruth und Billy Graham".

Kommentar verfassen
Der außergewöhnliche Mann Billy Graham prägte Generationen von Christen. Hinter ihm steht eine nicht weniger außergewöhnliche Frau. Grahams weltweite Arbeit wäre ohne seine Ehefrau Ruth nicht möglich gewesen. Eine Ehe im Dienst eines Auftrags. Die Biografie - ein Vermächtnis.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch19.99 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 100143192

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ruth und Billy Graham"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Marianne, 17.07.2018

    In diesem Jahr starb Billy Graham im Alter von 99 Jahren. Sein Dienst prägte Generationen. Er predigte in 185 Ländern, seine Versammlungen wurden von Millionen besucht, und seine Rundfunkansprachen von Milliarden gehört. Wer war dieser Mann, der so viele Menschen dazu bewegte ihr Leben Jesus zu geben, und der mit Präsidenten, Monarchen und Staatsführern verkehrte?
    Es gibt schon viele Biographien und auch eine Autobiographie über das Leben von Billy Graham, was ist also das Besondere an diesem Buch, das nun in der vierten deutschen Auflage erscheint?

    Der Schweizer Autor Hanspeter Nüesch geht der Frage nach, was das Ehepaar Graham als Vermächtnis hinterlässt. Was zeichnete ihren Dienst aus? Aus welchen Grund konnten sie so viele Jahre treu dienen, ohne irgendwelche Skandale? Wie sah ihre Ehe aus, und inwieweit unterstützte Ruth den Dienst ihres Mannes?

    Der Autor kannte die Grahams und ihre Kinder persönlich. Außerdem sammelte er alle Informationen über ihr Leben, die er finden konnte. Man merkt beim Lesen, dass hier gründlich recherchiert wurde. Der Leser erfährt was die Grahams bewegte, und in wie vielen Bereichen sie sich engagierten. Ruth wird als eine selbstbewusste, starke und witzige Frau gezeichnet; eine unentbehrliche Stütze für den Dienst ihres Mannes. Von der Wertschätzung, die Graham allen Denominationen entgegenbrachte wird genauso berichtet, wie von seiner Ablehnung von jeglichem Rassismus.

    Dieses Buch ist eine Fundgrube von Berichten und Anekdoten aus dem Leben dieses berühmten Paares. Besonders beeindruckend ist ihre Demut. Bei allen Auszeichnungen und allem Lob verweisen sie auf Gott, dem allein die Ehre gebührt.

    Auch wenn manche Stellen etwas lang sind und manches wiederholt wird, ist dieses Buch ein wertvoller Ratgeber für Menschen, die eine tiefere Beziehung zu Gott haben wollen, und ihm ernsthaft dienen wollen. Unbedingt empfehlenswert! Mehr zu diesem Buch bei strickleserl.com.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Ruth und Billy Graham“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating