Shades of Grey Trilogie Band 1: Geheimes Verlangen

E L James

Durchschnittliche Bewertung
4.5 Sterne
612 Kommentare
Kommentare lesen (612)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Shades of Grey Trilogie Band 1: Geheimes Verlangen".

Kommentar verfassen

Shades of Grey von E. L.  James – eine der erfolgreichsten Buch-Reihen der letzten Jahre!
 ...
Shades of Grey Trilogie Band 1: Geheimes Verlangen, E L James
  • Shades of Grey Trilogie Band 1: Geheimes Verlangen - Produktdetailbild 1

Buch 12.99

In den Warenkorb
Bestellnummer: 5403729 sofort lieferbar
Auf meinen Merkzettel

Ihre weiteren Vorteile

  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Passendes Zubehör

Kommentare zu "Shades of Grey Trilogie Band 1: Geheimes Verlangen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    263 von 359 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ana, 15.07.2012

    Es ist interessant, wie sich - vor allem Weltbild - bemüht, die Story als "frauenverachtend" darzustellen und vor dem Kauf dieses Buches warnt. Wer dieses Buch kauft, weiß von vorn herein, dass es nicht um "Händchenhalten auf dem Ponyhof" geht. Es ist in erster Linie eine Liebesgeschichte, die sich mit einer anderen Spielart der Sexualität befasst. Beide Hauptfiguren behalten zu jeder Zeit ihren eigenen freien Willen! Die Unterwerfung bei BDSM ist ein freiwilliges (!), sexuelles Statement, welches nichts mit Menschen- oder Frauenverachtung zu tun hat, sondern Lust bereiten soll. Zugegeben, der Schreibstil der Autorin ist "einfach", aber lenkt somit auch die volle Aufmerksamkeit auf den Inhalt der Story, und diese ist sogar eher romantisch, nicht frauenverachtend. Seid offen für "Anderes" und nicht so kleinkariert... Also: LESEN!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    195 von 247 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Natascha, 18.09.2012

    Eins vorweg, es handelt sich hier um ein absolutes "Frauenbuch". Männer dürften es wohl eher als langweilig empfinden. Und man sollte diesen Roman einfach als das sehen, was er ist. Nämlich schlicht und einfach eine Liebesgeschichte! Zugegeben, eine verzwickte Liebesgeschichte und darüber hinaus auch mit Sexpraktiken der etwas härteren Gangart, die auch recht detailliert beschrieben werden. Von einer "Unterwerfung der Frau" oder einem "antiquierten Frauenbild" kann ich hier nichts entdecken. Ganz im Gegenteil! Die Komplikationen in der Story kommen ja eben erst dadurch zu Stande, dass die weibliche Hauptfigur intelligent, modern, wenn man es so nennen will, auch emanzipiert ist und mit beiden Beinen fest im Leben steht. Das Buch ist einfach geschrieben und liest sich richtig gut. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    132 von 192 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lea, 01.08.2012

    Warum der Verlag mal wieder eine Rüge für diesen Titel bekommen hat, kann ich nicht verstehen! Es handelt sich hier um eine faszinierende Erotikstory, in der es auch um Liebe geht. Die Frau wird überhaupt nicht gegen ihren Willen behandelt, sondern willigt in allem ein... Sie hat Spaß an dem was sie machen... es geht um Liebe und um Sex...alles was der Mensch braucht um sich fortzupflanzen!!! Wir sind im Jahre 2012..warum hier immer noch einige eins auf Moralapostel machen, versteh ich nicht..ich bin selber gläubig, aber es hindert mich nicht daran, Spaß am Sex zu finden und auch graue Zonen zu versuchen!! und niemand darf sich ein Urteil erlauben, über das was andere in ihren Betten so treiben...und welche Bücher gelesen werden! Ich finde das Buch superspannend und habn es nicht mehr aus der Hand gelegt...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    111 von 160 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Patrycja, 17.07.2012

    Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen!! Es ist eine moderne Liebesgeschichte und alles was in diesem Buch passiert geschieht einvernehmlich, die Frau wird weder versklavt noch unterdrückt, vielmehr begegnen sich zwei Menschen, die bereit sind für den Anderen über ihren eigenen Tellerrand hinauszuschauen und ihren Horizont zu erweitern.
    Frauen, die es nicht verwerflich finden, wenn der Mann der DOMinantere ;-) in einer Beziehung ist, werden dieses Buch -wie ich- in wenigen Tagen verschlingen und lieben!

    Ich jedenfalls freue mich auf die Fortsetzung und finde fünf Sterne sind nicht annähernd genug!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    92 von 131 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    honestly, 12.07.2012

    Ehrlich, diese ganze Panikmache um das Buch ist einfach nur ein Witz! Es ist ein stink normales Buch, eine Liebesgeschichte der etwas anderen Art! Alle "beschimpfen" es als Schmuddel-Porno, lehnen es ab, machen es schlecht - da frage ich mich ernstahft, ob überhaupt jemand, der sowas behauptet, ins Buch reingelesen hat? Offenbar nicht. Es wird eine Thematik aufgezeigt, die wahrscheinlich Millionen Menschen auf dieser Welt fasziniert und praktiziert - in dem Buch wird daraus eine Liebesgeschichte gemacht. Und darüber wird sich aufgeregt? Das einzige, was wirklich zu bemängeln ist, ist der schwache Schreibstil der Autorin. Mehr nicht. Es ist Geschmackssache - ob einem die Story gefällt oder nicht. Wie bei jedem anderen Buch auch. Danach kann man doch gerne beurteilen. Aber doch nicht nach irgendwelchen gesellschaftlich-vorgeschriebenen Normen. Mein Fazit? Aufregend! Spannend! Zum Träumen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    46 von 48 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andrea S., 22.07.2012

    Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Die SM-Beziehung scheitert wegen der verschiedenen Auffassungen von einer Beziehung (Sie "Blümchen-Sex" und er SM). Obwohl sich beide Mühe geben und aufeinander zugehen, kommt die unerfahrene Ana an ihre Grenzen. Hinzu kommt, dass hier die Gefühle und die Sex-Beziehung nicht "getrennt" werden kann. Interessant fand ich auch die angedeutete Vergangenheit, warum Christian zu so einem Menschen geworden ist. Jedoch gibt es da bis zuletzt noch Geheimnisse. Das Buch ist sehr behutsam aufgebaut, umso "radikaler" dann der Schluss. Sehr spannend und erotisch, gespickt mit einigen Dialogen bzw. E-Mails, wo ich schmunzeln musste. Ich selbst freu mich schon auf die weiteren beiden Bände! Wer allerdings "harte" SM-Geschichten erwartet - der wird natürlich enttäuscht sein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    88 von 136 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anika L., 09.07.2012

    Ich habe bisher den ersten Teil gelesen, der Zweite erscheint in Deutschland (in deutsch) Anfang September und ich kann es kaum erwarten. Hingegen den Kritiken, die auch Weltbild hier aufführt, finde ich das Buch absolut hinreißend. Als Leser oder vielleicht eher Leserin taucht man beim Lesen dieses Buches direkt in die Welt von Ana und Christian ein und ich denke das ist Sinn und Zweck es Buches (Romanes etc.) Ein gutes Buch soll vom Alltag ablenken und ich finde es verkehrt über Geschmäcker zu urteilen. Menschen die dieses Buch kaufen, interessieren Sich dafür oder möchten einfach mal etwas Anderes lesen als den herkömmlichen Roman wo sich jemand verliebt und alles geht wie auf rosa Wolken Richtung Heirat. Man bedenke auch, dass zum TWILIGHT der Vampire HYPE absolut übertrieben war, denn es gab tatsächlich Frauen oder Mädchen, die es ernsthaft in Erwägung zogen sich beißen zu lassen..

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Das könnte Ihnen auch gefallen

0 Gebrauchte Artikel zu „Shades of Grey Trilogie Band 1: Geheimes Verlangen“

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating

 

Zum Tag der Deutschen Einheit: 10.- € Gutschein für Sie!

Zum Tag der Deutschen Einheit: 10.- € Gutschein für Sie!

Wir feiern deutsche Wiedervereinigung! Feiern Sie mit und sichern Sie sich einen 10.- € Gutschein ab einem Mindestbestellwert von 50.- €. Mehr Info hier.

X