5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

Tiefschwarze Melodie / Zons-Thriller Bd.5

Zons-Thriller
 
 
Merken
Merken
 
 
Mit ihrem fünften Roman lässt Catherine Shepherd Sie in die düstere Dimension der Musik eintauchen. Halten Sie sich fest, denn dieser Thriller wird Sie nicht wieder loslassen.

Zons 1497: Eine junge Novizin wird gekreuzigt in der Kirche aufgefunden....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 77121654

Buch (Kartoniert) 10.99
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Tiefschwarze Melodie / Zons-Thriller Bd.5"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit M., 06.09.2016

    „Tiefschwarze Melodie“ ist der 5. Band einer spannenden deutschen Krimi - Reihe, der zwischen Vergangenheit (Mittelalter) und Gegenwart, in der Ortschaft Zons am Niederrhein, pendelt. Die historischen Örtlichkeiten im Krimi sind reale und toll restaurierte Gebäude und einen Blick im Internet wert!

    Inhalt mit meinen Worten:
    Zons: Vor 500 Jahren: Bastian Mühlenberg, aus der Zonser Stadtwache, nimmt vier neue Lehrlinge auf. Dabei ist Jakob Heckhoven, der eher künstlerisch und musisch veranlagt ist, aber von seinem Vater gezwungen wird, der Stadtwache beizutreten. Jakob unterstützt Bastian und seinem Freund Wernhart bei den Mordaufklärungen von drei Frauen, die brutal ermordet wurden. Am Ende mit einem sehr überraschenden Ausgang.
    Zons in der Gegenwart: Kommissar Oliver Bergmann und Kollege Klaus Gruber sind auf der Suche nach einem Frauenmörder, der die Frauen brutal niedersticht. Der Mörder lernt die Frauen über das Internet kennen. Er hinterlässt bei jedem Opfer ein Teil von Musiknoten, die zu einem mittelalterlichen Lauten - Komposition von Jakob Heckhoven zurückzuführen sind. Olivers Freundin Emily recherchiert in mittelalterlichen Morden und findet die Verbindung. Emilys Freundin Anna lernt endlich den Mann, ihrer Träume, kennen. Maximillian, ist der Nachfahre von Bastian Mühlenberg, der von Anna ein Gemälde anfertigen ließ, dass er aus dem Gedächtnis seiner Träume über Anna, von Jakob Heckhoven malen lassen hat.

    Das Buch erhält von mir die Note: „ausgezeichnet“! Spannung pur! Schreibstil liest sich flüssig und spannend. Ich habe mir alle Bücher der deutschen Autorin gekauft.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabi R. - GabisBuecherChaos, 23.07.2017

    Wieder einmal konnte ich mich in Zons aufhalten, in der Vergangenheit und Gegenwart und war - wie immer - fasziniert. Allerdings diesmal mehr von der Zeit im 15. Jahrhundert, als der heutigen, denn ab und kam mir Oliver Bergmann vor, als wüsste er nicht, was er tut, als stecke er im Mittelalter fest und nicht Bastian. Seine Arbeitsweise erschien mir etwas festgefahren, genau kann ich es nicht festmachen, aber ich fand ihn diesmal nicht so toll, den Herrn Kommissar. Daher für die "Tiefschwarze Melodie" *nur* vier Chaospunkte

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Tiefschwarze Melodie / Zons-Thriller Bd.5“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating