Zwischen Würzburg und Jerusalem

Ausgewählt und übersetzt von Hans D. Amadé Esperer
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Jehuda Amichai, einer der größten Lyriker Israels, wurde 1924 als Ludwig Pfeuffer in Würzburg geboren und musste vor den Nationalsozialisten nach Palästina fliehen. Er hat dennoch; wie die reichlichen Bezüge in seinem Werk belegen, nie seine Geburtsstadt...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 93839327

Buch14.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 93839327

Buch14.90
In den Warenkorb
Jehuda Amichai, einer der größten Lyriker Israels, wurde 1924 als Ludwig Pfeuffer in Würzburg geboren und musste vor den Nationalsozialisten nach Palästina fliehen. Er hat dennoch; wie die reichlichen Bezüge in seinem Werk belegen, nie seine Geburtsstadt...

Kommentar zu "Zwischen Würzburg und Jerusalem"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Jehuda Amichai

Weitere Empfehlungen zu „Zwischen Würzburg und Jerusalem “

0 Gebrauchte Artikel zu „Zwischen Würzburg und Jerusalem“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung