Dark Hearts (eBook / ePub)

Spiegel der Seele
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Gefangen zwischen Liebe, Magie und einem uralten Kampf ...
Die neue spannende Romantasy für Fans von Asuka Lionera und Helen Harper

Als Kats Vater stirbt, bricht eine Welt für sie zusammen. Die schlagfertige und lebensfrohe Gestaltwandlerin zieht...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130218514

eBook2.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 130218514

eBook2.99
Download bestellen
Gefangen zwischen Liebe, Magie und einem uralten Kampf ...
Die neue spannende Romantasy für Fans von Asuka Lionera und Helen Harper

Als Kats Vater stirbt, bricht eine Welt für sie zusammen. Die schlagfertige und lebensfrohe Gestaltwandlerin zieht...

Kommentare zu "Dark Hearts"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Dekary, 14.12.2019

    Ein Fantasy-Buch über Gestaltwandler. Und damit sind diesmal keine Werwölfe gemeint. Wölfe kommen auch drin vor, aber auch jede Menge andere Tiere.
    Dazu gibt es noch Spannung und Gefühle. Trauer ist eins davon und wie sie einen verändern kann. Wie sie einen runter zieht in eine Dunkelheit, sofern man es zulässt und niemand da ist, der einen auffängt, ihm den Rücken stärkt. Aber natürlich gibt es auch noch andere Themen wie Freundschaft, Vertrauen und Musik. Musik, welche einem helfen und Schweres leichter machen kann.
    Der flüssige und leichte Schreibstil macht es einen einfach das Geschehen zu verfolgen. Fazit: Ein schöner Fantasyroman über Gestaltwandler. Von mir zum Lesen empfohlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    hapedah, 04.12.2019

    Fantasy mit Märchenelementen
    Die Gestaltwandlerin Kat hat durch den Tod ihres Vaters ihre Lebensfreude verloren. Mit ihm hatte sie die Liebe zur Musik geteilt, inzwischen singt Kat nicht mehr auf der Bühne. Das ändert sich erst, als Levi in ihr Leben tritt, das erste Zusammentreffen verläuft dabei eher nicht so toll, denn Levi jagt in Hundegestalt der Katze Kat hinterher. Von da an ist Kat sehr abweisend zu ihm, dennoch schafft er es, ihr Herz zu erobern und sie beginnt sogar wieder mit Levis Band zu singen.

    Er und seine Freunde sind auf dem Weg zu einem Musikwettbewerb nach Bremen und da ihnen noch eine Sängerin fehlt, lässt sich Kat überreden, mit ihnen zu fahren. Unterwegs werden sie bestohlen und mit dem Beschluss, sich ihre Sachen zurück zu holen, beginnt für die jungen Gestaltwandler ein Abenteuer, in dessen Verlauf sie viel über die Geschichte und Gegenwart ihres Volkes erfahren werden.

    "Dark Hearts: Spiegel der Seele" von Alexandra Fuchs ist der Beginn einer Reihe über Gestaltwandler. Die Geschichte, die aus Kats Sicht erzählt wird, hat mich gut unterhalten, die junge Frau wirkte zwar oft etwas überdreht, ist dabei aber so offenherzig und witzig, dass sie mir sehr sympathisch war. Im Lauf der Handlung werden immer wieder kleine Verflechtungen mit bekannten Märchen eingefügt, schon die Tatsache, dass die Band aus einem Esel, einem Hund, einer Katze und einer Henne bestand, die zu einem Musikwettbewerb nach Bremen gereist sind, fand ich sehr amüsant. Der Schreibstil entspricht Kats Persönlichkeit, jung, humorvoll und locker, das passte gut zur Geschichte, ich könnte mir allerdings vorstellen, dass vor allem jüngere Leser davon angesprochen werden.

    Fazit: Eine jugendliche Fantasygeschichte, die nicht nur in Deutschland spielt, sondern auch durch einige Verflechtungen mit bekannten Märchen glänzt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Alexandra Fuchs

0 Gebrauchte Artikel zu „Dark Hearts“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating