Taste of Love - Zart verführt

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Smoothie küsst Schokolade

Adam Stone! Eigentlich soll Liz in der TV-Talkrunde Werbung für ihre neu eröffnete Chocolaterie machen. Aber wer kann bitte daran denken, wenn der eigene Jugendschwarm, seines Zeichens Ex-Model und Fitnessguru, so nah neben...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 80862155

Buch12.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 80862155

Buch12.90
In den Warenkorb
Smoothie küsst Schokolade

Adam Stone! Eigentlich soll Liz in der TV-Talkrunde Werbung für ihre neu eröffnete Chocolaterie machen. Aber wer kann bitte daran denken, wenn der eigene Jugendschwarm, seines Zeichens Ex-Model und Fitnessguru, so nah neben...

Kommentare zu "Taste of Love - Zart verführt"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    saika84, 26.10.2017

    Dank ihrer Schwester hat Liz einen Auftritt im Frühstücksfernsehen, um Werbung für ihre Chocolaterie zu machen. Liz ist sowieso schon wahnsinnig aufgeregt, da erfährt sie, dass sie ausgerechnet gemeinsam mit Adam Stone vor der Kamera stehen wird. Adam ist Fitnesstrainer, hat aber früher als Model gearbeitet und war der große Schwarm von Liz. Nachdem er in der Show allerdings eine Bemerkung zu Liz Figur macht, ist er für Liz unten durch. Ihre Schwester jedoch sah das im Fernsehen ganz anders und schmiedet einen Plan, damit Liz Adam erneut begegnet.

    Dies ist der dritte Band der Taste of Love Reihe von Poppy J. Anderson. Der Schreibstil liest sich sehr angenehm. Das Buch ist erfrischend, locker und leicht. Es steckt viel Gefühl aber auch Humor mit drin und hat mir ein Dauergrinsen ins Gesicht gezaubert. Die Sprüche, die hier fallen, sind einfach zu köstlich. Es hat richtig Spaß gemacht, das Buch zu lesen. Die Seiten sind nur so dahin geflogen. Ich hätte es ewig weiterlesen können. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben und waren mir alle sehr sympathisch. Den zweiten Band kenne ich leider noch nicht, aber die Bücher können auch unabhängig voneinander gelesen werden. Natürlich ist es am besten, wenn man sie der Reihe nach liest, weil die Charaktere aus den anderen Bänden immer mal wieder auftauchen und man so ihre Geschichte schon kennt. Liz mangelt es etwas an Selbstbewusstsein. Wie so ziemlich jede Frau hält sie sich selbst für zu dick, was natürlich nicht der Fall ist. Was ihr an Selbstbewusstsein fehlt, macht sie durch Großzügigkeit wieder wett. Sie ist ein herzensguter Mensch, der für andere immer da ist und nie Nein sagen kann. Adam strotzt äußerlich geradezu vor Selbstbewusstsein, dafür ist er sich innerlich sehr unsicher. Er hat als Kind schlechte Erfahrungen mit der Ehe seiner Eltern gemacht und für sich selbst beschlossen, niemals eine feste Bindung einzugehen. Man könnte sagen, Liz und Adam unterstützen sich gegenseitig, ihre Schwächen zu überwinden. Ich kann dieses Buch, welches mich wie schon der erste Band begeistert hat, jedem ans Herz legen der Humorvolle Liebesromane mag. Natürlich volle 5 Sterne von mir.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    RoRezepte, 12.01.2019

    Im 3. Taste of Love Band geht es dieses mal um Liz, die kleine Schwester von Vicky und Besitzerin der Patisserie Chez Liz. Die beiden Schwestern haben wir bereits im 2. Band Küsse zum Nachtisch um Clair & Nick als Nebenprotagonisten kennengelernt.

    Um für ihr Chez Liz mehr Kundschaft zu akquirieren, tritt Liz im Frühstücksfernsehen auf, wo sie auf Adam, den heißbegehrten Ex-Unterwäschemodel, trifft, der in der TV Show sein Fitnessstudio vorstellen möchte. Hier treffen 2. Welten aufeinander und Liz fühlt sich vor laufender Kamera nur noch auf ihre Problemzonen reduziert. Doch ihre Schwester Vicky sieht im Fernsehen etwas ganz anderes und heckt einen Plan aus um ihre selbstzweifelnde Schwester aus der Reserve zu locken.

    In der zweiten Ich-Perspektive lernen wir den Gesundheitsfanatiker Adam kennen, welcher im Verlauf der Geschichte eine schwierige Kindheit und mehr Grips als erwartet offenbart. Beide Protagonisten wirken sehr sympathisch.

    Ob Schokolade & Smoothie zusammen passen, müsst ihr nun selber lesen. Zart verführt ist eine tolle und seichte Unterhaltung, eine Geschichte, die sich schnell und flüssig liest und einige unterhaltsame Erlebnisse bietet. Außerdem wird auf einigen Seiten kulinarisch schokoladig des Lesers Zahn tropfen.

    Demnächst werde ich auch noch Band IV lesen, da Ende November bereits der 5. und letzte Band der Taste of Love Serie erscheinen wird.

    Die Rezepte aus Taste of Love III Zart verführt findet ihr unter www.rorezepte.com & https://rorezepte.com/taste-of-love-iii-zart-verfuehrt-poppy-j-anderson/

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Lisa G., 03.11.2017

    Super Buch - wie jedes von Poppy J. Anderson
    Tolles drittes Buch der Reihe :) Hab die beiden anderen nochmals gelesen und dann das .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Poppy J. Anderson

0 Gebrauchte Artikel zu „Taste of Love - Zart verführt“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung