Wait for you Band 4: Stay with me

Roman
Autor: J. Lynn
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Selbst tiefe Wunden können heilen, doch die Narben bleiben für immer.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5834866

Buch9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5834866

Buch9.99
In den Warenkorb
Selbst tiefe Wunden können heilen, doch die Narben bleiben für immer.

Kommentare zu "Wait for you Band 4: Stay with me"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    TraumLilie, 16.03.2015

    Meinung:

    „Be with Me“ war der letzte Band, den ich von J. Lynn gelesen habe und der mich vollkommen von der Autorin und ihrer neuen New Adult Reihe überzeugen konnte. Nun wo ich „Stay with Me“ beendet habe, kann ich auch bei diesem Buch mal wieder sagen. Absolut toll. Dieses Buch ist tiefgründig, leidenschaftlich und auf eine Art humorvoll, das man sofort eintaucht in Callas Welt.
    Calla hat eine schreckliche Vergangenheit hinter sich. Nicht einmal ihre Freunde am College wissen, was ihr widerfahren ist und woher sie eigentlich wirklich kommt. Als sie vor ihrem letzten Semester sich gezwungen sieht nach Hause zurückzukehren wird ihre teilweise heile Welt, die sie sich mühsam erarbeitet hat, vollends auf den Kopf gestellt. Zum einen findet sie ihr Elternhaus verlassen vor und zum anderen lernt sie in der Bar ihrer Mutter einen Ex Marine kennen. Dieser Sommer wird von jenem Augenblick unvergesslich für sie werden.
    Im Mittelpunkt steht hier nicht allein die Liebesgeschichte zwischen Calla und Jax, sondern auch Callas bewegende Vergangenheit, die alles andere als leicht war. Aber auch Jax hat einigen Ballast auf seiner Seele. Leidet er vor allem nachts noch immer unter den schrecklichen Bildern, die ihn seit seinem Aufenthalt in Afghanistan nicht loslassen. Aber auch die Nebencharaktere hatten schon mit ihrem ersten Auftreten mein Interesse wecken können. Insbesondere das Verhalten von Roxy gegenüber Reece lässt darauf schließen, dass da etwas im Busch ist. Genauso wie die sehr gestylte Katie sich mit ihren Sprüchen und ihrer toughen Art in mein Herz schleichen konnte.
    Einen weiteren Pluspunkt bekommt das Buch von mir, da sich der Verlauf sehr überraschend entwickelt hat. Ohne viel vorweg zu nehmen, ist einem ja bekannt, dass die Autorin ihren Charakteren eine belastende Vorgeschichte mitgibt. Aber dieses Buch baut noch auf etwas anderem auf, denn es entwickelt im späteren Verlauf eine etwas Thrillerlastige Note, die, die Spannung weiter vorantreibt.
    Leider muss ich dem Buch eine halbe Lilie abziehen, da Calla mir am Ende des Buches ein kleines bisschen auf die Nerven ging. So muss ich auch gestehen, dass ich kurz vorm Ende auch an einem Punkt war wo ich ihr am liebsten in den Hintern getreten hätte für ihre Reaktion. Sie war mir was die Beziehung und die Aufrichtigkeit von Jax‘ Gefühlen anging zu viel am Zweifeln. Bis zu einem gewissen Grad kann ich das ja nachvollziehen, aber am Ende war, selbst mir, das zu viel.

    Fazit:

    Von Buch zu Buch steigert sich die Autorin, das die Geschichten von Mal zu Mal besser und spannender werden. Man kommt nicht zu kurz an Spannung, Leidenschaft und Humor. Mir hat das Buch mal wieder super gefallen und ich kann es wirklich nur jedem empfehlen, der gerne romantische Geschichten mit tragischen Hintergründen liebt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Susi Aly -., 15.02.2016

    Für mich ist es der erste Band der Wait for you Reihe.
    Ich muss sagen, ich kam von Anfang an sehr gut rein. Es wäre zwar förderlich die anderen Bände vorher zu lesen, um die Hintergründe besser zu verstehen. Aber eigentlich kann man sie auch unabhängig voneinander lesen.
    Als ich Calla kennenlernte kam mir nur ein Gedanke. Sie ist süß. Etwas naiv und weltfremd, aber total putzig und sympathisch.
    Ich mochte sie vom ersten Momente an.
    An ihr gefällt mir besonders, daß sie nicht perfekt ist. Sie hat deutlich sichtbare Spuren, die ihr das Leben hinterlassen hat. Wie sie sich gibt und wie sie empfindet, macht sie total authentisch. Man leidet unglaublich mit ihr mit. Manchmal hätte ich sie unglaublich gern in den Armen genommen, um ihr etwas mehr Selbstbewusstsein zu geben.
    Ihr ganze Geschichte hat mich sehr berührt und mitgenommen, aber auch nachdenklich gemacht.
    Im Laufe des Buches macht sie eine gewaltige Entwicklung durch, die mir wirklich sehr gut gefallen hat.
    Jederzeit konnte ich wunderbar ihre Leidenschaft, ihre Loyalität, aber auch ihren Schmerz und ihre Ängste nachempfinden.
    Man kann sagen, sie ging mir in Haut und Haar über.
    Obwohl die ganze Geschichte doch einen sehr ernsten Hintergrund hat, hat mich Calla auch sehr oft zum lachen gebracht. Was aber auch Katie, Roxy und Jax mit zu verdanken war.
    Und Jax ist einfach nur wow.
    Er ist heiß und sehr facdettenreich. Auch ihn habe ich sofort ins Herz geschlossen.
    Auch er trägt eine Vergangenheit mit sich herum, die ihn geprägt hat und ihm einige Ecken und Kanten verschafft haben. Er wirkt manchmal etwas undurchsichtig und geheimnisvoll. Man wusste bei ihm nie was er gerade dachte. Aber das hat mir gefallen.
    Auch seine Stärke und sein Mut, sowie seine Leidenschaft für die Dinge , für die er brennt, haben mich emotional berührt.
    Die Geschichte an sich gewann schnell an Fahrt und es wurde sehr spannend.
    Der Hintergrund war interessant und facettenreich gestaltet. Man bangt und fiebert in jeder Sekunde mit, das alles ein gutes Ende nehmen möge.
    Es gibt einige Abenteuer zu bestehen und viele Gefahren zu meistern.
    Die Entwicklung ist deutlich spürbar und nimmt mit.
    Die Liebesgeschichte die hier eingewoben ist, ist sehr leidenschaftlich und verschafft Kopfkino pur.
    Die Emotionen der beiden Charaktere spürt man mehr als deutlich am eigenen Leib. Was dazu führt, das man diese ganz besonderen Momente genießen kann.
    Es hat mir Herzklopfen und große Gefühle beschert. Und ganz ehrlich es lässt einfach nicht kalt, weil es einfach unglaublich intensiv gestaltet ist.
    Die Autorin hat es geschafft, mich mit der Geschichte mitten ins Mark zu treffen. Ich liebe sie.
    Durch einige Wendungen hat sie es auch immer wieder geschafft, das mir der Mund offen stehen blieb.
    Der Abschluss hat mir sehr gut gefallen.
    Aber auch die intensiven Beschreibungen führen dazu, das man immer tiefer in das Szenario gerät.
    Man durchläuft hier einen Strudel aus Angst, Verzweiflung, aber auch aus Liebe, Leidenschaft und Hoffnung.
    Der Drahtseilakt zwischen Liebesgeschichte und sehr ernstem Hintergrund ist ihr sehr gut gelungen.

    Hierbei erfahren wir die Perspektive von Calla, was ihr spürbar mehr Raum und Tiefe verschafft.
    Auch die Nebencharaktere fand ich sehr gut gezeichnet. Sie wirken authentisch und berühren jeder auf seine ganz eigene Art und Weise.
    Ihre Handlungen und Gedankengänge, waren stets gut nachvollziehbar gestaltet.
    Die einzelnen Kapitel sind normal gehalten.
    Der Schreibstil der Autorin ist fließend und intensiv, aber auch ziemlich mitreißend und bildgewaltig gehalten.
    Das Cover und der Titel passen gut zum Buch.

    Fazit:
    Eine unglaublich tolle Mischung zwischen Liebesgeschichte und ernstem Hintergrund.
    Mein Herz hat ständig geflattert und trieb mein Adrenalinspiegel in die Höhe.
    Ich liebe Calla und Jax , sie sind einfach wow.
    Spannend, emotional und sehr leidenschaftlich.
    Eine klare Leseempfehlung.
    Ich vergebe 5 von 5 Punkten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von J. Lynn

Weitere Empfehlungen zu „Wait for you Band 4: Stay with me “

0 Gebrauchte Artikel zu „Wait for you Band 4: Stay with me“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung