Temporale Referenz in der Zweitsprache

Eine Untersuchung am Beispiel des Zweitspracherwerbs und -gebrauchs des Deutschen durch koreanische Krankenschwestern
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die begriffliche Struktur der Zeitkonzepte, über die ein erwachsener Lerner verfügt, spielt für den Zweitspracherwerb und -gebrauch eine steuernde Rolle. Der Lerner hat ein pragmatisches Problem, das im Ungleichgewicht zwischen konzeptueller...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 79105029

Buch72.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 79105029

Buch72.95
In den Warenkorb
Die begriffliche Struktur der Zeitkonzepte, über die ein erwachsener Lerner verfügt, spielt für den Zweitspracherwerb und -gebrauch eine steuernde Rolle. Der Lerner hat ein pragmatisches Problem, das im Ungleichgewicht zwischen konzeptueller...

Kommentar zu "Temporale Referenz in der Zweitsprache"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Temporale Referenz in der Zweitsprache “

0 Gebrauchte Artikel zu „Temporale Referenz in der Zweitsprache“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich