Trauma und Identität: Die Bearbeitung traumatischer Erfahrungen in der Kunsttherapie

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Anerkannt ist heute, dass für zahlreiche psychische und psychosomatische Erkrankungen traumatische Erfahrungen ursächlich oder mitursächlich sind. Um nicht erneut mit ihren Erinnerungen an Traumaerfahrungen in Kontakt zu kommen, weichen viele Menschen davor...
lieferbar

Bestellnummer: 66034711

Buch24.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 66034711

Buch24.99
In den Warenkorb
Anerkannt ist heute, dass für zahlreiche psychische und psychosomatische Erkrankungen traumatische Erfahrungen ursächlich oder mitursächlich sind. Um nicht erneut mit ihren Erinnerungen an Traumaerfahrungen in Kontakt zu kommen, weichen viele Menschen davor...

Kommentar zu "Trauma und Identität: Die Bearbeitung traumatischer Erfahrungen in der Kunsttherapie"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Trauma und Identität: Die Bearbeitung traumatischer Erfahrungen in der Kunsttherapie “

0 Gebrauchte Artikel zu „Trauma und Identität: Die Bearbeitung traumatischer Erfahrungen in der Kunsttherapie“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar