Bad-Boy-Reihe: Burning Bad Boy (eBook / ePub)

Roman

Adele Mann

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Bad-Boy-Reihe: Burning Bad Boy".

Kommentar verfassen
Ein heißer Feuerwehrmann, eine kesse Feuerwehrfrau und jede Menge Zündstoff. Ein neuer leidenschaftlicher Bad-Boy-Roman von Adele Mann.
Seit sie ihre Eltern bei einem Brand verloren hat, will Mia Fiore nur eins: eine gute Feuerwehrfrau sein. Als...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook4.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 96501804

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Bad-Boy-Reihe: Burning Bad Boy"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela B., 16.05.2018

    Mit ihrer Geschichte Burning Bad Boy nimmt die Autorin Adele Mann die Leser wieder mit auf die Feuerwache in New York die ich schon im Buch Charming Bad Boy kennen lernen konnte. Dieses mal steht Danis Bruder Logan St. Clair im Mittelpunkt und er trifft auf Mia Fiore die als Feuerwehrfrau neu in die Wache kommt. Beide entzünden sich aneinander und als noch ein Brandstifter sein Unwesen treibt, wird es brandgefährlich für alle Beteiligten.

    Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und gut lesbar, explizite Szenen werden geschmackvoll eingebaut und die Dialoge sind witzig und oft mit spitzer Zunge. Es ist zwar der zweite Band über die Feuerwache, er kann jedoch eigenständig gelesen werden. Wichtiges aus dem ersten Band wird an den richtigen Stellen eingebaut, ohne Langeweile bei denen aufkommen zu lassen, die das erste Buch schon gelesen haben.

    Die Charaktere sind gut dargestellt und die Gedankengänge der Protagonisten lassen den Leser direkt am Geschehen teilhaben. Die Perspektiven wechseln und es ist immer gut erkennbar aus welcher Sicht erzählt wird.

    Besonders gut gefallen hat mir am Schluss der Epilog der einige Jahre weiter spielt, aber darüber werde ich an dieser Stelle nichts weiter verraten. Ein Buch das mich gut unterhalten hat und das ich vorbehaltlos weiter empfehle.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Niknak, 11.05.2018

    Inhalt:
    Logan St. Clair ist ein irisch-amerikanischer Feuerwehrmann, der sehr viel von Frauen hält, nur nicht auf seiner Wache. Als Feuerwehrfrau Mia Fiore auf seine Wache versetzt wird, ist der Ärger vorprogrammiert. Können die beiden sich trotz Spannungen privater und beruflicher Natur zusammenreißen und ihren Arbeitsalltag gut von statten gehen lassen? Und was passiert, wenn es einen Feuerteufel in ihrem Zuständigkeitsbereich gibt?

    Mein Kommentar:
    Dies ist der zweite Band der "Bad Boy" - Reihe. Die beiden Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden. Für das bessere Verständnis der Charaktere und einiger Insiderinformationen, ist es jedoch von Vorteil den ersten Teil zuvor gelesen zu haben.

    Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig zu lesen, sodass das gesamte Buch sehr kurzweilig war. Ich hätte mir nur manchmal gewünscht, dass die Autorin ausführlicher bzw. langsamer mit der Handlung weiter gegangen wäre.

    Das Buch ist in den Ich - Perspektiven von Logan und Mia geschrieben. Bevor die Sicht wechselt, steht immer groß der Name geschrieben, wer nun erzählen wird. Dies mag ich immer besonders gerne, da man somit Einblicke in die Gefühlswelten beider Hauptcharaktere bekommt. Dadurch wirken die Protagonisten viel realer und für den Leser näher.

    Logan St. Clair ist ein Feuerwehrmann mit irischen und deutschen Wurzeln. Dies zeigt sich besonders gut in seinem Temperament wieder. Ihm ist seine Familie besonders wichtig und würde alles für sie tun. Er ist ein Hitzkopf und ein Frauenheld. Aus dem ersten Teil erfährt man, dass er seine Beziehungen mit Frauen meistens überstürzt und sie dementsprechend auch nie lange halten. Im zweiten Teil sieht dies ein wenig anders aus. Aber ich möchte in Hinblick auf seine Beziehungen in diesem Buch nicht zu viel verraten.

    Mia Fiore hat bei einem Brand ihre Eltern verloren und wurde vor allem deswegen Feuerwehrfrau. Sie lebt bei ihren Großeltern, die ihr besonders wichtig sind. Mia ist eine sehr starke und selbstsichere Persönlichkeit die immer kämpft und nie aufgibt. Sie stammt aus einer italienisch-amerikanischen Familie und ist dementsprechend stur.

    Logan und Mia. Da haben sich zwei gefunden. Beide haben sehr viel Temperament, sind stur und wollen ihren Willen durchsetzen. Zwischen ihnen sind sehr viele Spannungen vorhanden. Sie arbeiten jedoch sehr gut miteinander. Als Logan erkennt, dass Mia eine gute Feuerwehrfrau ist, bessert sich ihre berufliche Beziehung und sie werden zu einem wahren Dreamteam. Trotzdem oder gerade deswegen knistert es zwischen ihnen gewaltig. Es ist sehr interessant ihre Interaktionen zu beobachten.

    Es kommen einige Nebencharaktere vor, die man bereits aus dem ersten Band der Reihe kennt, wie zum Beispiel die Familie von Logan oder Dani und Brock, die die beiden Protagonisten des ersten Teiles sind. Das liebe ich immer besonders an Reihen – dass man alte Bekannte wieder trifft und man mit ihnen Zeit verbringen kann.
    Natürlich gibt es auch ein paar neue Nebencharaktere, wie zum Beispiel die Großeltern von Mia. Man erfährt einiges über sie und über ihre Vergangenheit. Sie nehmen eine wichtige Rolle in Mias Leben ein und werden dementsprechend oft erwähnt bzw. kommen dementsprechend oft vor.

    Durch die Arbeit bei der Feuerwehr gibt es einige spannende Szenen in diesem Buch. Es gibt im Buch einen Feuerteufel, der immer wieder Feuer legt. Somit kann der Leser selbst Brandermittler spielen und versuchen herauszufinden, wer hinter den Brandstiftungen steckt. Dies hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich hatte ziemlich schnell eine Idee, wer dahinter stecken könnte und lag damit am Ende sogar richtig. Mehr verrate ich nicht, damit die Spannung nicht genommen wird. Der Spannungsbogen ist von Anfang bis zum Ende vorhanden und baut sich konstant das Buch über auf.

    Das Buch hat 368 Seiten, doch trotzdem kam es mir oft sehr kurz vor. Ich bin der Meinung, dass die Autorin gewisse Szenen ruhig noch weiter ausbauen hätte können, ohne dass es langatmig wirken würde, bzw. ohne etwas der Spannung einzubüßen. Ich hätte mir ein bisschen mehr gewünscht – mehr Tiefe, mehr Emotionen, einfach ein bisschen mehr.

    Zwischen den beiden Protagonisten kommt es immer wieder zu erotischen Szenen. Diese hat die Autorin prickelnd und mit viel Knistern geschrieben. Diese Stellen im Buch haben genau den richtigen Stellenwert. Es sind nicht zu viele, aber auch nicht zu wenige vorhanden. Die erotischen Situationen sind sehr schön und heiß geschrieben und sie rutschen nicht ins Vulgäre ab.

    Mein Fazit:
    Mir hat das Buch sehr gut gefallen auch wenn ich mir ein wenig mehr gewünscht hätte. Ich habe es sehr genossen das Buch zu lesen und alte Bekannte wieder zu treffen.
    Ich bin sehr gespannt, ob es eine Fortsetzung geben wird. Zum Beispiel Logans Bruder Jamie braucht noch eine große Liebe. Dies würde sich doch sehr für ein weiteres Buch anbieten. Ich würde mich sehr darüber freuen.

    Ganz liebe Grüße,
    Niknak

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Alle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Bad-Boy-Reihe: Burning Bad Boy (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Bad-Boy-Reihe: Burning Bad Boy“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating