Sookie Stackhouse Band 2: Untot in Dallas, Charlaine Harris

Sookie Stackhouse Band 2: Untot in Dallas

Ein skurriler Vampir-Krimi aus den Südstaaten

Charlaine Harris

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Sookie Stackhouse Band 2: Untot in Dallas".

Kommentar verfassen
Die Kellnerin Sookie Stackhouse hat eine Pechsträhne. Zuerst wird einer ihrer Kollegen ermordet und es gibt keinerlei Hinweise auf den Täter. Kurz darauf steht sie einer Bestie gegenüber, die ihr mit giftigen Krallen schmerzhafte Wunden zufügt. Dann: Auftritt der Vampire, die ihr nicht ganz uneigennützig das Gift aus den Adern saugen ... und das ist erst der Anfang.

Ebenfalls erhältlich

Buch 9.95 €

In den Warenkorb
lieferbar | Bestellnummer: 21719943
Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Sookie Stackhouse Band 2: Untot in Dallas"

  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Maria, 06.08.2010

    Der zweite Teil ist ein würdiger Nachfolger dieser Serie. Dieses Buch ist wieder spannend von der ersten bis zur letzten Seite, jedoch muss ich sagen, dass ich den ersten Teil einen Tick besser fande.
    In "Untot in Dalles" ist jedoch das Augenmerk etwas mehr auf dem passierten und nicht so sehr auf Bill und Sookies Beziehung, doch natürlich kommt der Leser denoch nicht in diesem Punkt zu kurz. Ein absolutes Muss für alle die den ersten Teil schon gut fanden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Markus Horst L., 12.03.2011

    "True Blood" wiederum kommt zu einer Zeit, da der romantische Vampirmythos wieder einmal eine Renaissance in der Popkultur erlebt. Doch mit keuschem Händchenhalten nach dem Motto "Kein Biss vor der Ehe", wie es etwa das populäre Teenager-Märchen "Twilight" propagiert, hat der explizite Erwachsenroman wenig gemein.

    Man fängt die Buchreihe an zu lesen und will wissen wie es zwischen den Hauptfiguren Bill und Sookie weiter geht. Ein muss für alle Fans der Vampirelektüre

    Sehr zu empfehlen!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Holly, 07.03.2010

    Das Buch ist einfach genial. Es ist eine Mischung aus Liebesroman und Krimi und eingach sehr spannend und mitreißend geschrieben. Ich kann dieses Buch nur weiterempfelen. Es hat mich regelrecht süchtig nach der Sookie Stackhouse-Reihe gemacht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Sookie Stackhouse Band 2: Untot in Dallas“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating