Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Aussortiert: Kind 351 / tredition (ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der Roman "Aussortiert: Kind 351" beschreibt nach einer wahren Begebenheit die Geschichte eines Mannes, der seine Kindheit und Jugend in einem katholischen Kinderheim verbracht hat und nun - als Erwachsener - von dieser Vergangenheit eingeholt wird. Der...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 112190892

eBook 2.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 112190892

eBook 2.99
Download bestellen
Der Roman "Aussortiert: Kind 351" beschreibt nach einer wahren Begebenheit die Geschichte eines Mannes, der seine Kindheit und Jugend in einem katholischen Kinderheim verbracht hat und nun - als Erwachsener - von dieser Vergangenheit eingeholt wird. Der...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Raum 38 Die Sandzeckenbrut

Jürgen Timm

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Augenblicke des Lebens

Karl Miziolek

0 Sterne
eBook

6.49

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Schillinger

Günter Bauer

0 Sterne
eBook

13.99

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Olaf Miyamoto

Matthias Helsen

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Bananama

Simone Hirth

4 Sterne
(2)
eBook

Statt 19.90 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 06.02.2018
sofort als Download lieferbar

Perlen und Diamanten für dich

Helen Bianchin

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2018
sofort als Download lieferbar

Sudicka

Dieter Kalka

0 Sterne
eBook

Statt 15.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

2.49

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2018
sofort als Download lieferbar

Das Leben und seine Überraschungen

Silvia Berrenrath

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 04.04.2018
sofort als Download lieferbar

Girls on Ice

Liz Maverick

3 Sterne
(2)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2018
sofort als Download lieferbar

Jekaterina

Anatoli Marienhof

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2018
sofort als Download lieferbar

Küssen in Farbe

Jane Mendle

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

2.49

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2018
sofort als Download lieferbar

Lass die Liebe nicht warten

Teresa Southwick

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2018
sofort als Download lieferbar

Lesebuch für Lächler

Walther Kiaulehn

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.01.2018
sofort als Download lieferbar

E R S A N

Dieter Gronau /// AMEISE, Lisa Skodda

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Im Chaos der Gefühle / tredition

Judith Hohmann

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 12.12.2017
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Wo du nicht bist / Pendragon

Anke Gebert

0 Sterne
eBook

Statt 24.00 19

18.99

Download bestellen
Erschienen am 19.02.2020
sofort als Download lieferbar

Wo du nicht bist

Anke Gebert

4.5 Sterne
(38)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2020
lieferbar

Die Märchenmörder

Frank Schätzing, Kai Hensel, U. A. O. Heinlein, Sandra Niermeyer, Ingrid Noll, Juliius Moll, Andreas Izquierdo, Ralf Kramp, Angela Eßer, Norbert Horst, Zoe Beck, Anke Gebert, Thomas Kastura

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2015
sofort als Download lieferbar

Glück gehabt!!!

Aaron Troschke, Anke Gebert

0 Sterne
eBook

Statt 16.99 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2017
sofort als Download lieferbar

Glück gehabt!!!

Aaron Troschke, Anke Gebert

0 Sterne
eBook

Statt 16.99 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2017
sofort als Download lieferbar

Glück gehabt!!!

Aaron Troschke, Anke Gebert

5 Sterne
(2)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2017
lieferbar

Die Summe der Stunden

Anke Gebert

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 02.11.2016
sofort als Download lieferbar

To die, or not to die (eBook)

Friedrich Ani, Petra Nacke, Gisbert Haefs, Jürgen Alberts, Thomas Kastura, Ralf Kramp, Christian Klier, Nina George, Anke Gebert, Ewald Arenz, Tessa Korber, Roland Spranger, Elmar Tannert

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

8.49

Download bestellen
Erschienen am 21.05.2014
sofort als Download lieferbar

Selbstverständlich Frau

Katharina Wolff, Anke Gebert

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.03.2014
sofort als Download lieferbar

Gute Nacht bis morgen

Anke Gebert

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 28.11.2012
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Aussortiert: Kind 351 / tredition"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    chuckipop, 07.07.2020

    - Meine Bewertung bezieht sich auf die Taschenbuch-Ausgabe! -

    Bewegend und erschütternd - ein totgeschwiegener Teil deutscher Geschichte!

    "Aussortiert: Kind 351" von Anne Gebert ist im März 2019 als Taschenbuch mit 148 Seiten bei tredition erschienen.

    Anne Gebert hat hier ein Thema aufgegriffen, welches in der deutschen Geschichte nahezu totgeschwiegen wird - die Zustände in katholischen Kinderheimen in den 1960er/70er Jahren...

    Das Buch ist in Romanform geschrieben, basiert aber auf einer wahren Geschichte.

    Frank wird bereits als ganz kleines Kind in ein katholisches Kinderheim gebracht und verbringt dort unter unvorstellbaren Qualen seine gesamte Kindheit und Jugend.

    Allen Widrigkeiten zum Trotz schafft er es als Erwachsener, ein weitgehend normales Leben zu führen, er ist glücklich verheiratet und hat einen Sohn, verwöhnt seine Familie nach Kräften.

    Da kommt eines Tages ein Brief, der sein Leben komplett auf den Kopf stellt: er soll zukünftig finanziell für seine Mutter aufkommen. Für eine Frau, die er nie (seitdem er von ihr getrennt wurde) gesehen hat, die sich nie um ihn gekümmert hat, weder an seinen Geburtstag dachte noch sich irgendwann nach seinem Befinden erkundigte. Dagegen will Frank sich wehren...

    Die Autorin zeigt hier an einem konkreten Beispiel auf, was in dieser Zeit in den katholischen Kinderheimen vorging - unvorstellbar furchtbar und unfassbar , was diesen Jungen und so vielen tausenden anderer Kinder passiert ist in dieser Zeit… In diesen Heimen…

    Allein schon, dass die Kinder nicht mit ihrem Namen angesprochen, sondern dass Nummern für sie benutzt werden, sagt so viel über diese menschenverachtenden Heime und Betreuer! Außerdem das Anschnallen in den Betten über Nacht, absolut unglaublich… und dann werden die Kinder, die ins Bett gemacht haben, beschimpft, gedemütigt und bestraft.

    Aber das sind noch nicht die schlimmsten Dinge, die dort Usus sind. Gefühlskalte Schwestern und Betreuer, die Spaß daran finden, ihre Schutzbefohlenen zu mobben, zu züchtigen und kleinzuhalten. Tagelanges Einsperren in kleinen dunklen Räumen, Vergewaltigungen, die Verabreichung von Beruhigungsmitteln...

    So viel Leid und Traurigkeit, da grenzt es an ein Wunder, wenn ein ehemaliges Heimkind imstande ist, ein normales Leben zu führen.

    Das Lesen hat mich entsetzt und fassungslos gemacht. Ich hatte zwar bereits Einiges aus den Medien immer mal wieder mitbekommen, aber Anne Gebert bringt das Geschehen hier so emotional berührend und Augenöffnend herüber, dass es mich und vermutlich auch die meisten anderen Leser noch lange beschäftigen wird.

    Danke für dieses Buch, es ist wichtig so etwas publik zu machen, auch wenn es in den Heimen mittlerweile sicher ganz anders ausschaut!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Jeanette L., 24.07.2020

    Dieses Buch erschien 2019 im Verlag tredition GmbH.
    "Der Roman "Aussortiert: Kind 351" beschreibt nach einer wahren Begebenheit die Geschichte eines Mannes, der seine Kindheit und Jugend in einem katholischen Kinderheim verbracht hat und nun - als Erwachsener - von dieser Vergangenheit eingeholt wird.
    Die Autorin Anke Gebert hat einen ausgezeichneten Schreibstil. Diese Geschichte ist nichts für schwache Nerven, zudem sie auch der Wahrheit entspricht. Ich musste dieses Buch einige Male zur Seite legen, so sehr hat mich die Geschichte des jungen Mannes bewegt. Was gab und gibt es eigentlich für schreckliche Menschen? Ich muss schon sagen bzw. schreiben, dass die Aufarbeitung des Lebens des Mannes eine Herausforderung für jeden Leser ist. Was hier genau passiert ist, das möchte ich nicht verraten, aber allein der Titel deutet schon darauf hin, dass dieses Kind, um das es hier geht, zwar einen Namen hat, dieses Kind aber nicht mit Namen angeredet wird. Das hat mich zutiefst erschüttert. Die Autorin Anke Gebert hat es aufgrund ihrer Erzählweise geschafft, dass ich mir alles vorstellen konnte und hoffe, dass es so etwas in der heutigen Zeit und niemals wieder geben wird. Besonders gut finde ich, dass es dem Protagonisten der Geschichte trotz des vielen Leides, das ihm in der Kindheit zugefügt wurde, gelungen ist, ein ziemlich normales Leben als Erwachsener zu führen. Das ist bewundernswert und macht zumindest Hoffnung, dass es jedem, der eine schlechte Kindheit gelingen kann, die Gegenwart und die Zukunft besser zu gestalten. Toll! Ich empfehle dieses Buch allen Lesern weiter, die mehr über die Hauptperson erfahren möchten, aber ich kann euch versichern, diese Geschichte macht wütend, traurig, ist unfassbar, man ist erschüttert und würde diesen Jungen gern in seine Arme nehmen und ihm eine bessere Kindheit geben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Langeweile, 29.06.2020

    In diesem Buch, was auf einer wahren Geschichte beruht, geht es um das Schicksal eines Jungen,der von seiner Mutter in ein Heim abgeschoben wurde. Dort erlebte er ein wahres Martyrium, körperliche Züchtigung, mentale Qualen und vieles mehr gehörten zu seinem Alltag. Mit eisernem Willen und Durchhaltevermögen, schaffte er es, seinem Gefängnis zu entkommen und ein einigermaßen normales Leben zu führen.
    Als erwachsener Mann wird er von seiner Vergangenheit eingeholt, er soll Unterhalt für seine bedürftige Mutter zahlen. Dagegen setzt er sich mit allen Mitteln zur Wehr.

    Beim Lesen dieser Geschichte wechselten meine Gefühle zwischen tiefer Betroffenheit, Entsetzen und Fassungslosigkeit. Man vermag sich gar nicht vorzustellen, was den Kindern in solchen Heimen angetan wurde. Es gibt unendlich viel ähnliche Schicksale, die nie ans Licht der Öffentlichkeit kommen.Die Betroffenen haben die Erlebnisse tief in sich verschlossen,weil sie ansonsten daran zerbrechen würden. Umso mehr ist der Mut des Protagonisten zu bewundern, seine Geschichte öffentlich zu machen.

    Fazit :

    Ein bewegendes Buch, was sicher noch nachwirken wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Raum 38 Die Sandzeckenbrut

Jürgen Timm

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Augenblicke des Lebens

Karl Miziolek

0 Sterne
eBook

6.49

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Schillinger

Günter Bauer

0 Sterne
eBook

13.99

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Olaf Miyamoto

Matthias Helsen

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Bananama

Simone Hirth

4 Sterne
(2)
eBook

Statt 19.90 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 06.02.2018
sofort als Download lieferbar

Perlen und Diamanten für dich

Helen Bianchin

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2018
sofort als Download lieferbar

Sudicka

Dieter Kalka

0 Sterne
eBook

Statt 15.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

2.49

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2018
sofort als Download lieferbar

Das Leben und seine Überraschungen

Silvia Berrenrath

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 04.04.2018
sofort als Download lieferbar

Girls on Ice

Liz Maverick

3 Sterne
(2)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2018
sofort als Download lieferbar

Jekaterina

Anatoli Marienhof

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2018
sofort als Download lieferbar

Küssen in Farbe

Jane Mendle

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

2.49

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2018
sofort als Download lieferbar

Lass die Liebe nicht warten

Teresa Southwick

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2018
sofort als Download lieferbar

Lesebuch für Lächler

Walther Kiaulehn

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.01.2018
sofort als Download lieferbar

E R S A N

Dieter Gronau /// AMEISE, Lisa Skodda

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2018
sofort als Download lieferbar

Im Chaos der Gefühle / tredition

Judith Hohmann

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 12.12.2017
sofort als Download lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Aussortiert: Kind 351 / tredition“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating